Schlagwort: Frühstück

Bananen Erdbeer Müsli

Bananen Erdbeer Müsli

Mit diesem Bananen Erdbeer Müsli hast du mit Sicherheit keine unnötigen Kalorien mit in den Tag genommen.

Müsli ist vom Frühstückstisch heute nicht mehr wegzudenken. Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages und wer mit überschüssigen Kilos kämpft der ist mit diesem Müsli bestens beraten.

Wer es etwas süßer haben will der kann einen Löffel Zucker in das Joghurt einstreuen.

Ohne Zucker kommt eine Portion auf nur 94 kcal und nur 17,7 g Kohlenhydrate. Aber nur mit diesem einen Löffel Zucker erhöht sich der Kaloriengehalt je Portion schon um 47 kcal und um 10 g Kohlenhydrate.

Getagged mit: ,

günstiger Essensplan mit Frühstücksideen

günstiger Essensplan mit Frühstücksideen

Diese Woche gibt es einen günstigen Essensplan mit tollen Frühstücksideen, mit vielen einfachen Gerichten. Denn schnelle einfache Gerichte von der Oma schmecken allen.

Am besten am Sonntag eine Einkaufsliste machen für den günstigen Essensplan. Damit dann am Montag einmal einkaufen, und das war es. Die Gerichte in den vorhandenen Wochenplänen könnt Ihr natürlich beliebig tauschen.

Viele, viele leckere, günstige, schnell und einfach zubereitete Kochrezepte. In großen Mengen kann man auch noch einen Haufen Geld einsparen.

Verpassen Sie keinen Wochenplan mehr. Er wird spätestens jeden Montag um 08:00 veröffentlicht.

günstig kochen mit schnelle Kochrezepte :

Getagged mit: ,

French Toast mit Ahornsirup

French Toast mit Ahornsirup

Dieses einfache French Toast Rezept ist das perfekte Frühstück. Es gibt nichts Schöneres als ein morgendliches Frühstück mit flauschigem French Toast, der mit echtem Ahornsirup gemacht wird.

Die besten French Toast Rezepte werden mit gutem Brot, einer dicken Mischung aus Eiern, Milch oder Sahne und Gewürzen zubereitet. Die Stücke werden in die Eimischung getaucht und dann entweder gebraten oder flauschig raus gebacken.

French Toast mit Ahornsirup

Zutaten für 4 Personen:

Getagged mit: ,

gebackener armer Ritter

gebackener armer Ritter

Dieses super leckere gebackener armer Ritter Rezept bringt arme Ritter auf ein ganz neues Niveau! Brotstücke mit einer Eimischung überzogen, mit Zimtzucker belegt und perfekt gebacken!

Dieser einfache Brotauflauf ist das perfekte günstige Frühstück. Anstatt einem Laib Brot kann man auch alte Brötchen verwenden. Einfach altes Brot in einer Plastiktüte in der Tiefkühltruhe sammeln, bis man genug beisammen hat. So spart man einiges Geld und dann ist dieser gebackene arme Ritter um einiges noch billiger.

gebackener armer Ritter
Getagged mit: , ,

Osterzopf

Osterzopf mit Hagelzucker

schön luftig, passt perfekt zum Frühstück oder Nachmittags Kaffee. Der traditionelle Osterzopf ist immer ein Hingucker am Frühstückstisch zu Ostern.

Osterzopf mit Hagelzucker

Zutaten:
400 g glattes Mehl
150 ml lauwarme Milch
20 g Frischhefe oder 10 g Trockenhefe
1 Prise Zucker
60 g handwarme Butter
2 Eidotter
60 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
Abrieb von einer Zitronenschale
1 Prise Salz
Zum Bestreichen und Bestreuen:
1 Eidotter
1 EL Milch
2 EL Hagelzucker

Getagged mit: ,

knuspriges Bierbrot

knuspriges Bierbrot

Wenn der Ofen aufgeht und der herrliche Duft vom frisch gebackenem Brot durch die Küche zieht und man dann auf das  lauwarme Brot Butter streicht, dann kann der Tag beginnen.

Die knusprige Kruste, der Geschmack nach Körnern und Bier, ein wirklich gutes Brot ist dieses Bierbrot. Dieses Bierbrot passt am besten zu Grillgerichten oder zu Bratensaft in dem man es eintunken kann. Natürlich auch für ein einfaches Butterbrot zum Frühstück.

knuspriges Bierbrot

Zutaten:
600 g Mehl
1 Packung Backpulver
150 g Körner nach Wahl
500 ml Bier
1 El Wasser
2 Tl Salz
1 El Butter
1 El Mehl

Getagged mit: , ,

warmes Frühstück ist gesund

warmes Frühstück ist gesund

Bei der Oma gab es früher oft warmes Frühstück. Obwohl Sie es damals wahrscheinlich nicht wusste, aber Sie tat uns mit warmen Frühstück was gutes für unsere Gesundheit. Denn warmes Frühstück hat so manche Vorteile die nicht alle wissen.

Warmer Brei, wie Omas Porridge, beugt Heißhunger Attacken vor, er liefert wertvolle Kohlenhydrate, die lange satt halten.

Warmes Frühstück hilft sogar beim Abnehmen, denn im Gegenteil zu kaltem Frühstück heizen warme Gerichte zum Frühstück den Stoffwechsel so richtig an. Damit verschwinden lästige Kilos langfristig.

Hier gibt es ein Paar Anregungen für ein warmes Frühstück:

Getagged mit: , , ,

Porridge

Porridge zum Frühstück

Porridge und warum Haferbrei das ideale Frühstück ist.

Hafer liefert nicht nur wertvolle Nährstoffe, sondern er hält auch lange satt.
Hafer, aus dem Porridge gemacht wird, enthält viel Eiweiß, Vitamine, als auch Mineral- und Ballaststoffe. Diese Ballaststoffe kurbeln die Verdauung an und das sorgen für einen langanhaltenden Sättigungseffekt. Wer Porridge zum Frühstück genießt, kann bis Mittags konzentriert durcharbeiten.

In diesem Powerfrühstück aus Haferflocken ist alles drinnen, was dein Körper für einen Tag voller Leistung braucht.

Porridge kommt aus aus Großbritannien und ist mittlerweile auch im deutschsprachigen Raum ein beliebtes Haferbrei Frühstück.

Getagged mit: , ,

Apfel Crepes

Apfel Crepes

Diese Apfel Crepes sind perfekt für die kältere Jahreszeit.

Das Rezept ist leicht herzustellen.

Apfel Crepes

Zutaten für 8 bis 10 Crepes:
350 ml Milch 35 Cent
200 g glattes Mehl 20 Cent
2 Teelöffel Zucker 2 Cent
75 ml Mineralwasser (ca. 12 Esslöffel) 3 Cent
3 Eier 60 Cent
1 Esslöffel Butter 5 Cent

Zutaten für die Apfelfüllung:
3 Äpfel 60 Cent
3 El brauner Zucker 5 Cent
2 El Milch 5 Cent
1 Tl Zitronensaft 5 Cent
1 Tl Speisestärke 5 Cent
1 Tl Zimt 5 Cent

Getagged mit: , ,

Shakshuka

Shakshuka

ausgesprochen „Schakschuka“ ist ein köstliches Low Carb Gericht mit versunkenen Eiern in einer Tomatensoße. In Israel wird dieses traumhafte Gericht oft zum Frühstück gegessen.
Shakshuka, ein leckeres Gericht mit Tomate und Ei mit einer orientalischen Note.

Das Shakshuka kann man auch als Mittag- oder Abendessen genießen.

Mit nur 207 kcal und 24 Kohlenhydrate kann man von diesem Gericht schon mal von Low Carb sprechen.

Shakshuka

Zutaten für 2 Personen:
800 g geschälte Tomaten aus der Dose 70 Cent
1 Zwiebel 10 Cent
2 Knoblauchzehen 5 Cent
1 roter Paprika 60 Cent
etwas Tomatenmark 10 Cent
Öl zum Braten 10 Cent

Getagged mit: , , ,
Top