Kategorie: Dessert

Fluffige Teigtaschen mit Pflaumenmus gefüllt

Omas Rezept für fluffige Teigtaschen mit Pflaumenmus gefüllt und mit Mohn bestreut ist etwas besonders leckeres für Naschkatzen. Statt Pflaumenmus kann man natürlich auch Pflaumenmarmelade verwenden.

Fluffige Teigtaschen mit Pflaumenmus gefüllt

Zutaten für 24 Teigtaschen:
180 g glattes Mehl
1 Ei
30 g flüssige Butter
250 g Quark (Topfen)
150 g Pflaumenmus
4 El Mohn

benötigte Küchengeräte für dieses leckere Dessert:

Brownies mit Kokosraspeln

Omas Brownies mit Kokosraspeln sind cremig, schokoladig und so einfach gemacht. Mit Omas Rezept für Kokos-Brownies gelingt der gepimpte Klassiker sicher.

Brownies mit Kokosraspeln

Zutaten für 1 Blech (ca. 40 Stück):
250 g weiche Butter
150 g Zucker
4 Eier
200 g geriebene Schokolade
120 g gehackte Haselnüsse
120 g Kokosraspel
250 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
½ Tl Zimt
1 El Kakaopulver
Für die Glasur:
200 ml Sahne
200 g Zartbitterschokolade (70%), gehackt
100 g Kokosraspel
2 El Butter zum Einfetten der Backform

Zubereitung:

Den Ofen auf 160° C vorheizen.

Omas Donuts Rezept

Donuts sind ein leckeres Dessert. Donuts eignen sich vor allem für Geburtstagsfeiern oder Kaffeekränzchen und sie werden bestimmt Eure Gäste erfreuen.

Omas Donuts Rezept

Zutaten für ca. 24 bis 30 Stück:
30 ml lauwarmes Wasser
15 g Frischhefe oder 8 g Trockenhefe (Germ)
30 g handwarme Butter
60 g Kristallzucker
370 g Mehl
150 ml lauwarme Milch
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
1/2 Tl Salz
50 g Puderzucker
1/2 Tl Zimt
500 ml Öl
4 bis 5 El Mehl für die Arbeitsfläche, Tuch und Backpapier

benötigte Küchengeräte:

GroßraumpfanneSchüsselHandrührerBratenthermometer

Getagged mit: ,

Rumkugeln

Omas Rumkugeln sind sehr beliebt für den Keksteller zu  Weihnachten. Dieses Rezept ist auch für einen Besuch von Freunden zum Nachmittags Kaffee bestens geeignet.

Ein traditionelles Weihnachtskonfekt, eines von 9 köstlichen und gelingsicheren Weihnachtsplätzchen von unserer Oma.

Rumkugeln

Zutaten:
150 g Zartbitterkuvertüre
150 g Vollmilchkuvertüre
20 ml Rum
200 g gemahlene Haselnüsse
150 g Butter
100 g Puderzucker
100 g Kokosraspeln zum Wälzen

Zubereitung:

Die Kuvertüre zerkleinern und im heißem Wasserbad zergehen lassen.
Alle Zutaten außer den Kokosraspeln zu einem Teig verkneten. Die Hände befeuchten und aus der Masse kleine Kugeln formen. In Kokosraspeln wälzen und im Kühlschrank fest werden lassen.
Sie können natürlich auch in bunten Streuseln oder Kakaopulver gewälzt werden.

Getagged mit:

Omas beste Weihnachtsplätzchen

Zu Weihnachten gehören sie einfach dazu, Omas beste Weihnachtsplätzchen. Das sind jene Plätzchen und Kekse die man früher immer bei Oma zu Weihnachten bekommen hat.

Omas beste Weihnachtsplätzchen

Omas beste Weihnachtsplätzchen

Kokoskugeln

Kokoskugeln

Kokoskugeln

Zutaten:
350 g Kokosraspel
400 g weiße Schokolade
250 ml Sahne
100 g Butter
1 Prise Salz
100 g Kokosraspel zum Wälzen

Zubereitung:

In einem Kochtopf Sahne mit der Butter kurz aufkochen lassen. Die weiße Schokolade darin schmelzen lassen. 350 g Kokosraspel und etwas Salz unterrühren. So lange abkühlen lassen, bis die Masse formbar wird.

Kokoskugeln

Schnell zubereitet – ohne Backen – gelingt dieses einfache Rezept für Kokoskugeln garantiert!
Diese kleinen süßen Kügelchen schmecken herrlich nach Kokos und dürfen zu Weihnachten auf keinem Keksteller fehlen! Lass dir diese leckere Köstlichkeit auf der Zunge zergehen!
Einfach gemacht und einfach nur himmlisch lecker.

Kokoskugeln

Zutaten:
350 g Kokosraspel
400 g weiße Schokolade
250 ml Sahne
100 g Butter
1 Prise Salz
100 g Kokosraspel zum Wälzen

Zubereitung:

In einem Kochtopf Sahne mit der Butter kurz aufkochen lassen. Die weiße Schokolade darin schmelzen lassen. 350 g Kokosraspel und etwas Salz unterrühren. So lange abkühlen lassen, bis die Masse formbar wird.

Getagged mit:

Donut Zopf

Ein süßes Hefeteig Rezept ist Omas Donut Zopf. Ich muss Euch unbedingt Omas Frühstücks Klassiker zeigen, eben noch im Backofen, schon am Frühstückstisch!

Donut Zopf

Zutaten:
300 g Mehl
2 El handwarme Butter
12 g Frischhefe oder 6 g Trockenhefe
5 El Zucker
150 ml lauwarme Milch
1 Ei
Öl zum braten
½ Tl Salz

1 Ei zum Bestreichen
Zucker zum Bestreuen

benötigte Hefezopfformen:

Mini-Hefezopfblech, 4-fach bei Amazon um Euro 19,04.-

Mini-Hefezopfblech, 4-fach bei Amazon um Euro 19,04.-

Zubereitung:

In einer Schüssel die Hefe in lauwarmer Milch mit 1 El Zucker auflösen. Mehl hinzufügen und gut mischen. Dann das Mehl, Butter, Ei und Salz dazu mischen und zu einem glatten Teig kneten.

Getagged mit: ,

Apfelmus Muffins mit Zimt

Vor allem wenn nette Freunde zu Besuch kommen bieten sich diese leckeren Apfelmus Muffins an. Der Apfelmus macht diese Muffins so richtig saftig.  Wer kann da widerstehen?

Apfelmus Muffins

Zutaten:
120 g weiche Butter
100 g Zucker
2 Eier
190 g Apfelmus
230 g Mehl
1 El Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Zimt

Für das Apfelmus:
4 Äpfel
2 Tl Zucker
Zimt

benötigte Muffinförmchen:

200 Stück Muffinförmchen aus Papier um Euro 13,05.-

200 Stück Muffinförmchen aus Papier um Euro 13,05.-

Zubereitung:

Zubereitung des Apfelmus:

Die Äpfel waschen, vierteln und den Stil entfernen.

Getagged mit:

Pudding Auflauf

Die perfekte Süßspeise ist Omas Pudding Auflauf mit einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung. Ein köstliches Dessert das ganz einfach zubereitet wird.

Pudding Auflauf

Zutaten für 4 Personen:
600 ml Milch
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
4 Eier
150 g zerlassene Butter
170 g Zucker
den Abrieb einer Zitrone
1 El Butter zum Einfetten
2 El Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Den Ofen auf 160° C vorheizen.

In einem großen Topf die Milch mit der Hälfte des Zuckers aufkochen (aufpassen das die Milch nicht übergeht).

In der Zwischenzeit mit 3 Löffeln kalter Milch das Puddingpulver anrühren. Das Gemisch in die kochende Milch einrühren und den Pudding 1 bis 2 Minuten lang eindicken lassen.

Getagged mit: , ,

French Toast Roll Ups

Ein sündhaftes Frühstück mit French Toast Roll Ups muss man sich auch einmal gönnen.

Das sind gefüllte, aufgerollte Toastscheiben, die in Zimt und Zucker ausgebacken werden. Ein richtig  leckeres Frühstück, das garantiert nicht nur Kindern schmeckt.

Wenn sie auch noch mit einer wunderbaren Füllung aus Nutella gemacht werden, dann sind sicher nicht nur Eure Kinder glücklich.

French Toast Roll Ups

Zutaten für 6 Stück:
6 große Toastbrotscheiben
1 Ei
2 El Milch
Nutella
2 El Zimt
3 El Kristallzucker
Butter

Pages: 1 2 3 Next