Pages: 1 2 3 4 Next
Kategorie: Dessert

Obstsalat Ali Baba

Ein außergewöhnliches Dessert von Angi Bieneck ist der Obstsalat Ali Baba. Wenn Bilder nur sprechen könnten, würden sie sagen „vernasch mich bitte“.

Obstsalat Ali Baba

Obstsalat Ali Baba

Zutaten:
1 l Milch
80 g Zucker
1 Vanilleschote
200 g Weichweizengrieß
frisches oder Dosenobst
ein paar Pistazien
Butter nach Bedarf

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Getagged mit:

Schokoladepudding mit Mandeln

Selbst gemachter Schokoladepudding mit Mandeln gelingt einfach und schmeckt so lecker. Guten Appetit und geht doch einfacher als man glaubt.

Schokoladepudding mit Mandeln

Schokoladepudding mit Mandeln

Zutaten für 4 Gläser:
500 ml Milch
100 g Bitterschokolade
35 g Speisestärke
40 g Zucker
2 El gehackte Mandeln
1 Prise Salz

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zubereitung:

In einer Schüssel 6 El Milch mit der Speisestärke glatt rühren.

Blätterteig Puddingteilchen

Zum Kaffee gab es heute bei Heidi Gritscher Blätterteig Puddingteilchen mit Mandarinen. Danke für das leckere Dessert Rezept Heidi.

Alle 3 „kleinen Teilchen“ kosten zusammen nur ca. 1,50. Für diesen Preis bekommt man nicht einmal 1 Stück beim Bäcker. Selbst gemacht ist nicht nur billiger sondern meist auch leckerer.

Blätterteig Puddingteilchen

Blätterteig Puddingteilchen

Zutaten:
400 ml Milch 0,40 €
1 Oetker Vanillepuddingpulver 0,30 €
1 x Blätterteig 0,59 €
1 Mandarine (die hatte ich noch)

gesamt ca. 1,50€ für 3 große Stücke

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Getagged mit:

Schokolade Cookies

Omas beste Schokolade Cookies haben eine unwiderstehliche Brownie Struktur! Eines von Omas beliebtesten Plätzchen! NUR 88 Kalorien JEDES Cookie!

Schokolade Cookies

Schokolade Cookies

Tipps für das backen:

Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben, damit sich Öl und Ei leichter vermischen.

Der Keksteig sollte mindestens 3 Stunden lang gekühlt werden. Der Teig ist sehr klebrig und nach dem Abkühlen leichter zu handhaben (je länger, desto besser).

Zutaten:
60 g Kakaopulver
205 g Kristallzucker
60 ml Pflanzenöl
2 Eier
2 Tl reiner Vanilleextrakt
130 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1/2 Tl Salz
80 g Puderzucker zum Überziehen

Getagged mit: ,

Windbeutel

Das einfache Rezept für Windbeutel. Dieses Dessert ist wahrhaftig ein Genuss der seinesgleichen sucht. Omas leckeres Rezept für Feinschmecker.

Windbeutel sind faustgroße, hohle Gebäckstücke aus einer Brandmasse. Sie werden oft mit Schlagsahne oder Vanillecreme, oder auch noch zusätzlich mit Früchten, gefüllt.

Windbeutel

Windbeutel

Zutaten:
150 g Butter
200 ml Wasser
200 g Mehl
3 Eier

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

Backrohr auf 200° C vorheizen. Das backblech mit Backpapier belegen.

Getagged mit: ,

Früchte Galette

Zuhause sind noch ein paar Bananen oder Äpfel schon sehr reif und du weißt nicht was du mit ihnen anstellen sollst? Einen Apfelstrudel, Bananenschmarrn oder doch lieber einmal etwas ausgefallenes probieren? Dann back doch eine leckere Früchte Galette. Die Früchte werden dabei in einem knusprigen Teig eingebettet.

Früchte Galette

Früchte Galette

Zutaten für 3 Stück:
Zutaten:
Für den Teig
300 g Buchweizenmehl
150 g kalte Butter in Würfeln
75 g Zucker
5 El eiskaltes Wasser
1 Prise Salz

Für die Fülle:
Früchte nach Wahl
1 Tl Zimt
50 g brauner Zucker
1 El Zimt

Mascarpone Torte

Dieses leckere Dessert von einer Mascarpone Torte ist schnell zubereitet und bestens für einen  Kaffeetratsch geeignet. Die Zutaten sind für 2 Torten berechnet.

Mascarpone Torte

Mascarpone Torte

Zutaten für 2 Torten:
250 g Mascarpone
3 Päckchen Vanillezucker
1 El Puderzucker, gesiebt
20 Löffelbiskuits
2 El Kakaopulver

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

Mascarpone, Vanillezucker, Puderzucker verrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen.
4 Löffelbiskuits neben einander legen und auf die Zuckerseite der Löffelbiskuits etwas von der Mascarponemasse (1/6) aufspritzen und 3 Löffelbiskuits darauf setzen. Noch einmal 1/6 der Masse aufspritzen und das ganze noch einmal wiederholen.

Reispudding mit Zimt

Omas beliebtes Dessert ist der Reispudding mit Zimt. Dieses Rezept ist besonders bei Kindern sehr beliebt und schmeckt auch Erwachsenen.

Reispudding mit Zimt

Reispudding mit Zimt

Zutaten für 4 Personen:
120 g Reis
800 ml Milch
120 g Zucker
2 El Maisstärke
2 El Wasser
2 Tl Zimt

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

In einer Schüssel die Stärke mit 2 El Wasser auflösen.
In einem Kochtopf Milch und Reis auf niedriger Hitze erwärmen. 15 Minuten köcheln lassen und öfters umrühren. Danach den Zucker hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen, auch wieder öfters umrühren.
Die Stärke einrühren, mit Zimt bestreuen und servieren.

Beschwipste Punschkrapfen

Der beschwipste Punschkrapfen ist eine österreichische Süßspeise. Er ist süß, rumig und rosarot. Hier findet Ihr Omas Rezept zum selber Backen.

Beschwipste Punschkrapfen

Beschwipste Punschkrapfen

Zutaten für 12 Punschkrapfen:
Für das Biskuit:
10 Eier
100 g Puderzucker (Staubzucker)
2 Päckchen Vanillezucker
50 g Mehl
50 g Maisstärke
1 Päckchen Backpulver
3 El Marillenmarmelade (zum Bestreichen)
Punschglasur (siehe am Ende des Rezeptes)
Für die Punschfülle:
5 El Marillenmarmelade
5 El Kristallzucker
125 ml Wasser
250 ml Orangensaft
125 ml Rum
2 Rippen geschmolzene Schokolade

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Getagged mit: , , ,

Trichterkuchen

Der Trichterkuchen kommt aus Amerika und wird dort Funnel Cake genannt. Bei uns wird auch Strauben zu diesem leckeren Dessert gesagt. Alles was man für dieses Rezept braucht ist Pfannkuchenteig (Fertigmischung kann ebenfalls verwendet werden), Puderzucker (zum Garnieren) und Öl zum Braten.

Trichter Kuchen werden nicht gebacken, sondern der Teig wird in heißen Öl gebraten. Ein Trichter mit einem großen Auslauf wird dabei verwendet, um den Teig in das Öl zu gießen. Der Teig wird in kreisförmigen Bewegungen gegossen.

Trichterkuchen

Trichterkuchen

Zutaten:
250 g Mehl
300 ml Milch
20 g zerlassene Butter
3 Eier
1 Päckchen Backpulver
1 El Zucker
1 Prise Salz
Pflanzenöl (zum Ausbacken)
Puderzucker (zum Bestäuben)

Pages: 1 2 3 4 Next

Omas 1 Euro Rezepte als Taschenbuch

bei Amazon erhältlich:

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch