Schlagwort: Crepes

Omelette mit Heidelbeeren gefüllt

Omelette mit Heidelbeeren gefüllt

Den Tag mit einem warmen Frühstück (Omelette mit Heidelbeeren gefüllt) beginnen ist etwas was man für einen langen Arbeitstag braucht. Das warmes Frühstück auch gesund ist kommt noch zusätzlich dazu.

Omelette mit Heidelbeeren gefüllt

Zutaten für 4 Omelettes:
4 Eier 80 Cent
400 ml Milch 40 Cent
2 El Butter 20 Cent 20 Cent
150 g Dinkelmehl (Type 630) 20 Cent
200 g Heidelbeeren 1 Euro
2 Tl Öl zum Braten 4 Cent
Prise Salz

Zubereitung:

Heidelbeeren abspülen und trocknen.

Die Eier von Eiweiß und Eigelb trennen.

Getagged mit: , ,

echte österreichische Palatschinken

echte österreichische Palatschinken

mit Marillenmarmelade wie sie Oma immer gemacht hat. Palatschinken, oder auch Pfannkuchen und Eierkuchen genannt, sind in der österreichischen Küche nicht wegzudenken und man findet sie auf jeder Speisekarte in vielen Restaurants.

Österreichische Palatschinken werden dicker als Crêpes und dünner als Pancakes gemacht.

echte österreichische Palatschinken

Zutaten:
2 Eier
130 g glattes Weizenmehl
250 g Milch
1/2 Packung Vanillezucker
1 Prise Salz
Butter zum Braten

100 g Marillenmarmelade (Aprikosenkonfitüre)
Puderzucker zum Bestäuben

Getagged mit: , ,

Spinatpfannkuchen

Spinatpfannkuchen

Egal ob herzhaft oder süß, Pfannkuchen schmecken immer, und mir schmecken am besten dieese Spinatpfannkuchen! Probiert doch mal diese leckere Variante, dem Teig des Pfannkuchen noch einen Rahmspinat hinzufügen.

Spinatpfannkuchen

Zutaten für 4 Personen:
120 g Rahmspinat
220 ml Milch
80 g Mehl
2 Eier
1 Eigelb
Prise Muskat
1 Prise Zucker
Olivenöl zum Ausbacken
Prise Salz

Zubereitung:

Den Rahmspinat mit der Milch verrühren, das Mehl mit Salz, Eiern, Eigelb dazu mischen und zu einem glatten Teig verarbeiten, mit Muskat würzen und 30 Minuten quellen lassen.

Getagged mit: , ,

kleiner Ofenpfannkuchen

kleiner Ofenpfannkuchen

Im Backrohr wird ein Pfannkuchen viel fluffiger als in der Pfanne. Probiert es einmal aus, Ihr werdet staunen wie lecker ein Pfannkuchen aus dem Backrohr ist.

Dieser kleine Ofenpfannkuchen in einer Herzform gebacken ist ideal für verschiedene Anlässe um jemanden eine Freude zu bereiten.

kleiner Ofenpfannkuchen

Zutaten für 2 Personen:
150 g Mehl 15 Cent
300 ml Milch 30 Cent
1 Ei 20 Cent
15 g weiche Butter 10 Cent
8 g Zucker 8 Cent
eine Prise Salz
1 Tl Puderzucker (Staubzucker) zum Bestäuben 2 Cent

Getagged mit: ,

Pfannkuchen Rezepte

Pfannkuchen Rezepte

Zunächst einmal das Pfannkuchen Grundrezept:

250 g Mehl
500 ml Milch
3 Eier
1 Prise Salz
Butterschmalz oder Öl zum Backen

Eier, Milch, Mehl und eine Prise Salz zu einem glatten, dünn flüssigen Teig verrühren. Den Pfannkuchenteig anschließend 15-20 Minuten ruhen lassen, bevor er weiter verarbeitet wird. Den Pfannkuchenteig dann in heißem Öl oder Butterschmalz bei mittlerer Hitze beidseitig goldgelb backen.

Mit diesen Zutaten bekommt man ca. 8 Pfannkuchen.

Pfannkuchen Rezepte

Pfannkuchen Rezepte:

Hier findet Ihr über 20 Pfannkuchen Rezpte:

Omas wohl bestes Pfannkuchen Rezept sind die Eierkuchen mit Buttermilch gemacht.

Getagged mit: , , ,

Bananen Pancakes

Bananen Pancakes

Ein einfaches, gelingsicheres Rezept für Bananen Pancakes mit einer Schritt für Schritt Anleitung.

Bananen Pancakes

Zutaten für 2 Personen (6 Pancakes):
1 Banane 20 Cent
2 Eier 40 Cent
2 El Butter 10 Cent
3 El Mehl 5 Cent
1/2 Packung Backpulver 10 Cent
1/2 Tl Zimt 5 Cent
1 Tl Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung der Bananen Pancakes:

In einer Rührschüssel die Eier schaumig schlagen, das Mehl unter mischen, die Banane zerdrücken und mit dem Teig  vermischen. Den Teig noch mit einer Prise Zimt und Backpulver verfeinern.

Getagged mit: , , ,
Top