Schlagwort: Gemüserezepte

Gemüse hat das ganze Jahr über Saison. Gemüse findet sich in Vorspeise, Suppe, Hauptspeise und als Beilage oder sogar im Kuchen. Begeben sie sich auf Entdeckungsreise der günstigen Gemüserezepte vom Omas 1 Euro online Buch. Die Gemüserezepte von unserer Oma schmecken der ganzen Familie.

Shakshuka

Shakshuka

ausgesprochen „Schakschuka“ ist ein köstliches Low Carb Gericht mit versunkenen Eiern in einer Tomatensoße. In Israel wird dieses traumhafte Gericht oft zum Frühstück gegessen.
Shakshuka, ein leckeres Gericht mit Tomate und Ei mit einer orientalischen Note.

Das Shakshuka kann man auch als Mittag- oder Abendessen genießen.

Mit nur 207 kcal und 24 Kohlenhydrate kann man von diesem Gericht schon mal von Low Carb sprechen.

Shakshuka

Shakshuka

Zutaten für 2 Personen:
800 g geschälte Tomaten aus der Dose 70 Cent
1 Zwiebel 10 Cent
2 Knoblauchzehen 5 Cent
1 roter Paprika 60 Cent
etwas Tomatenmark 10 Cent
Öl zum Braten 10 Cent

Getagged mit: , ,

Ofengemüse

Ofengemüse

Buntes Ofengemüse ist ein ganz schnelles und einfaches Rezept für Mittags oder Abends. Besonders gut zu Ofengemüse passen Crostini.

Ofengemüse

Ofengemüse

Zutaten für 4 Personen:
500 g Kartoffeln 50 Cent
1 kleiner Zucchini 60 Cent
1 gelber Paprika 70 Cent
1 roter Paprika 70 Cent
1 Zwiebel 10 Cent
2 El Olivenöl 2 Cent
1/4 Tl Thymian 5 Cent
1/4 Tl Chilipulver 5 Cent
1/4 Tl Oregano 5 Cent
Salz und Pfeffer

benötigte Küchengeräte:

Zubereitung des Ofengemüse:

Den Zwiebel schälen und in etwas größere Stücke schneiden. Das Gemüse waschen. Dann die Kartoffeln und Zucchini schälen und in kleine Stücke schneiden.

Getagged mit:

Gemüse Bolognese mit Spargel

Gemüse Bolognese mit Spargel

Zutaten für die Gemüse Bolognese mit Spargel:

Gemüsebolognese mit Spargel

Gemüsebolognese mit Spargel

1 kg grüner Spargel
150 g geriebener Gouda
1 Paprika
1 Zwiebel
2 El Olivenöl
2 Tl Tomatenmark
100 ml Gemüsebrühe (Würfel)
1 Dose Tomaten
Prise Zucker
edelsüßes Paprikapulver
Salz und Pfeffer

Zubereitung der Gemüse Bolognese mit Spargel:

Den Paprika und den geschälten Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Spargel schälen und die holzigen Enden entfernen.

Getagged mit: ,

Kohlrabi Reispfanne

Kohlrabi Reispfanne

Schnell, einfach und billig gemacht ist diese leckere Kohlrabi Reispfanne. Aber nicht nur günstig sondern auch noch ganz gesund. Dieses Reisgericht hat nur 202 kcal pro Teller.

Kohlrabi Reispfanne

Kohlrabi Reispfanne

Zutaten für 2 Personen:

200 g Langkornreis  20 Cent
500 ml Gemüsebrühe (mit einem Brühewürfel) 10 Cent
1 großer Kohlrabi 60 Cent
1 El Petersilie 20 Cent
Gemüsesalz
Pfeffer

Zubereitung der Kohlrabi Reispfanne:

In einem Topf mit Glasdeckel den Reis in der Brühe langsam solange garen bis die Brühe verdampft ist (Topf zudecken). Nicht vergessen ab und zu umrühren. Ca. 10 Minuten vor dem Ende der Garzeit des Reises die in Würfel geschnittenen Kohlrabi zum Reis dazu.

Getagged mit: ,

Kohlrabi Schnitzel

Kohlrabi Schnitzel,

eine günstige Variante von einem Gemüseschnitzel

Kohlrabi Schnitzel

Kohlrabi Schnitzel

Zutaten für 4 Personen:
3 Kohlrabi 2 Euro
100 g Mehl 10 Cent
1 Ei 20 Cent
100 g Paniermehl (Semmelbrösel) 10 Cent
8 El Sonnenblumenöl 20 Cent
Salz und Pfeffer

benötigte Küchengeräte:

Edelstahlpfanne um 38,49 Euro

Edelstahlpfanne um 38,49 Euro

Zubereitung des Kohlrabi Schnitzel:

Die Kohlrabi schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer beidseitig würzen. Auf 3 Teller jeweils Mehl, verquirltes Ei und Paniermehl herrichten. Die Kohlrabischeiben zuerst im Mehl wenden, dann in das verquirlte Ei tauchen und mit Paniermehl panieren.

Getagged mit:

Blumenkohl mit Paniermehl

Blumenkohl mit Paniermehl

einfach, schnell und billig gemacht und soooo lecker

Blumenkohl mit Paniermehl

Blumenkohl mit Paniermehl

Zutaten für 4 Personen:
1 großer Blumenkohl 1,20 Euro
25 g Butter 15 Cent
3 EL Paniermehl 5 Cent
Salz

benötigte Küchengeräte:
Sieb, KochtopfPfanne

Zubereitung des Blumenkohl mit Paniermehl:

Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und abspülen.

So teilt man am besten Blumenkohl um perfekte Röschen zu bekommen:
Zuerst entfernen Sie einmal die äußeren Blätter. Dann den Blattansatz und das Strunkende abschneiden. Jetzt lassen sich die Blumenkohlröschen leicht mit einem kleinen Messer rund um den Strunk abschneiden. Zum Schluss die Blumenkohlröschen in einem Sieb abspülen.

Getagged mit:

Kohlrouladen

Kohlrouladen Rezept

Kohlrouladen

Kohlrouladen

Zutaten für 4 Personen:
1 Weißkohl
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebel
2 altbackene Brötchen
1 Ei
100 g Speck gewürfelt
500 ml Brühe
200 ml Sahne
Salz und Pfeffer
1 El Senf
2 El Öl
Paprikapulver
Majoran

benötigte Küchengeräte:

 

Zubereitung der Kohlrouladen:

Die schönsten 8 Blätter vom Kohl ablösen und blanchieren (Bei den einzelnen Blättern zuvor noch die dicken Rippen heraus schneiden und dann in kochendem Salzwasser 6 – 8 Minuten garen. Die Blätter müssen sich gut biegen lassen. Danach kalt abspülen und trocken tupfen).

Zubereitung des Hackfleischteiges:

Getagged mit: ,

Pikante Kuerbisspalten

Pikante Kuerbisspalten mit Knoblauch Dip

Nicht nur passend zu Haloween, sondern im gesamten Herbst zur Kürbiszeit immer eine leckere Zwischenmahlzeit.

Pikante Kürbisspalten

Pikante Kürbisspalten

Zutaten für 6 Personen:

750 g Hokaido Kürbis
1 Zitrone
250 g Joghurt
5 Zehen Knoblauch
3 EL Paprikapulver
4 EL Maiskeimöl
Salz, Pfeffer

Getagged mit:

Eier mit Paprika Sauce

für die gesunde Ernährung ein Fitnessteller: Eier mit Paprika Sauce

Zutaten für 4 Personen:

250 g Topfen (Magerquark)
100 ml Leichtmilch (0,3% Fett)
4 Eier
Petersilie
Schnittlauch
Dill
Kresse
1 Roter und gelber Paprika
1  Gewürzgurke
edelsüßer Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Zubereitung der Eier mit Paprika Sauce:

Den Topfen, oder wie in Deutschland gesagt wird der Magerquark, mit der Leichtmilch (für die schlanke Linie) cremig rühren. Petersilie, Schnittlauch, Dill und Kresse waschen, abtrocknen und fein schneiden. Die Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden. Auch die Gewürzgurke in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Kräutern unter den Quark mischen. Die Quarkmasse mit dem Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und umrühren.
Eier 10 Minuten hart kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Eier auf  4 Teller verteilen und die Quark Sauce darauf.

Getagged mit:

Soleier nach Grossmutter Art

ein Junggesellenschlager sind die Soleier nach Grossmutter Art

ein richtiges Studenten Rezept, denn die Soleier sind ein günstiges, schnell gemachtes Gericht

Soleier

Soleier

Zutaten für 12 Eier:

12 Eier
1 l Wasser
3 gehäufte EL Salz
2 Chili-Pfefferschoten
1 Zweig Thymian
2 Schalotten oder 1 kleine Zwiebel
2 Lorbeerblätter
1 TL Kümmel

Zubereitung der Soleier:

Getagged mit:
Pages: 1 2 3 Next
Top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien