Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 9 10 Next
Kategorie: Fleisch

Omas 1 Euro Fleischrezepte und Gerichte

Hier finden Sie Omas billige aber doch leckere Fleischrezepte, keines kostet mehr als 1 Euro pro Portion/Person. Als besonderes Service finden bei jedem Kochrezept ein Bild des Rezepts und die Kalorienangabe ihrer Mahlzeit.

Als Fleischgericht oder Fleischspeise bezeichnet man verschiedene Gerichte aus dem Fleisch von Schlachttieren wie Geflügel und Wild. Häufig werden Fleischgerichte als warme Vorspeise, Zwischengericht oder Hauptgericht und Braten eingesetzt.

Typische Zubereitungsarten sind das braten (garen), sautieren, dünsten, frittieren, grillen, pochieren und schmoren.

Tipp für billiges Essen! Verzichten sie auf Fertigprodukte und kochen sie nach den jeweiligen Aktionsprodukten.

Wurstkrapferl

Ein Rezept von Oma Josefine sind die Wurstkrapferl wo Wurststücke mit einem Palatschinkenteig (Pfannkuchenteig) überzogen werden.

Wurstkrapferl

Wurstkrapferl

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Knackwurst oder Stangenextrawurst in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

Einen etwas dickeren Palatschinkenteig (Pfannkuchenteig) mit Kräuter zubereiten, die Wurstscheiben in den Teig tauchen und im heißen Öl langsam backen. Ich hab Paradeiser, Paprika und Knoblauchsauce dazu gegeben.

Zutaten für die Knoblauchsauce:
200 g Schmand (Sauerrahm)
4 Knoblauchzehen
Salz und Pfeffer

Kartoffelmoussaka mit Hackfleisch

Ein einfach zubereitetes Kartoffelmoussaka mit Hackfleisch aus Omas online Kochbuch.

Apropo Kochbuch:

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Kartoffelmoussaka mit Hackfleisch

Kartoffelmoussaka mit Hackfleisch

Zutaten:
500 g festkochende Kartoffeln
400 g Hackfleisch
200 g Schmand (oder Saure Sahne)
200 g Sahne
1 Zwiebel
2 Knoblauch
2 Tomaten
4 Eier
etwas Oregano
1 Tl Salz
etwas Pfeffer
etwas Olivenöl
etwas Paniermehl

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und klein hacken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

Getagged mit:

Auflauf mit Hackfleisch

Einfach fantastisch, so ein Auflauf mit Hack, genießen Sie Omas Auflauf mit Hackfleisch und mit viel Tomatensauce.

Auflauf mit Hackfleisch

Auflauf mit Hackfleisch

Zutaten:
3 El Olivenöl
1 Zwiebel
600 g passierte Tomaten
600 g Hackfleisch
250 ml trockener Weißwein
Prise Zucker
Salz und Pfeffer
½ Bund Petersilie
1 El Butter zum Einfetten
20 g Semmelbrösel
1 Ei
200 g geriebener Emmentaler

Zubereitung:

Zwiebeln schälen und klein hacken. In einer der Pfanne das Olivenöl erhitzen und das Hackfleisch kurz anbraten. Zwiebeln dazu und bei starker Hitze braten, bis der Saft verdampft ist. Tomaten, Weißwein, Zucker, Salz, und Pfeffer unterrühren.
Bei mittlerer Hitze zugedeckt etwa 5 Minuten schmoren lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Fleisch weitere 5 Minuten schmoren und dann abkühlen lassen.

Getagged mit: ,

Würzige Frikadellen mit Kartoffelpüree sind eine klassische Hausmannskost. Hier gibt es Omas uraltes und einfaches Rezept dazu.

Frikadellen mit Kartoffelpüree

Frikadellen mit Kartoffelpüree

Zutaten für 4 Personen:
für die Frikadellen:
600 g Hackfleisch
1 Brötchen vom Vortag
100 ml Milch
1 Zwiebel
40 g Butter
1 El Senf
1 El Tomatenmark
1/2 Bund Petersilie
1 Ei
Salz und Pfeffer
für das Kartoffelpüree:
600 g mehlige Kartoffeln
100 ml Milch
50 g Butter
Muskatnuss
Salz

Zubereitung des Kartoffelpüree:

Kartoffeln in einem Kochtopf im kochenden Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Danach das Wasser abschütten und auf der noch heißen Herdplatte ausdampfen lassen. Milch und Butter in einem zweiten Topf erhitzen, zu den Kartoffeln geben und mit einem Kartoffelstampfer pürieren. Mit Salz und Muskat würzen.

Möhren durcheinander mit Mettenden

Im Rheinland ist das so manchen sein Lieblingsgericht, Möhren durcheinander mit Mettenden sind nicht nur gesund. Denn das Gericht hat nicht sehr viele Kalorien und enthält auch kaum Fett (wenn man die Wurst weglässt).

Möhren durcheinander mit Mettenden

Möhren durcheinander mit Mettenden

Zutaten für 6 Personen:
1 kg Möhren 70 Cent
1 kg Kartoffeln 1,20 Euro
400 g Mettenden 2,80 Euro
300 ml Brühe 10 Cent
1 Zwiebel 15 Cent
100 g gewürfelter Speck 1 Euro
1 El Öl 5 Cent
Salz und Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Rotes Hänchen Curry

Omas Rezept für rotes Hänchen Curry mit Reis und Naan (fluffiges Fladenbrot) ist eine recht ausgiebige Mahlzeit.

Rotes Hänchen Curry

Rotes Hänchen Curry

Zutaten für 6 Personen:
400 g Hähnchenfilet 1,40 Euro (https://www.supermarktcheck.de/sb-haehnchenbrustfilet-frisch/produkte/)
4 getrocknete rote Chilischoten
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 kleines Stück Ingwer
1 Tl Zimt
1/2 Tl geriebene Muskatnuss
1/2 Tl Korianderkörner
1/2 Tl Kreuzkümmel
1 El Öl
2 El Tomatenmark
100 g Kokosraspel
250 ml Wasser
100 g Schlagsahne
2 Tl Hühnerbrühe (Instant)
4 El Speisestärke
1 Prise Zucker
Salz und Pfeffer
für den Reis:
300 g Reis 50 Cent
600 ml Wasser
für das Naan:

Getagged mit: , , ,

Wirsingkohl mit Kartoffeln und Bratwurst

Für kalte Wintertage oder nach einem Spaziergang ist der Wirsingkohl mit Kartoffeln und Bratwurst eine leckere wärmende Mahlzeit. Oma Gabi verdanken wir dieses leckere Kohlrezept.

Wirsingkohl mit Kartoffeln und Bratwurst

Wirsingkohl mit Kartoffeln und Bratwurst

Zutaten für 2 Personen:
300 g Kohl klein schneiden
4 Kartoffeln in kleine Stücke
1 Zwiebel klein geschnitten
2 Bratwürste in Scheiben
250 ml Brühe
Salz
Pfeffer
Muskat
Kümmel gemahlen
Kurkuma gemahlen

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

Zwiebeln klein geschnitten in Öl dünsten. Brühe und Gewürze hinein. Kohl, Bratwurst und Kartoffeln dazu. Ca. 30 Minuten kochen und mit Kräuter garnieren.

Hühnerschenkel mit Kartoffeln

Bereite mit Omas Rezept die Hühnerschenkel mit Kartoffeln und viel Zwiebel wie die echten Kochprofis zu. Mit der Kombination Paprika und Kartoffeln schmecken die Hähnchenkeulen besonders lecker.

Hühnerschenkel mit Kartoffeln

Hühnerschenkel mit Kartoffeln

Zutaten für 6 Personen:
1,1 kg Hühnerschenkel 2.99 Euro mit Rückenteil bei Aldi
1 kg Kartoffeln 1,20 Euro
3 Tomaten 50 Cent
3 Zwiebeln 50 Cent
Salz und Pfeffer
1 El Paprikapulver 10 Cent

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

benötigter Römertopf:

Cheeseburger Sloppy

Heute machen wir Cheeseburger Sloppy mit selber gebackenen Hamburgerbrötchen. Diese Cheeseburger sind so lecker, dass die ganze Familie sie lieben wird! Und es ist wirklich das drinnen was sie hineingeben. Denn bei den Fastfoodketten weiß man ja nie genau was drinnen ist, oder?

Cheeseburger Sloppy

Cheeseburger Sloppy

Zutaten für 4 Cheeseburger Sloppy:
400 g Hackfleisch 1,80 Euro
1 gehackter Zwiebel 15 Cent
1 El Olivenöl 5 Cent
3/4 Tl Salz 2 Cent
1/2 Tl  schwarzer Pfeffer 2 Cent
2 gehackte Knoblauchzehen 5 Cent
2 El Ketchup 5 Cent
1 El Worcestershire-Sauce 5 Cent
1 Tl Senf 5 Cent
1 El brauner Zucker 5 Cent
1 Tl Tomatenmark 5 Cent
125 ml Rinderbrühe 5 Cent
4 Scheiben weißer Cheddar 1 Euro
4 Hamburgerbrötchen selber gebacken 64 Cent

Getagged mit: , ,

Schwäbische Maultaschen

Heute machen wir schwäbische Maultaschen nach dem Originalrezept unserer Oma. Oma hat für gut gelungene Maultaschen 2 Tipps: Die Ränder beim Füllen mit einer Gabel gut zudrücken und das Wasser oder die Brühe darf, sobald die Maultauschen drinnen sind nur noch sieden.

Schwäbische Maultaschen

Schwäbische Maultaschen

Zutaten für 8 Maultaschen:
500 g Mehl 50 Cent
4 Eier 80 Cent
2 El Öl 10 Cent
Prise Salz
Für die Fülle:
75 g gewürfelter magerer Speck 80 Cent
2 Zwiebeln 30 Cent
2 El Butter 20 Cent
2 alte Brötchen 20 Cent
3 Eier 60 Cent
250 g gemischtes Hackfleisch 1,20 Euro
Pfeffer und Muskatnuss
Zum Schluss:
1 Eiweiß 20 Cent
1,5 bis 2 l Brühe 30 Cent

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 9 10 Next

Omas 1 Euro Rezepte als Taschenbuch

bei Amazon erhältlich:

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch