Schlagwort: Kuchen Rezepte

Heute gibt es Pudding Streuselkuchen mit Rhabarber nach Omas Rezept gebacken. Dieser Kuchen ist einfach nur lecker, was anderes fällt mir dazu gar nicht ein.

Pudding Streuselkuchen mit Rhabarber

Pudding Streuselkuchen mit Rhabarber

Zutaten für den Mürbeteig:
250 g Mehl
120 g weiche Butter
Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
75 g Zucker
1 Ei
Für die Fülle:
2 Packungen Vanillepudding
500 ml Milch
6 El Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
Prise Salz
Für die Streusel:
300 g Mehl
200 g Butter
100 g Zucker
Prise Salz

400 g klein geschnittener Rhabarber

1 El Butter zum Einfetten

Getagged mit: ,

Bananen Mohnkuchen

Saftiger Bananen Mohnkuchen mit 2 Schichten. Der Teig wird mit Öl statt mit Butter gemacht, das ergibt dann einen wunderbar fluffigen Kuchen.

Bananen Mohnkuchen

Bananen Mohnkuchen

Zutaten:
Für den Teig:
250 g Mehl
125 ml Öl
100 g Zucker
2 Eier
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
Für den Belag:
3 reife Bananen
125 ml Milch
50 Gramm Mohn
2 kleine Eier
120 ml Öl
150 g Zucker
200 g Mehl Type 405
1/2 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung des Teig:

Eier von Eiweiß und Eigelb trennen. Die Eigelbe in einer Schüssel verquirlen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu einem steifen Schnee schlagen.

Getagged mit: ,

Peanutbutter Cheesecake mit Salzkaramell

Ein Homemade Kuchen von Ines Palta ist der Peanutbutter Cheesecake mit Salzkaramell.

Ich liebe ja Erdnussbutter und frage mich warum müssen die leckeren Sachen immer so kalorienreich sein.

Peanutbutter Cheesecake mit Salzkaramell

Peanutbutter Cheesecake mit Salzkaramell

Zutaten:
1 Packet Vollkornkekse
150 g flüssige Butter
6 Blatt Gelatine
300 g Frischkäse
250 g Quark
300 g Erdnussbutter (die man selber machen kann)
3 Tütchen Vanillezucker
50 g Puderzucker
100 ml Milch
100 g Zucker
50 g Butter
1 Tl Salz
etwas Milch oder Sahne

Zubereitung:

Zubereitung der Erdnussbutter

selbstgemachte Erdnussbutter

selbstgemachte Erdnussbutter

Getagged mit: ,

Schokoladekuchen

Ein Schokoladekuchen von Dorte Ettner‎, soooo lecker, nicht zu süß, mit einem Hauch Eierlikör und leckerer Schokolade. Schokokuchen sind Rezepte zum dahin schmelzen, super schokoladig und wunderbar saftig. Einfach zubereitet und genial lecker.

Schokoladekuchen

Schokoladekuchen

Zutaten:
250 g Puderzucker
250 g Mehl
125 ml Eierlikör
250 ml Pflanzenöl
100 g dunkle Schokolade (geschmolzen)
6 Eier
1 Tl Backpulver
Puderzucker zum Bestäuben

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Zubereitung:

Alles zusammen rühren und im Backofen 45 Minuten lang bei 180° C backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Getagged mit: ,

Kürbis Walnuss Kuchen

Lasst Euch von Omas Kuchen Ideen inspirieren und probiert Ihr Rezept für einen Kürbis Walnuss Kuchen aus!

Durch den Kürbis bekommt der Kuchen eine schöne orangene Farbe.

Kürbis Walnuss Kuchen

Kürbis Walnuss Kuchen

Zutaten:
300 g Hokkaido Kürbis
300 g Mehl
220 g Zucker
4 Eier
250 g weiche Butter
1 Päckchen Backpulver
200 g geriebene Walnüsse
100 g Walnüsse, grob gehackt
1 Schalenabrieb einer Zitrone

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Getagged mit: ,

Bananen Apfel Nusskuchen

Keine Lust mehr auf die immer gleichen Apfelkuchen? Dann probiert doch mal dieses Rezept für einen Bananen Apfel Nusskuchen aus.

Ein wirklich gelungener Obstkuchen mit zweierlei Nüssen und Kokosflocken lecker zubereitet.

Bananen Apfel Nusskuchen

Bananen Apfel Nusskuchen

Zutaten:
55 g Dinkelmehl
110 g Zucker
2 Eier
1 Päckchen Backpulver
2 Äpfel
2 Bananen
50 g Kokosflocken
50 g Haselnüsse gemahlen
100 g gehackte Walnüsse
2 El Sahne
3 El Honig
1 El Zimt gemahlen

Zubereitung:

Äpfel schälen, entkernen und in klein würfeln. Bananen schälen und in kleine Stücke schneiden.

Getagged mit: , ,

Olivenölkuchen

Olivenöl statt Butter und einen Hauch Zitrone geben diesem Olivenölkuchen eine goldbraune Kruste, ein umwerfend saftiges Inneres und einen mediterranen Geschmack.

Olivenölkuchen

Olivenölkuchen

Zutaten:
300 ml Olivenöl
400 g Mehl
3 Eier
350 g Zucker
1 EL Vanillezucker
den Abrieb einer Zitronenschale
250 ml Milch
1 Päckchen Backpulver
1 El Butter zum einfetten
wer den Kuchen noch süßer haben will kann auch noch Puderzucker zum Bestäuben verwenden

Zubereitung:

Das Backrohr auf 180° C vorheizen. Eine Springform mit Backpapier auslegen (bis auf den Rand hinauf)..
In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und Zitronenschalenabrieb schaumig rühren. Das Öl abwechselnd mit der Milch nach und nach dazu gießen. Dann noch das Mehl mit dem Backpuvler darüber sieben, vermischen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Getagged mit: ,

Crème Brûlée Käsekuchen

Das ist der beste Käsekuchen, den ich je gemacht habe, nämlich der Crème Brûlée Käsekuchen. Wollt Ihr 2 Desserts in einem? Dann los und ab in die Küche.

Crème Brûlée Käsekuchen

Crème Brûlée Käsekuchen

Zutaten:
400 g Doppelrahmfrischkäse,
275 g Kristallzucker,
250 g Magerquark
150 g Mehl
100 g Butter in kleine Stücke geschnitten
4 Eier
1/2 Päckchen Vanille Puddingpulver
2 El Butter und 2 El Mehl für das Backblech

benötigtes Küchengerät:

Springform quadratisch bei Amazon um Euro 19,99.-

Springform quadratisch bei Amazon um Euro 19,99.-

Zubereitung:

Den Ofen auf 180° C vorheizen.

Getagged mit:

der gesündeste Kuchen ohne Zucker und Mehl

Zucker und Mehl sind wohl die ärgsten Sünden wenn man mit seinem Gewicht kämpft, aber mit diesem Kuchen braucht Ihr nicht auf Euer Gewicht aufpassen, denn der ist ganz ohne Mehl und Zucker gemacht.

Schaut Euch den Unterschied der Nährwerte am Ende des Rezept zwischen diesem Kuchen ohne Mehl und Zucker gegenüber einem Bananen Nuss Gugelhupf an.

Stecken Sie das Bild in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es immer bei sich zu haben. Dadurch werden wir auch von Pinterest schneller gefunden. Dazu brauchen Sie nur auf das im linken oberen Eck befindliche Pinterest Logo klicken.

Getagged mit: , ,

Omas Zimt Apfelkuchen

Sie werden Omas Zimt Apfelkuchen Rezept mit viel Zimt lieben! So frisch und einfach zubereitet!

Omas Zimt Apfelkuchen

Omas Zimt Apfelkuchen

Zutaten:
Für den Teig:
6 El Butter in Flöckchen geschnitten
2 El Öl
150 g Mehl
2 Tl Kristallzucker
4 El eiskaltes Wasser
2 Tl Apfelsaft
1 Tl Zimt
½ Tl Salz
Für den Belag:
2 Äpfel
2 El geschmolzene Butter
den Saft einer Zitrone
2 El Kristallzucker
1 Tl Zimt

benötige Kuchenform:

Zubereitung:

In einer Schüssel Mehl, Salz und Zucker vermischen. Butter, Öl, Apfelsaft, Zimt, Salz und Wasser einrühren und zu einem Teig kneten. Wenn der Teig bröckelt etwas Wasser dazu geben.

Getagged mit: , ,
Pages: 1 2 3 4 Next