Kategorie: Bananen

Bananen sind sehr beliebte Obstsorten, wir essen sie nicht nur roh, sondern wir kochen, backen und und trinken sie sogar als Smoothies oder Milchshakes (Erdbeer Bananenfrappe). Bananen schmecken nicht nur gut, sie stecken auch voller Nährstoffe und sind sehr gesund. Hier gibt es viele Rezepte mit der krummen Frucht.
Bananen sind leicht verdaulich und werden daher als Babykost (wie z.b. der Bananen Apfelbrei)und auch bei Darmbeschwerden eingesetzt.

Hier gibt es Omas beste Rezepte mit Bananen:

Keine Galerie ausgewählt, oder die Galerie wurde gelöscht.

Bananenpudding mit Vanillegeschmack schmeckt kalt und warm lecker! Ein Rezept von Oma mit Liebe gemacht.

Bananenpudding mit Vanillegeschmack

Bananenpudding mit Vanillegeschmack

Zutaten für 2 Portionen:
2 Bananen
1 Päckchen Vanille Puddingpulver
500 ml Milch

Es gibt 3 Taschenbücher von Omas 1 Euro Rezepte die im Handel erhältlich sind. Das Original von Omas 1 Euro Rezepte, Brotbacken wie zu Omas Zeiten und Plätzchen und Kekse für Weihnachten, auch für Kindle verfügbar.



Getagged mit:

Banana Pudding

Heute ein Gastbeitrag von Angi Bieneck für einen Banana Pudding.

Banana Pudding

Banana Pudding

Foto von Angi Bieneck

Ich durfte diesen wahnsinnig leckeren Banana Pudding der Magnolia Bakery in New York kosten und ich kann sagen „Suchtgefahr“. Ich habe dann gesucht und das Original Rezept übersetzt. Er schmeckt nicht 1 zu 1 zu dem Originalen (denke es liegt an den Zutaten die in den Staaten bestimmt anders schmecken und hier nicht zu bekommen sind) kommt aber 90% an diesen heran. Wann endlich gibt es Magnolia Bakery Filialen endlich auch hier. Oder nee lieber nicht. Wer einmal dort etwas probiert hat …. ihr kennt das Problem sicherlich (lach).
Zutaten:
(ich nehme einen der bunten Ikea Becher als Maß)
1 Dose gesüßte Kondensmilch
1 1/2 Becher kaltes Wasser
1 Päckchen Paradiescreme Vanille
3 Becher Sahne
Eier Biskuit Plätzchen
dünne Bananenscheiben

der Hitze reifen die Bananen so schnell und die Kinder lieben diese Banana Fritters. Die beste Methode überreife Bananen zu verwerten. Ein billiges und leckeres Gericht.

Banana Fritters

Banana Fritters

Zutaten:
2 Bananen
75 g brauner Zucker
100 g Mehl
20 ml Wasser
1 El Öl

reichlich Öl zum Frittieren

Zubereitung:

Bananen mit einem Pürierstab pürieren und mit dem braunen Zucker gut verrühren. Anschließend Mehl und Wasser einrühren. Wenn alles gut verrührt ist, das Öl hinzufügen.
Öl zum Frittierten in einer hohen Pfanne erhitzen.  Mit einem Löffel das Bananengemisch portionieren und goldbraun ausbacken.

Bananenbrot Kuchen

2 überreife Bananen wollten verarbeitet werden, da hat Heidi Gritscher gleich Resteverwertung betrieben und einen Bananenbrot Kuchen gemacht.

Bananenbrot Kuchen

Bananenbrot Kuchen

Zutaten:
2 sehr reife Bananen
150 g Mehl
50 g Müsli-Trockenmischung
60 g weiche Butter
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker
halbes Päckchen Backpulver
75 g Zucker oder 1 Tl Süßstoff

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammen rühren und bei 170° C  Umluft ca. 40 Minuten backen.

Bananen Cupcakes

Ein Rezept meiner Oma sind schnelle Bananen Cupcakes. Fluffige Cupcakes sind eine leckere Version von einem Bananenkuchen!

Bananen Cupcakes

Bananen Cupcakes

Diese Cupcakes sind ein Stück meiner Kindheit, etwas das wir immer bei Oma und Opa hatten! Sie sind köstlich mit einem frischen Zitronen-Buttercreme-Zuckerguss gekrönt !
Bananen Cupcakes eignen sich perfekt für Fingerfood oder für eine Party! Aber natürlich auch für den Nachmittags Kaffee.

Je reifer die Bananen, desto weicher werden Ihre Cupcakes und desto süßer der Bananengeschmack. Nicht vergessen, das geschlagene Eiweiß vorsichtig unterzurühren, um die fluffigsten Muffins zu bekommen! Eiweiß auf hoher Stufe schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Dies ergibt die flauschigsten Cupcakes aller Zeiten.
Butter, Zucker, Eigelb und Milch cremig rühren. Restliche Zutaten (laut Rezept unten) und natürlich zerdrückte Bananen hinzufügen.

gebackene Bananen am Stiel

gebackene Bananen am Stiel sind eigentlich eine asiatische Süßspeise aber ich denke Oma hat sie schon früher erfunden.

Da Bananen eigentlich immer billig sind ist das eine gute Möglichkeit etwas süßes auch günstig zu backen.

gebackene Bananen

gebackene Bananen

Zutaten für 8 Stück:
5 Bananen 1 Euro
50 g Zucker 5 Cent
1 Packung Vanillezucker 10 Cent
300 ml Pflanzenöl 30 Cent
2 El Öl 2 Cent
1 Ei 20 Cent
100 g Mehl 10 Cent
1/2 Packung Backpulver 5 Cent
1 Tl Zimt 2 Cent
eine Prise Salz
Puderzucker 2 Cent
8 Eisstäbchen

Getagged mit:

Nutella Bananenring Fondue

Für alle Schokoladeliebhaber nicht nur ein Hingucker und eine geniale Idee, es schmeckt auch richtig lecker das Nutella Bananenring Fondue.

Das wäre doch ein kleines Ostergeschenk für jemanden den man liebt, oder nicht?

Nutella Bananenring Fondue

Nutella Bananenring Fondue

Zutaten für 2 bis 3 Personen:
2 Bananen 40 Cent
1 Rolle Blätterteig 65 Cent
100 g Nutella 50 Cent
1 verquirltes Ei 20 Cent
100 g Schokolade 50 Cent

Getagged mit: , ,

Bananenschmarrn

Ein einfaches Rezept ist dieser Bananenschmarrn, der ganz flaumig und einfach zum Nachmachen ist.

Mit diesem flaumigen Schmarrn kann man sogar Kinder die keine Bananen mögen überzeugen. Mit Omas Rezept gelingt er besonders flaumig.

Bananenschmarrn

Bananenschmarrn

Zutaten für 2 Personen:
1 große Banane 20 Cent
2 Eier 40 Cent
70 ml Milch 15 Cent
60 g Mehl 10 Cent
25 g Zucker 10 Cent
1 El Zucker 1 Cent
1 Tl Puderzucker 2 Cent
1 Tl Zimt

Getagged mit: ,

Bananen Tiramisu mit Nutella

Eine Schicht Nutella, eine Schicht Creme, eine Schicht Bananen, eine Schicht Biskotten. So könnte es ewig weiter gehen, wenn das Glas nicht zu klein wäre.

So lecker das man sich wünschst es würde nie aufhören!

Bananen Tiramisu mit Nutella

Bananen Tiramisu mit Nutella

Zutaten für 4 Gläser:
150 Löffelbiskuits (Biskotten)
400 g Mascarpone
5 Eigelbe
80 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
150 g Nutella
150 ml Kaffee
2 Bananen
etwas Salz

Zubereitung des Bananen Tiramisu mit Nutella:

In einer Schüssel die Eidotter und den Zucker schaumig rühren. Mascarpone, etwas Salz und Vanillezucker unterrühren.

Low Carb Bananen Pancakes

Den Tag mit einem gesunden Frühstück beginnen. Die wohl gesündeste Art Pancakes zu machen. Da Bananen süß schmecken ist bei dieser Pfannkuchen Variante keine Zugabe von Zucker nötig. Ein richtig guter Start in den Tag mit wirklich guten Low Carb Bananen Pancakes.

Da Bananen mehr sättigen als Zucker, hast du länger kein Hungergefühl.  Du nimmst also keine leeren Kohlenhydrate, sondern viele Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium und viele Ballaststoffe zu dir.

Low Carb Bananen Pancakes

Low Carb Bananen Pancakes

Mit diesen Zutaten macht man ca. 6 mittelgroße Pancakes.

Zutaten für 2 Personen:
2 Bananen 40 Cent
2 Eier 40 Cent
1 El Öl 2 Cent

Getagged mit: , , , ,
Pages: 1 2 3 Next