Pages: 1 2 Next
Schlagwort: Crepes

Pfannkuchen mit Bananen gefüllt

Einfache Pfannkuchen mit Bananen gefüllt und mit Schokosauce, kinderleicht, sehr schnell zubereitet und Kochmuffel haben keine Ausrede.

Pfannkuchen mit Bananen gefüllt

Pfannkuchen mit Bananen gefüllt

Zutaten für 4 Personen:
300 g Mehl
500 ml Milch
4 Eier
1 Prise Salz
1 El Butter
Zutaten für die Fülle:
4 Bananen
Zutaten für die weiche Schokolade:
200 g Schokolade (nach Geschmack)

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Pfannkuchen zubereiten:

In einer Schüssel Mehl, Milch, Eier und Salz zu einem Teig anrühren und 30 Minuten stehen lassen.

Getagged mit: , , , ,

Palatschinken (Pfannkuchen) mit Nutella und Erdbeermarmelade

Mit Omas Palatschinken mit Nutella und Erdbeermarmelade kann man Seine Lieben so richtig verwöhnen. Omas Rezept für süße Palatschinken oder Pfannkuchen ist besonders bei Kindern beliebt.

Danke Oma Evelyne Schadler für dieses tolle süße Rezept.

Palatschinken mit Nutella und Erdbeermarmelade

Palatschinken mit Nutella und Erdbeermarmelade

Zutaten für 4 Portionen:
150 g Mehl
2 Eier
250 ml Milch
1 Prise Salz
2 El Butter (zerlassen, zum Herausbacken)
Nutella und Erdbeermarmelade
2 El Staubzucker (Puderzucker)

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und für Kindle:

Getagged mit: , , ,

Eierkuchen mit Zucker und Butter

Zum vernaschen geboren sind Omas leckere Eierkuchen mit Zucker und Butter. So haben wir Kinder Pfannkuchen am liebsten gegessen.

Eierkuchen mit Zucker und Butter

Eierkuchen mit Zucker und Butter

Zutaten:
250 g Mehl
250 ml Milch
3 Eier
Salz
1/2 Päckchen Backpulver
Öl zum Rausbacken
zum Anrichten:
2 El Kristallzucker
50 g Butter

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

In einer Schüssel werden alle Zutaten solange verrührt bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig dann 10 Minuten rasten lassen.

Getagged mit: , , , ,

Erdbeeren Pancakes

Ein flaumiges Rezept zum Frühstück, Oma hat diesmal Erdbeeren Pancakes mit Ahornsirup zubereitet. Pancakes sind ein beliebtes Frühstück in Amerika und werden dort mit Butter und Ahornsirup oder mit Speck gegessen.

Erdbeeren Pancakes

Erdbeeren Pancakes

Zutaten für 2 Personen:
2 Eier 40 Cent
150 g Mehl 15 Cent
150 ml Milch 15 Cent
2 El Puderzucker (Staubzucker) 10 Cent
1 Päckchen Backpulver 15 Cent
etwas Zimt und Bourbonvanille 5 Cent
4 Erdbeeren 30 Cent
2 El Butter 20 Cent
Prise Salz
1 El Puderzucker zum Bestäuben 5 Cent
2 El Ahornsirup 30 Cent

Getagged mit: , , ,

Zweierlei Crepes

Für Naschkatzen heute mal Zweierlei Crepes XXL gemacht.
Einmal mit Nutella und einmal mit Zucker und Zimt zubereitet.

Stecken Sie das Bild in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es immer bei sich zu haben. Dadurch werden wir auch von Pinterest schneller gefunden. Dazu brauchen Sie nur auf das im linken oberen Eck befindliche Pinterest Logo klicken.

Zweierlei Crepes

Zweierlei Crepes

Crepes kann man auf viele Arten zubereiten. Man kann sie ganz einfach nur mit Puderzucker bestäuben, mit einer Scheibe Schmelzkäse füllen, bzw Streukäse, mit gekochtem Schinken und Käse füllen. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Man kann auch ein bisschen Zitrone Aroma oder Rum Aroma (nicht für Kinder) dazugeben.

Getagged mit: , ,

Ofenpfannkuchen – Dutch Baby Pancake

Dieser luftige Ofenpfannkuchen ist ein Kinderspiel in der Zubereitung, Den Teig zubereiten und ab in den Ofen. Sobald der Pfannkuchen aus dem Ofen genommen wird, bricht er schnell zusammen. Also haltet Eure Gabeln bereit.

