Mohnflesserl

Mohnflesserl

Frisch gebackene Mohnflesserl, noch warm vom selber backen sind zum Frühstück schon was leckeres. Sie zählen in Österreich zu den beliebtesten Gebäcksstücken am Frühstückstisch! Selbst gemacht sind sie natürlich noch um einiges besser als beim Bäcker!

Mohnflesserl

Mohnflesserl

Zutaten für ca. 20 Stück:
1 Hefewürfel (Germ)
1 Tl Zucker
250 ml l lauwarme Milch
250 ml l lauwarmes Wasser
2 Tl Salz
3 El Öl
900 g Mehl
1 Prise Mohn

Passend zu Weihnachten sind zwei neue Taschenbücher von Omas 1 Euro Rezepte im Handel erhältlich. Mit Brotbacken wie zu Omas Zeiten und Plätzchen und Kekse für Weihnachten:


Zubereitung:

In einer Schüssel Milch, Wasser, Öl und Hefe vermischen, 10 Minuten stehen lassen, dann mit den trockenen Zutaten vermischen und zu einem Teig verarbeiten. Gute 10 Minuten lang kneten.
30 Minuten gehen lassen. Dann noch einmal durchkneten und zu einem Zopf formen.
Mit Mohn und Salz bestreuen und noch einmal 30 Minuten gehen lassen.
In einem auf 200° C aufgeheizten Backrohr ca. 20 Minuten backen. Backzeit je nach Größe des Gebäckstücks.

Brot selber backen
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*