Kokosbusserl

Kokosbusserl nach Omas Rezept

Ein wichtiger Bestandteil einer jeden Keksdose zu Weihnachten sind die Kokosbusserl. Ganz einfach und schnell zubereitet.

Kokosbusserl

Kokosbusserl

Zutaten:
200 g Kokosraspeln
Eiweiß von 4 Eiern
200 g Kristallzucker
Zitronensaft einer halben Zitrone

benötigte Küchengeräte:

RührschüsselHandrührer

Zubereitung:

In einer Rührschüssel das Eiweiß und den Zucker mit einem Handrührer steif schlagen und dann die restlichen Zutaten unterrühren.
Auf ein mit Packpapier ausgelegtes Backblech mit einem Teelöffel kleine Häufchen setzen.
Die Kokosbusserl in einem auf 160 °C Ober-/Unterhitze aufgeheiztem Backrohr ca. 20 Minuten backen.

Mit dem nicht gebrauchten Dotter am besten Ischler Kekse machen.

Ischler Kekse

Ischler Kekse

Aber auch Vanillekipferl gehören zu jeder Weihnachtsbäckerei.

Vanillekipferl

Vanillekipferl

Zimtkekse mit verschiedenen Austechformen gemacht dürfen auch nicht am Weihnachtstisch fehlen.

Zimtkekse

Zimtkekse


Was viele nicht wissen das man Lebkuchen ganz einfach selber machen kann.

Lebkuchen selber machen

Lebkuchen selber machen

Florentiner in Noisetteschokolade getaucht

Florentiner

Florentiner

Falls Zitronensaft übrig bleibt und man ihn nicht gleich wieder braucht, hier gibt es ein Video wie man am besten Zitronensaft einfriert.

Ein netter Blog zum Thema Keksteller Tipps zum Zubereiten.

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*