Kategorie: Fleisch

Omas 1 Euro Fleischrezepte und Gerichte

Hier finden Sie Omas billige aber doch leckere Fleischrezepte, keines kostet mehr als 1 Euro pro Portion/Person. Als besonderes Service finden bei jedem Kochrezept ein Bild des Rezepts und die Kalorienangabe ihrer Mahlzeit.

Als Fleischgericht oder Fleischspeise bezeichnet man verschiedene Gerichte aus dem Fleisch von Schlachttieren wie Geflügel und Wild. Häufig werden Fleischgerichte als warme Vorspeise, Zwischengericht oder Hauptgericht und Braten eingesetzt.

Typische Zubereitungsarten sind das braten (garen), sautieren, dünsten, frittieren, grillen, pochieren und schmoren.

Tipp für billiges Essen! Verzichten sie auf Fertigprodukte und kochen sie nach den jeweiligen Aktionsprodukten.

Gefüllte Paprika mit Schafkäse und Hackfleisch

Oma Silvi hat ein Rezept für gefüllte Paprika mit Schafkäse und Hackfleisch mit einer reinen Fruchtigen Soße für euch.

Gefüllte Paprika mit Schafkäse und Hackfleisch

Gefüllte Paprika mit Schafkäse und Hackfleisch

Foto und Rezept von Omi Silvi Müller

Zutaten für 4 bis 6 Personen:

500 g Hackfleisch
6 Paprika Schoten
6 Möhrchen klein hobeln
2 Chili Schoten klein schneiden (scharf) für Kinder keine scharfen Zutaten dazu fügen bitte
6 Tomaten klein schneiden
2 Selleriescheiben ca. 2 cm klein schneiden
4 große Zwiebeln klein schneiden
1 Ei
1 kleine Tasse Paniermehl
Maggi 2 Esslöffel, 1 Prise Salz und Pfeffer, 2 Esslöffel Zucker,
2 Päckchen Schafskäse – ich bevorzuge türkischen Schafskäse zum Befüllen der Paprika

Currywurst Suppe

Angi Bieneck hat wieder einmal eine besonders leckere Rezeptidee, nämlich eine aufgepeppte Currywurst Suppe.

Habt ihr das auch? Das ihr manchmal einen wahnsinnigen Heißhunger habt auf Fast Food? Heute war es wieder soweit und ich habe mir ein Rezept vorgenommen was die legendäre Currywurst aufgepeppt hat und einfach mal anders darstellt. Es schmeckt auf jeden Fall hervorragend und ist eigentlich auch einfach in der Zubereitung.

Currywurst Suppe

Currywurst Suppe

Foto von Angie Bieneck

Zutaten:
etwas Öl
2 klein gewürfelte Zwiebeln
1 bis 2 gehäufte El Currypulver
380 ml Brühe
850 g gehackte Tomaten aus der Dose
1 El brauner Zucker
Pfeffer, Curry und Salz
100 g Curryketchup
1 Dose Mais
1 klein gewürfelter rote Paprika
5 bis 6 Rostbratwürste

Spaghetti mit Hackfleischbällchen

Der Hackfleisch Klassiker Spaghetti mit Hackfleischbällchen ist beliebt bei Groß und Klein. Von diesem köstlichen Nudelgericht können Pasta Fans nicht genug bekommen.

In Italien heißen sie Spaghetti e polpette.

Spaghetti mit Hackfleischbällchen

Spaghetti mit Hackfleischbällchen

Zutaten für 4 Personen:
500 g Hackfleisch gemischt 2,30 Euro
1 Ei 20 Cent
50 g Paniermehl (Brösel) 5 Cent
1 gehackte Knoblauchzehe 2 Cent
2 gehackte Zwiebeln 20 Cent
Salz, Pfeffer, Majoran, Oregano
1/2 Tl Olivenöl 5 Cent
50 g Mehl 5 Cent 5 Cent
50 g Margarine 40 Cent
etwas Wasser
3 El Tomatenmark 20 Cent
500 g Spaghetti 50 Cent

Einfaches Moussaka Rezept

Eine Köstlichkeit ist einfaches Moussaka Rezept mit Omas Schritt für Schritt Anleitung. Frisch aus dem Ofen schmeckt es besonders gut.

Einfaches Moussaka Rezept

Einfaches Moussaka Rezept

Zutaten für 4 Personen:
750 g runde Kartoffeln 80 Cent
60 ml Öl 6 Cent
250 g Hackfleisch 1 Euro
2 Zwiebeln 30 Cent
100 g Champignons 60 Cent
40 g Fett 4 Cent
Salz und Pfeffer
3 El Tomatenmark 15 Cent
2 Eier 40 Cent
500 ml Milch 50 Cent
1 El Butter 10 Cent
1 El Paniermehl (Semmelbrösel) 2 Cent

Rouladentopf

Angi Bienecks Rezeptideen sind wie immer etwas besonderes, so wie bei diesem Rouladentopf, wo aus Rindsrouladen dieses Gericht gezaubert wird.

Besucht doch einmal ihre Facebookseite und holt euch noch mehr leckere Rezeptideen von ihr: Rezepte für Anfänger

Rouladentopf

Rouladentopf

Foto von Angi Bieneck

Zutaten:
4 bis 5 Rinderrouladen klein geschnitten
etwas Öl
2 kleingehackte Zwiebeln
3 kleingewürfelte Gewürzgurken
150 g gewürfelten Speck
1 Tl Senf
500 g Cocktailsauce
150 ml Fleischbrühe
500 g Kochsahne

etwas Schnittlauch

Nackenkotelett Rezept mit Kartoffeln

Ein leckeres Nackenkotelett Rezept mit Kartoffeln von Oma Draga im Ofen gebraten. Die serbische Küche in Perfektion. Eine tolle und immer gern gegessene Hauptspeise nicht nur in Serbien sind Kotelett mit Kartoffeln.

Nackenkotelett Rezept mit Kartoffeln

Nackenkotelett Rezept mit Kartoffeln

Hühnerfrikassee

Für diese Hühnerfrikassee kann man auch Hänchenfleischreste verwenden. Damit wäre dieses Rezept natürlich durch die Resteverwertung viel günstiger.

Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee

Zutaten für 6 Personen:
1,5 kg Suppenhuhn
1 Zwiebel
1 Bund Suppengemüse
4 Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
1/2 Tl Salz
2 El Öl
30 g Butter
3 El Mehl
150 ml Milch
100 g Champions
1 Eigelb
60 g Sahne
1 El Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden. Suppengemüse grob hacken. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

Omas Hackbraten Rezept

Jeder kennt ihn und jeder liebt ihn – den Hackbraten, Omas Hackbraten Rezept für die ganze Familie das in jeder Rezeptsammlung zu finden ist.

Omas Hackbraten Rezept

Omas Hackbraten Rezept

Zutaten für 4 Personen:
2 El Butter
1 fein gehackter Zwiebel
1 gepresste Knoblauchzehe
800 g gemischtes Hackfleisch
1/2 Bund frisch gehackte Petersilie
2 verquirlte Eier
120 g altbackene Weißbrötchen
etwas Milch
Salz und Pfeffer
Prise Muskatnuss
1 Tl frisch gehackter Thymian
etwas Mehl zum Bestäuben
2 El Butterschmalz
100 g in Scheiben geschnittener durchwachsener Speck
300 ml Fleischbrühe
125 g saure Sahne
2 Tl Speisestärke in 2 Tl Wasser aufgelöst

Extrawurstradln in Pfannkuchenteig

Oma Josefine Lukas hat heute Extrawurstradln in Pfannkuchenteig mit Kartoffel Mayonnaise Salat und Reis gemacht.

Extrawurstradln in Pfannkuchenteig

Extrawurstradln in Pfannkuchenteig

Foto von Josefine Lukas

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Eine Knackwurst oder Stangenextrawurst in dünne Scheiben schneiden.

Einen etwas dickeren Palatschinkenteig (Pfannkuchenteig) zubereiten, die Wurstscheiben in den Teig tauchen und im heißen Öl beidseitig langsam backen. Dazu gibt es Kartoffel Mayonnaise Salat und Reis.

Hackbraten mit Ei

Der Hackbraten mit Ei ist bestimmt ein Festschmaus für die ganze Familie. Mit Omas Rezept ist er im Nu auf den Tisch gezaubert.

Hackbraten mit Ei

Hackbraten mit Ei

Zutaten:
400 g Hackfleisch vom Rind
200 g Hackfleisch vom Schwein
20 g Butter
1/2 Zwiebel
Petersilie
1/2 Tl Senf
Salz und Pfeffer
2 altbackene Brötchen
Milch nach Bedarf
2 Eier
3 hartgekochte Eier
50 g Öl
Fleischbrühe nach Bedarf

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 12 13 Next