Butterzopf

Butterzopf 🥰🤩😁😋

Dieses Rezept von Susanne Keller beschreibt die Vorgehensweise, wie Oma es schon gemacht hat, so gelingt ein weicher, geschmackvoller Butterzopf.

Butterzopf
Butterzopf

Bild und Rezept von Susanne Keller

Zutaten für den Teig:
✨️500 g Mehl (Weizenmehl Typ 405 hatte ich)
✨️1/2 Würfel frische Hefe oder 1 Pck. Trockenhefe
✨️125 ml Milch handwarm
✨️150 g Butter geschmolzen und noch höchstens handwarm
✨️2 Eier Gr. M Zimmertemperatur
✨️3 El Zucker
✨️1/2 Tl Salz
✨️Mehl für die Hände
Außerdem:
✨️1 Eigelb
✨️2 El Milch
✨️Hagelzucker

Zubereitung:

Gebt Mehl und Salz in eine Rührschüssel und vermischt es miteinander.
Lauwarme Milch mit Zucker mischen und die Hefe darin auflösen.
Zum Mehl dazugeben.
Flüssige Butter und Eier ebenfalls dazugeben.
Nun einen weichen, geschmeidigen aber nicht mehr klebrigen Teig kneten.
Mindestens 8 Minuten kneten.
Ich mache das in einer Küchenmaschine
Kurz mit bemehlten Händen zu einer glatten Kugel formen und dann für ca. 1,5 Stunden abgedeckt ruhen lassen, bis sich der Teig etwa verdoppelt hat.
Anschließend erneut kurz durchkneten und in 3 oder 4 gleichgroße Portionen einteilen.
Aus jeder Portion eine Kugel formen und diese mit bemehlten Händen rund schleifen.
Dann jede Portion zu einem längeren Strang rollen.
Diese 3 bzw. 4 Stränge dann nebeneinander legen und flechten.
Für 4 Stränge zu flechten gibt es dazu auch im Internet tolle Anleitungen.
Dann den geflochtenen Zopf auf ein Backblech mit Backpapier legen, oder in eine geeignete Backform.
Deckt ihn dann mit einem Tuch ab und lasst ihn für weitere 30 Minuten gehen.
Heizt den Backofen auf 170° C Ober-Unterhitze vor.
Verquirlt das Eigelb mit der Milch und bestreicht den Zopf vor dem Backen damit.
Und bestreut ihn mit Hagelzucker.
Eine hitzefeste Schale mit Wasser auf den Backofenboden stellen.
Verbessert die Phase des Aufgehens im Backofen
Nun auf mittlerer Einschubhöhe für circa 30 Minuten backen bis der Butterzopf goldbraun ist.

Rezepte zum Frühstück
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*