Kategorie: Reis

günstige Reis Gerichte

Hier finden Sie billige Reisgerichte aus Omas Zeiten. Alle Rezepte sind einfach zum Nachkochen geeignet, so dass auch Kochanfänger diese leckeren Gerichten schnell nachkochen können.

Die am meisten gekochten Reissorten sind der Langkornreis (auch Brühreis, Patna, es gibt sowohl trocken kochende indische und javanesische als auch klebrig kochende japanische Reissorten) und der Rundkornreis (auch Milchreis).

Reisauflauf

Reisauflauf

Ein einfaches Rezept für Reisauflauf. Gleich ausprobieren oder sich von weiteren köstlichen Rezepten und Schmankerln inspirieren lassen.

Das könnte Sie auch interessieren!
Reisauflauf

Reisauflauf

Zutaten für 4 Personen:

250 g Reis 30 Cent
1 l Milch 1 Euro
4 Eier 80 Cent
2 Packungen Vanillezucker 40 Cent
60 g Butter 40 Cent
70 g Zucker 7 Cent
1 El Butter zum Ausstreichen der Form 2 Cent
Salz

Djuvec Reis

Djuvec Reis

So machen den Djuvec Reis nicht nur die Serben, auch Oma hat ihn immer so gemacht. Er ist eine traditionelle Beilage, die auf dem Balkan zu vielen Gerichten serviert wird.

Schwierigkeit: leicht (Kochanfänger)

Zubereitungszeit: 25 bis 30 Minuten

Djuvec Reis

Djuvec Reis

Zutaten für 4 Personen:
100 g tiefgefrorene Erbsen
200 g Langkornreis
100 g Ajvar
1 roter Paprika
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
Salz

benötigte Küchengeräte:

KochtopfBratpfanne 28 cm, edelstahl

Apfel Milchreis

Apfel Milchreis

Leckere Nachspeise ist dieser Apfel Milchreis, aber auch als Hauptgericht möglich.

Apfel Milchreis

Apfel Milchreis

Zutaten für 4 Personen:
1 Becher Milchreis (ca. 250g) 40 Cent
2 Äpfel 60 Cent
500 ml Milch 50 Cent
1 Tl Zimt 5 Cent
1 Packung Vanillezucker 5 Cent
2 El brauner Zucker 5 Cent

Zubereitung des Apfel Milchreis:

Milch, Reis und Vanillezucker in einen Kochtopf geben und zum Kochen bringen. Danach bei geringer Hitze zugedeckt ungefähr 40 Minuten garen lassen. Immer wieder umrühren (nicht kochen!) und immer wieder durchrühren, sonst klumpt es.

Die Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheibchen schneiden.

gebratener Reis

gebratener Reis

aus der Resteverwertung. Wenn am Vortag Reis übrig geblieben ist diesen einfach zu gebratenen Reis verarbeiten.

gebratener Reis

gebratener Reis

Zutaten:

gekochter Reis
Zwiebelstücke
Eier (je nach dem wie viel Reis übrig geblieben ist)
Sojasoße
Kräuter nach belieben
Öl

Zubereitung gebratener Reis:

Zwiebel schälen und in kleine Stücke hacken. Die Eier aufschlagen und verrühren. Die Zwiebelstücke mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten, die Eier dazugeben und wie Rührei braten. Die Eimischung aus der Pfanne nehmen, statt dessen den gekochten Reis in die Pfanne geben und scharf anbraten. Zu dem angebratenen Reis jetzt die Eimischung dazu geben, ordentlich vermischen und noch einmal kurz mitbraten. Zum Schluss noch die Sojasoße dazugeben und noch einmal kurz anbraten lassen.

süßer Reisauflauf

süßer Reisauflauf

gab es immer bei Oma als süße Hauptspeise. Hier Omas Kochrezept zum Nachkochen.

süßer Reisauflauf

süßer Reisauflauf

Zutaten für 4 Personen
250 g Reis 30 Cent
1 l Milch 1 Euro
4 Eier 80 Cent
2 Packungen Vanillezucker 40 Cent
60 g Butter 40 Cent
70 g Zucker 7 Cent
1 El Butter 2 Cent
1 El Paniermehl (Brösel)
1 Prise Salz

benötigte Küchengeräte:

Glasauflaufform, Topf mit GlasdeckelRührschüsselHandrührer

Zubereitung süßer Reisauflauf:

In einem Topf Reis, Milch, Salz, Vanillezucker, Butter und Zucker zum Kochen bringen und auf kleiner Flamme etwa 20 Minuten dünsten lassen. Sehr wichtig um nichts anbrennen zu lassen sehr oft umrühren.

Hackbällchen Toscana

Hackbällchen Toscana

schnell gemachte Hackbällchen Toscana in Tomatensauce mit Reis serviert. Zubereitungszeit 20 Minuten.

Zutaten für 6 Personen

Hackbällchen Toscana

Hackbällchen Toscana

500 g gemischtes Hackfleisch 2,50 Euro
300 g Langkornreis  30 Cent
500 ml Gemüsebrühe (mit einem Brühewürfel) 10 Cent
1 Dose gehackte Tomaten (400 g) 40 Cent
100 g Schlagsahne 30 Cent
3 El Kräuter 10 Cent
1 El Tomatenmark 10 Cent
1 Knoblauchzehe 5 Cent
etwas Oregano, Thymian und Basilikum 5 Cent
10 g Zucker 1 Cent
Salz und Pfeffer

benötigte Küchengeräte:

Knoblauchpresse, AuflaufformTopf mit Glasdeckel

Wiener Reisfleisch

Wiener Reisfleisch

Eine typische Wiener Spezialität ist das Wiener Reisfleisch. Ein günstiges Fleischrezept für Familien ist das Wiener Reisfleisch. Ein Gericht wie immer unter 1 Euro pro Portion.

Zutaten für 6 Personen:

Wiener Reisfleisch

Wiener Reisfleisch

600 g Schweineschulter 3,50 Euro
3 Tassen Reis (ca. 450 g) 60 Cent
3 Tassen Wasser
2 Zwiebel  40 Cent
2 El Öl 5 Cent
3 Knoblauchzehen 30 Cent
3 El Tomatenmark 10 Cent
3 El Paprikapulver 10 Cent
Kümmel
Majoran

Tipp: Damit Sie diesen Preis bekommen, Schweineschulter online in größeren Mengen billig einkaufen:

Kohlrabi Reispfanne

Kohlrabi Reispfanne

Schnell, einfach und billig gemacht ist diese leckere Kohlrabi Reispfanne. Aber nicht nur günstig sondern auch noch ganz gesund. Dieses Reisgericht hat nur 202 kcal pro Teller.

Kohlrabi Reispfanne

Kohlrabi Reispfanne

Zutaten für 2 Personen:

200 g Langkornreis  20 Cent
500 ml Gemüsebrühe (mit einem Brühewürfel) 10 Cent
1 großer Kohlrabi 60 Cent
1 El Petersilie 20 Cent
Gemüsesalz
Pfeffer

Zubereitung der Kohlrabi Reispfanne:

In einem Topf mit Glasdeckel den Reis in der Brühe langsam solange garen bis die Brühe verdampft ist (Topf zudecken). Nicht vergessen ab und zu umrühren. Ca. 10 Minuten vor dem Ende der Garzeit des Reises die in Würfel geschnittenen Kohlrabi zum Reis dazu.

Getagged mit: ,

Quark Apfel Reisauflauf

Quark Apfel Reisauflauf

Der Quark Apfel Reisauflauf ist durch seine kurze Zubereitungszeit von nur 10 Minuten und 45 Minuten Backzeit ein schnell zubereitetes Gericht. Reisauflauf mit Quark und Äpfel gab es oft bei Oma als süße Hauptspeise. Hier Omas Rezept zum Nachkochen.

Zutaten für 4 Personen:

 

Quark Apfel Reisauflauf

Quark Apfel Reisauflauf

 

100 g Butter 50 Cent
100 g Zucker 10 Cent
2 Eier 40 Cent
500 ml Milch 40 Cent
500 g Quark 1,30 Euro
200 g Milchreis 40 Cent
3 große Äpfel 80 Cent
2 Tropfen Zitronensaft

benötigte Küchengeräte jetzt günstig bei Amazon einkaufen:

Putenstreifen mit gebratenen Eierreis

Putenstreifen mit gebratenen Eierreis

Putenstreifen mit gebratenen Eierreis

Putenstreifen mit gebratenen Eierreis

Zutaten für 4 Personen:
250 g Reis 30 Cent
300 g Putenfleisch 2,40 Euro
3 Eier 60 Cent
2 El Sonnenblumenöl 10 Cent
2 EL Sesamöl 10 Cent
2 El Olivenöl 10 Cent
Salz
Pfeffer

benötigte Küchengeräte:

Kochtopf mit Deckel, Pfanne, Rührschüssel

Zubereitung der Putenstreifen mit gebratenen Eierreis:

Den Reis in einen Messbecher geben und mit der doppelten Menge Wasser in einen Kochtopf. Eine Prise Salz hinein und den Deckel auf den Topf. Wenn das Wasser zum Kochen anfängt, den Deckel abnehmen und den Reis auf mittlerer Stufe noch 15 Minuten kochen lassen. Zwischendurch immer wieder umrühren. Dann den Herd abschalten und noch 5 Minuten mit der Resthitze blubbern lassen.

Pages: 1 2 3 Next
Top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien