Pages: 1 2 3 4 5 Next
Suchergebnisse für: arme Ritter

Arme Ritter Auflauf

Eines von vielen arme Ritter Rezepten aus Omas Kochbuch ist der arme Ritter Auflauf. Falls altbackenes Brot zu Hause ist, nicht wegwerfen, sondern diesen leckeren süßen Auflauf daraus machen.

Stecken Sie das Bild in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es immer bei sich zu haben. Dadurch werden wir auch von Pinterest schneller gefunden. Dazu brauchen Sie nur auf das im linken oberen Eck befindliche Pinterest Logo klicken.

Arme Ritter Auflauf

Arme Ritter Auflauf

Arme Ritter Rezept

sind Brotscheiben, die durch eine mit Zucker gesüßte Eiermilch gezogen und anschließend goldbraun auf beiden Seiten in der Pfanne gebacken werden. Sie werden dann noch mit Zimt und Zucker bestäubt und können mit Apfelmus oder Kompott gegessen werden.

Früher waren arme Ritter ein arme Leute Essen, womit sich auch manch verarmter Adel zufriedengeben musste. Früher wurden Eier über alte Brötchen aufgeschlagen und in Fett raus gebacken. Heute bereitet man diese Brötchen mit einer süßen Eiermilch zu.

In Amerika werden arme Ritter „French Toast“ genannt und in Russland sagt man „Grenki“ dazu.

arme Ritter

arme Ritter Rezept

arme Ritter mit Bananen und Nutella

diese Art von armer Ritter nennt man reiche Ritter, aber trotzdem recht günstig.

Ein Rezept aus Omas Küche.

arme Ritter mit Bananen und Nutella

arme Ritter mit Bananen und Nutella

Zutaten für 4 Personen:
300 ml Milch 30 Cent
2 Eier 40 Cent
2 EL Zucker 2 Cent
8 Toastbrotscheiben oder altbackenes Brot 40 Cent
4 EL Öl 10 Cent
2 Bananen 50 Cent
4 El Nutella 20 Cent
Puderzucker, zum Bestäuben

benötigte Küchengeräte:

Jumbopfanne um nur 47,40 Euro

Jumbopfanne um nur 47,40 Euro

suesse arme Ritter mit Bananencreme und Schokosauce

Arme Ritter sind einfache Speisen entweder aus altbackenen Brötchen oder Weißbrotscheiben.

Auch bezeichnet man arme Ritter als rostige Ritter, Semmelschnitten, Semmelnudeln oder Semmelschmarrn.

suesse arme Ritter

suesse arme Ritter

Zutaten für 6 suesse arme Ritter:

12 Toastscheiben
3 Eier
3 Bananen
250 ml Milch
30 g Zucker
200 ml Öl
100 g Topfen
1 EL Zitronensaft
1/2 Packung Vanillepulver

Zutaten für die Schokosauce:

200 g dunkle Schokolade

5 EL Wasser

125 g Zucker

30 g Butter

suesse arme Ritter Zubereitung:

Milch, Vanillezucker und Eier versprudeln. Die Toastscheiben kurz ganz eintauchen und in einer Pfanne in Öl ausbacken.

Armer Ritter mit Pflaumenmus

Arme Ritter sind schnell gemacht und ein besonders günstiges Gericht. Wenn sie noch mit Pflaumenmus bestrichen sind dann lieben Kinder diese süße Mehlspeise besonders. Früher waren solche arme Ritter ein arme Leute Essen.

Armer Ritter mit Pflaumenmus

Armer Ritter mit Pflaumenmus

Zutaten für 4 Personen:

12 Toastbrot (oder altbackenes Brot) 80 Cent
300 ml Milch für frisches Toastbrot oder 500 ml Milch für altbackenes Brot 30 Cent
3 Eier 60 Cent
3 El Mehl 5 Cent
1 Packung Vanillezucker 10 Cent
150 g Pflaumenmus (Powidl) 1 Euro
1 Prise Salz
100 ml Öl 10 Cent
2 El Puderzucker zum Bestäuben 5 Cent

gebackener armer Ritter

Dieses super leckere gebackener armer Ritter Rezept bringt arme Ritter auf ein ganz neues Niveau! Brotstücke mit einer Eimischung überzogen, mit Zimtzucker belegt und perfekt gebacken!

Dieser einfache Brotauflauf ist das perfekte günstige Frühstück. Anstatt einem Laib Brot kann man auch alte Brötchen verwenden. Einfach altes Brot in einer Plastiktüte in der Tiefkühltruhe sammeln, bis man genug beisammen hat. So spart man einiges Geld und dann ist dieser gebackene arme Ritter um einiges noch billiger.

gebackener armer Ritter

gebackener armer Ritter

süßer armer Ritter mit Äpfel

Eine süße aber auch billige Variante des armen Ritter ist ein süßer armer Ritter mit Äpfel.

süßer armer Ritter mit Äpfel

süßer armer Ritter mit Äpfel

Zutaten:
8 Toastbrotscheiben
2 Äpfel
3 Eier
30 ml Milch
2 TL brauner Zucker
30 g Butter

benötigte Küchengeräte:

Schneebesen

Zubereitung:

Die Eier und die Milch mit einem Schneebsen verrühren. 4 Toastscheiben in der Mitte ca. 5×5 cm mit den Fingern eindrücken (hier werden später die Apfelspalten hineingedrückt). Über eine normale die eingedrückte Toastscheibe legen und zusammen in der Ei-Milchmischung kurz tunken lassen. Umdrehen und nochmals eintunken. Das gleiche mit den anderen Toastscheiben wiederholen.

Armer Ritter Rezept

Armer Ritter ist eine einfache Speise aus altgebackenen Broten oder Weißbrotscheiben.

armer Ritter

armer Ritter

Zutaten für 6 Personen:
12 Brotscheiben 80 Cent
2 Eier 40 Cent
250 ml Milch 25 Cent
50 g Butter 20 Cent
Zimt
Zucker

 

benötigte Küchengeräte:

Rührschüssel

Rührschüssel

Schneebesen

Schneebesen

Pfanne

Pfanne

Und so wird Armer Ritter gemacht

In einer Rührschüssel mit einem Schneebesen die Eier in der Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne auslassen. Die Brotscheiben in der Butter goldbraun braten, bis sie von beiden Seiten knusprig sind. Noch heiß mit Zucker und Zimt bestreuen und warm servieren.

Arme Leute Brot

Früher sagte man immer „arme Leute Essen„, heute gelten manch solcher Gerichte schon als Delikatessen.

arme Leute Brot

arme Leute Brot

Zutaten für 6 Personen:
12 Brotscheiben
(altbackenes Brot) 80 Cent
2 Eier 40 Cent
250 ml Milch 25 Cent
50 g Butter 20 Cent
Zimt
Zucker

Viele solcher Gerichte gibt es schon in Buchform als gebundene Ausgabe.

benötigte Küchengeräte:

Rührschüssel

Rührschüssel

Schneebesen

Schneebesen

Pfanne

Pfanne

Und so wird Arme Leute Brot gemacht:

In einer Rührschüssel die Eier mit der  Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brotscheiben in der Butter beidseitig goldbraun und knusprig braten. Am besten schmecken sie heiß und mit Zucker und Zimt bestreut.

arme Leute Rezepte

sind meist alle Arten von Restlessen wie zum Beispiel der Grenadiermarsch und alle Gerichte mit Kartoffeln, Wurzelgemüse, Bohnen oder Linsen.

arme Leute Rezepte

arme Leute Rezepte

Im Winter wurden nicht nur früher sondern auch noch heute gerne leckere Eintöpfe gemacht, da sie nicht teuer sind und alle davon satt werden. Wenn man gleich mehr macht kann man auch Eintöpfe einfrieren, damit man auf die Schnelle auch mal was hat.
Oma kochte uns immer viele arme Leute Rezepte, da einfach nie viel Geld für das Essen übrig war. Hier ein kleiner Auszug aus Omas Rezeptebuch zum Thema arme Leute Essen oder Resteverwertung:

Pages: 1 2 3 4 5 Next

Omas 1 Euro Rezepte als Taschenbuch

bei Amazon erhältlich:

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch