Tiramisu weich und cremig

Tiramisu weich und cremig

dieses leckere italienische Dessert ist so köstlich.

Das Tiramisu ist ein Dessert aus der italienischen Region Venetien. Ein Tiramisu wird aus abwechselnden Schichten von Löffelbiskuits und einer Creme aus Mascarpone, Eigelb und Zucker zubereitet.

Tiramisu weich und cremig

Tiramisu weich und cremig

Zutaten für 5 große Portionen:
4 Eidotter
100 g Puderzucker (Staubzucker)
500 g Mascarpone
45 Biskotten
125 ml Rum
1 Tasse Kaffee
5 El Kakao

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

In einer Schüssel die Eidotter und Zucker schaumig rühren. Danach Mascarpone vorsichtig unterheben.

Kaffee und Rum auf in einem Suppenteller vermischen. Abwechselnd Biskotten und Mascarponecreme in einer Kuchenform schlichten. Zuerst die Biskotten im Rumkaffee tränken und 15 Biskotten in die Form legen, mit der Mascarponecreme bestreichen. Das ganze 3 mal machen.
Die letzte Schichte muss die Creme sein, diese mit Kakao bestreuen und 3 Stunden lanf in den Kühlschrank stellen.

Mit den übrig gebliebenen Eiweiß kann man Kokosbusserl machen:

Kokosbusserl

Kokosbusserl


Omas beste Dessert Rezepte
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*