Ein Dutch Baby Pancake ist ein Frühstücksklassiker aus Amerika. Er wurde 1966 bekannt als ihm die New York Times veröffentlichte. Später ist dieser luftige Ofenpfannkuchen (mit Kaiserschmarren Ähnlichkeit), der am besten in einer schweren Eisenpfanne gebacken wird, nach Deutschland gekommen.

Ofenpfannkuchen

Ofenpfannkuchen

Zutaten für 2 bis 3 Personen:
50 g Mehl
120 ml Vollmilch
3 Eier
2 El zimmerwarme Butter
1 El Butterflöckchen
1/2 Päckchen Vanillezucker
35 g Zucker
den Saft einer halben Zitrone
1/4 Tl Salz

Getagged mit: , , ,

Pfannkuchen mit Apfel-Zimtfüllung

Karamellisierte Pfannkuchen mit Apfel-Zimtfüllung, etwas Aufwand der sich aber sicher bezahlt macht. So leckere Pfannkuchen habt Ihr sicher noch nicht gegessen! Wetten wir?

Pfannkuchen mit Apfel-Zimtfüllung

Pfannkuchen mit Apfel-Zimtfüllung

Zutaten für 4 Pfannkuchen:
100 g Mehl
200 ml Milch
2 Eier
Puderzucker
1 Prise Salz
Zutaten für die Fülle:
2 Äpfel
1 EL Zucker
1 TL Zimt
1 El Butter
den Saft einer Zitrone
Zutaten für das Karamell:
75 g brauner Zucker
50 g zimmerwarme Butter
100 ml Sahne
1 El Butter zum Bestreichen
Prise Salz

Getagged mit: , , ,

Omelette mit Heidelbeeren gefüllt

Den Tag mit einem warmen Frühstück (Omelette mit Heidelbeeren gefüllt) beginnen ist etwas was man für einen langen Arbeitstag braucht. Das warmes Frühstück auch gesund ist kommt noch zusätzlich dazu.

Omelette mit Heidelbeeren gefüllt

Omelette mit Heidelbeeren gefüllt

Zutaten für 4 Omelettes:
4 Eier 80 Cent
400 ml Milch 40 Cent
2 El Butter 20 Cent 20 Cent
150 g Dinkelmehl (Type 630) 20 Cent
200 g Heidelbeeren 1 Euro
2 Tl Öl zum Braten 4 Cent
Prise Salz

Zubereitung:

Heidelbeeren abspülen und trocknen.

Die Eier von Eiweiß und Eigelb trennen.

Getagged mit: , ,

echte österreichische Palatschinken

mit Marillenmarmelade wie sie Oma immer gemacht hat. Palatschinken, oder auch Pfannkuchen und Eierkuchen genannt, sind in der österreichischen Küche nicht wegzudenken und man findet sie auf jeder Speisekarte in vielen Restaurants.

Österreichische Palatschinken werden dicker als Crêpes und dünner als Pancakes gemacht.

echte österreichische Palatschinken

echte österreichische Palatschinken

Zutaten:
2 Eier
130 g glattes Weizenmehl
250 g Milch
1/2 Packung Vanillezucker
1 Prise Salz
Butter zum Braten

100 g Marillenmarmelade (Aprikosenkonfitüre)
Puderzucker zum Bestäuben

Getagged mit: , ,

Spinatpfannkuchen

Egal ob herzhaft oder süß, Pfannkuchen schmecken immer, und mir schmecken am besten dieese Spinatpfannkuchen! Probiert doch mal diese leckere Variante, dem Teig des Pfannkuchen noch einen Rahmspinat hinzufügen.

Spinatpfannkuchen

Spinatpfannkuchen

Zutaten für 4 Personen:
120 g Rahmspinat
220 ml Milch
80 g Mehl
2 Eier
1 Eigelb
Prise Muskat
1 Prise Zucker
Olivenöl zum Ausbacken
Prise Salz

Zubereitung:

Den Rahmspinat mit der Milch verrühren, das Mehl mit Salz, Eiern, Eigelb dazu mischen und zu einem glatten Teig verarbeiten, mit Muskat würzen und 30 Minuten quellen lassen.

Getagged mit: , ,
Pages: 1 2 Next

Omas 1 Euro Rezepte als Taschenbuch

bei Amazon erhältlich:

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch