Schlagwort: Nudelauflauf

Zucchini Pasta Auflauf

Omas Zucchini Pasta Auflauf ist leicht zu kochen und lecker zu essen.

Wenn man im Leben viel Stress hat alles drunter und drüber geht sehnt man sich nach schnellen und einfachen Lösungen. Omas Pastaauflauf mit Zucchini und Hackfleisch wird nicht nur einfach zubereitet, er ist auch noch ganz lecker. Also lass wenigstens in der Küche den Stress weg und versuche es mit Omas Rezept.

Zucchini Pasta Auflauf

Zucchini Pasta Auflauf

Getagged mit: ,

Einfacher Nudelauflauf

Schnell zubereitet, sehr preiswert und so köstlich, Omas Rezept für diesen einfachen Nudelauflauf sollte einmal unbedingt ausprobiert werden.

Einfacher Nudelauflauf

Einfacher Nudelauflauf

Zutaten für 4 Personen:
400 g Hörnchen (Makkaroni) 40 Cent
500 ml Milch 50 Cent
150 g geriebener Cheddar Käse 1,50 Euro
30 g Butter 40 Cent
30 g Mehl 3 Cent
2 El Sahne 5 Cent
1 Tl Senf 5 Cent
1/4 Tl Muskatnuss 5 Cent
1/4 Tl Knoblauchpulver 5 Cent
Salz und Pfeffer
1 El Butter zum Einfetten 10 Cent

benötigte Küchengeräte:

PfanneKüchensiebKochtopfAuflaufform

Zubereitung:

Das Backrohr auf 200° C vorheizen und eine Auflaufform einfetten.

Getagged mit: ,

Penneauflauf mit Brokkoli

Ein schnelles, aber dafür umso leckeres Rezept für Vegetarier aus Omas online Kochbuch ist der Penneauflauf mit Brokkoli.

Penneauflauf mit Brokkoli

Penneauflauf mit Brokkoli

Zutaten für 4 Personen:
300 g Penne
2 Möhren
200 g Brokkoli
300 ml Milch
5 Eier
den Saft einer Zitrone
100 g geriebener Käse
1 El Butter zum Einfetten
Salz, Pfeffer und Gewürze nach Belieben

Zubereitung:

In einem Kochtopf die Penne in reichlich Salzwasser ca. 7 Minuten bissfest kochen.

In der Zwischenzeit die Möhren putzen und in dünne Scheiben schneiden. Brokkoli in Röschen teilen und das Gemüse in einem zweiten Kochtopf in Salzwasser kurz kochen.

Getagged mit: ,

Ofenpasta mit Kürbis und Wirsing

Oma hat 20 leckere und günstige Kürbis Rezepte hier für Euch, aber die Ofenpasta mit Kürbis und Wirsing ist mein Favorit. Ein ganz besonders leckerer und gesunder vegetarischer Auflauf.

Ofenpasta mit Kürbis und Wirsing

Ofenpasta mit Kürbis und Wirsing

Zutaten für 4 Personen:
1 Wirsing 1 Euro
500 g Hokkaido Kürbis 1 Euro
500 g Pasta nach Wahl 50 Cent
1 Zwiebel 20 Cent
2 Knoblauchzehen 5 Cent
2 El Olivenöl 10 Cent
etwas Kreuzkümmel 5 Cent
50 ml Gemüsebrühe (Instant) 10 Cent
1 Tl grober Senf 10 Cent
50 g zerbröckelter Fetakäse 50 Cent
Salz und Pfeffer

Getagged mit: ,

Nudelauflauf geht immer

Was ist leckerer, als eine Portion Nudelauflauf mit viel Käse aus dem Backrohr? Eben! Denn ein Nudelauflauf geht immer!

Nudelauflauf geht immer

Nudelauflauf geht immer

Zutaten für 4 Personen:
400 g Nudeln 40 Cent
500 ml Milch 50 Cent
80 g geriebener Bergkäse 80 Cent
80 g geriebener Pizzakäse 80 cent
30 g Butter 20 Cent
30 g Mehl 3 Cent
1 Tl Senf 5 Cent
1/4 Tl Knoblauchpulver 5 Cent
Salz und Pfeffer
1 El Butter zum Einfetten 15 Cent

Zubereitung:

Den Ofen auf 200° C vorheizen.

In einem Kochtopf mit ausreichend Salzwasser die Nudeln nach Packungs Anleitung kochen.

Getagged mit: , ,

Käsemakkaroni

Makkaroni und Käse, die einen nennen es Nudelauflauf die anderen sagen Mac and Cheese dazu, ist ein leckeres Pastagericht das bei Oma Käsemakkaroni genannt wurde. Dabei werden Makkaroni mit einer Käsesauce vermischt und im Ofen überbacken.

Käsemakkaroni

Käsemakkaroni

Zutaten für 2 bis 3 Personen:
250 g Makkaroni
500 ml Milch
150 g geriebener Käse
30 g Butter
30 g Mehl
2 El saure Sahne
etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Zubereitung der Käsemakkaroni:

Einen großen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Makkaroni al dente kochen (6 bis 7 Minuten). Danach die Makkaroni in einem Nudelsieb abgießen.
Das Backrohr auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Getagged mit: , , ,

gebackene Spaghetti

Gebackene Spaghetti sind herzhaft und familienfreundlich mit einer knusprigen Käseschicht und Hackfleischfüllung. Ihre Kinder werden jede Woche nach gebackenen Spaghetti fragen.

In diesem Rezept wird eine traditionelle Pasta zu einer Mischung aus Spaghetti und Lasagne.

gebackene Spaghetti

gebackene Spaghetti

Wie man gebackene Spaghetti zubereitet:
Kochen Sie die Spaghetti al dente.
Braten Sie das Hackfleisch in einer Pfanne an und geben Sie die passierten Tomaten hinzu.
Eier, Käse und Butter verquirlen und die gekochten Spaghetti unterrühren.
Schichte die Spaghettimischung in und die Hackfleischmischung in eine Auflaufform mit einer Schicht Käse.
Mit dem Käse werden die Ränder lecker knusprig.

Getagged mit: , ,