Restetopf

Mal wieder nen easy Content von Nicole Meow, sie hat geschaut was noch da ist und dann „rin in den Topf“, sozusagen Restetopf gemacht.
Restetopf
Restetopf

Foto von Nicole Meow

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Spaghetti mit Cocktailtomaten

Oma hat 53 schmackhafte Spaghetti Rezepte so wie dieses einfache Rezept für Spaghetti mit Cocktailtomaten! Finde was du suchst, alles günstig, lecker und genial.

Spaghetti mit Cocktailtomaten
Spaghetti mit Cocktailtomaten

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Personen:
500 g Spaghetti
700 g halbierte Cocktailtomaten
Salz und Pfeffer
50 g geriebener Parmesan
2 gepresste Knoblauchzehen
1 Bund Basilikumblätter
60 ml Olivenöl

Zubereitung:

Die Spaghetti in einem Topf mit ausreichend Salzwasser bissfest kochen.

Spaghetti Carbonara wie bei Oma

Leckere Nudeln in cremiger Sauce mit knusprigem Schinken – das ist die perfekte einfache Pasta Spaghetti Carbonara wie bei Oma.

Spaghetti Carbonara wie bei Oma
Spaghetti Carbonara wie bei Oma

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Personen:
500 g Spaghetti Pasta
200 g Schinken
2 Eier
100 g frisch geriebener Parmesan
Olivenöl
Salz und Pfeffer

benötigte Küchengeräte:

Pfanne, Küchensieb, Kochtopf, KnoblauchpresseRührschüssel

Perfekte Pasta kochen

6 Fehler die du beim Nudeln kochen vermeiden sollst um die perfekte Pasta zu bekommen. Und ein Trick um die Pasta besonders cremig zu machen.

Perfekte Pasta kochen
Perfekte Pasta kochen

Fehler 1:
Nudeln abschrecken:
Nur wenn du einen Nudelsalat machst kannst du die Nudeln abschrecken. Ansonsten wird deine Pasta nur kalt, sonst nichts.
Auch fehlt der Pasta dann die Stärke und die seidige Struktur die sie beim Kochen aufbaut.

Fehler 2:
Öl im Nudelwasser:
Die meisten glauben das mit Öl im Wasser die Nudeln nachher nicht zusammen kleben. das stimmt nur wenn man schlechte Nudeln kauft oder wenn man große Mengen (über 1 kg) kocht. Öl macht die Nudeln nur glitschig und damit haftet die Sauce dann nicht.
Viel umrühren hilft gegen zusammenkleben einfach am besten.

Curry Pasta

Diese Rezeptidee für Curry Pasta ist einfach toll. Wir verraten euch wie Oma dieses einfache Pasta Rezept früher zubereitet hat.

Curry Pasta
Curry Pasta

Zutaten für 3 Personen:
1 Möhre 10 Cent
350 g Fusilli 35 Cent
1/2 Zwiebel 10 Cent
1 El Öl 2 Cent
300 g gemischtes Hackfleisch 1 Euro
1 El Tomatenmark 10 Cent
1 Knoblauchzehe 2 Cent
1 Tl Curry 5 Cent
200 g Sahne 65 Cent
125 ml Fleischbrühe 10 Cent
Salz und Pfeffer

50 g geriebener Parmesan 50 Cent

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Pappardelle mit geräucherten Speck

Eine leckere Pasta Variation sind Pappardelle mit geräucherten Speck. Die Pappardelle galt lange Zeit als Geheimtipp und führte ein wahres Schattendasein hinter bekannteren Nudeln wie Spaghetti, Makkaroni, Penne oder Rigatoni.

Pappardelle mit geräucherten Speck
Pappardelle mit geräucherten Speck

Zutaten für 4 Personen:
100 g geräucherter Speck in Scheiben 1 Euro
2 kleine frische Lorbeerblätter 50 Cent
1 El Olivenöl 10 Cent
50 g Pecorino (oder Parmesan) 50 Cent
400 g Pappardelle 50 Cent
Salz und Pfeffer
50 g Butter 40 Cent

Carbonara Pfanne

Meine Kinder lieben diese Carbonara Pfanne, denn sie schmeckt perfekt, Denn jedes Kind liebt Spaghetti. Dieses Nudelgericht wird mit Parmesan und Pecorino zubereitet.

Carbonara Pfanne
Carbonara Pfanne

Zutaten für 4 bis 5 Personen:
500 g Spaghetti
200 g gewürfelter Speck
2 gepresste Knoblauchzehen
6 Eigelb
125 geriebener Parmesan
125 g geriebener Pecorino
2 El Butter
Salz und Pfeffer

Spirelli mit Erbsen in leichter Käsesoße

Susanne Kellers Resteverwertung zum Überbacken, als Mittagessen im Dienst, vorbereitet, Spirelli mit Erbsen in leichter Käsesoße ist ein leckeres und schnelles Nudelgericht.

Spirelli mit Erbsen in leichter Käsesoße
Spirelli mit Erbsen in leichter Käsesoße

Foto von Susanne Keller

Zutaten:
150 g Spirelli o. andere Nudeln
150 g TK-Erbsen
80 ml leichte Sauce Hollandaise
75 ml Nudelwasser
80 g fett reduzierter Reibekäse
Pfeffer, Salz, frisch geriebene Muskatnuss

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Fantasie Nudeln mit Salat aus Oma Finis Garten! Nudelgerichte einfach gemacht und überzeugend lecker! Entdecke dein Lieblingsrezept und weitere tolle Ideen auf Omas 1 Euro Rezepte.

Fantasie Nudeln
Fantasie Nudeln

Foto von Josefine Lukas

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung der Fantasie Nudeln:

Während die Nudeln kochen, schwizt man einen kleingeschnittenen roten und weißen Zwiebel in Öl an. Ein klein geschnittener Knoblauch kommt auch dazu. 1 bis 2 El Tomatenmark, Tomaten geschnitten, mit wenig Wasser aufgießen, kurz dünsten, Würzen mit Salz, Pfeffer, getrocknetes Liebstöckel, getrockneter Blattsellerie und Kerbel. Mit den Nudeln vermischen.

Penne mit Champignon-Ragout

Heute gab es bei Susanne Keller im Dienst für sie und ihre Patientin eine Penne mit Champignon-Ragout. Ein leckeres, farbiges Nudelgericht.

Penne mit Champignon-Ragout
Penne mit Champignon-Ragout

Foto von Susanne Keller

Zutaten für 1 bis 2 Personen:
150 g Penne (oder mehr bei großem Appetit)
250 g frische Champignons
6 Frühlingszwiebeln
1 Zwiebel
1 Tl Olivenöl
100 ml Sahne
150 ml Gemüsebrühe
1 El Senf
1 El Tomatenmark

Gewürze:
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Rosenpaprika, Kurkuma, Cayennepfeffer, Sojasauce

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 Next