Kategorie: Pasta-Nudeln

Günstige Nudelgerichte

Nudelgerichte sind für die ganze Familie! Ob klein oder groß, alle mögen sie die klassischen Nudelgerichte mit Tomatensoße, Gemüse oder Carbonara. Alle Nudelgerichte lassen sich einfach zubereiten und schmecken lecker. Man kann sie zum zum Mittagessen oder auch zum Abendessen servieren. Nudelrezepte mit Spaghetti, Penne oder Bandnudeln, finden sie heraus welche Ihnen am besten schmecken?

Nudelgerichte

Nudelgerichte

Günstige, schnelle, leckere und einfache Pasta und Nudel Kochrezepte. Einfache schnelle Pasta, Nudel oder Spaghetti Gerichte die ganz einfach zum Nachkochen sind. Pasta Rezepte oder auch Nudel Rezepte genannt aus dem online Kochbuch „Omas 1 Euro Rezepte“. Alles in allem auf jedenfall leckere Kochrezepte die von der Oma in einem kleinem Kochbuch zusammengeschrieben wurden. Alle Kochrezepte sind mit einem Bild und Nährwertangaben versehen. Alle angegebenen Preise sind Durchschnitts Einkaufspreise. Sie werden manchmal bei Angeboten oder mit Billigprodukten die besten Pastagerichte noch billiger bekommen, aber saisonbedingt auch hie und da etwas mehr für ihre Zutaten bezahlen müssen. Aber im Durchschnitt werden sie bei allen Nudelgerichten immer unter 1 Euro bleiben. Spaghettigerichte werden nicht nur als Beilage gereicht, sondern vielmehr meist als schnelle Mittagsgerichte mit den unterschiedlichsten Zutaten, wie mit Fleisch, Fisch und Gemüse gerne serviert. Zu den Teigwaren zählen: Nocken, Nudeln, Spätzle, Spaghetti, Penne und Hörnchen. Teigwaren sind unsere wichtigsten Energielieferanten und Grundnahrungsmittel. Teigwaren enthalten so gut wie kein Fett und wenige Kalorien. Teigwaren kommen in der Ernährungspyramide gleich nach Obst und Gemüse. Teigwaren enthalten wichtige Kohlenhydrate und haben wenig Fett. Der menschliche Körper besitzt Kohlehydratespeicher. Hier alle Nudelgerichte aus Omas Kochbuch:

Nudeln Bella Italia

Ein leckeres Pastagerichte geht doch immer oder? Zumindest bei Angi Bienecks Familie. Dieses Rezept hat sie aus einer der Zeitschrift Mixx. Außerdem braucht man für diese One Pot Pasta wenig Geschirr.

Nudeln Bella Italia

Nudeln Bella Italia

Foto von Angi Bieneck

Zutaten:
1 klein gewürfelter Zwiebel
2 klein gewürfelte Möhren
250 g Rinderhack
2 gepresste Knoblauchzehen
500 g passierte Tomaten
80 g Tomatenmark
350 g Gemüsebrühe
1 Tl Salz
2 Prisen Pfeffer
1/2 Tl Zucker
2 Tl italienische TK Kräuter
250 g kurze Makkaroni
100 g klein gerupfte Mozzarella
etwas geriebener Parmesan und frisches Basilikum

Getagged mit:

Grenadiermarsch mit Möhrensalat

Der Grenadiermarsch ist bekannt dafür das Reste am nächsten Tag weiter verarbeitet werden. Oma Josefine hat heute aus Resten von Semmelknödel und Wurstresten mit gekochten Kartoffeln und Nudel etwas ganz leckeres gezaubert.

Grenadiermarsch mit Möhrensalat

Grenadiermarsch mit Möhrensalat

Möhrensalat

Möhrensalat

Fotos von Josefine Lukas

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

Zwiebel in Öl rösten, gekochte Kartoffel, Semmelknödelreste, gekochte Nudeln und Wurst oder Bratenreste dazugeben. Alles gut vermischen. Mit Salz ,Pfeffer und eventuell Schnittlauch würzen. Für den Salat Möhren in Scheiben schneiden, weich kochen und mit Zwiebel, Essig,Öl ,etwas Wasser übergießen, mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken!

Spaghetti Carbonara richtig machen

Spaghetti Carbonara sind der richtige italienische Pasta Klassiker. Für die Zubereitung benötigt man außer Spaghetti nur noch etwas Speck, geriebenen Hartkäse und Eigelb, sowie Salz und Pfeffer zum Würzen.

Spaghetti Carbonara richtig machen

Spaghetti Carbonara richtig machen

Aber bei der Zubereitung sollte man auf ein paar Sachen aufpassen, damit die Käse-Ei-Sauce nicht klumpt oder gar gerinnt.

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Spaghetti al pollo

Heute machen wir Spaghetti al pollo (Spaghetti mit Hänchenbrust) mit einer feinen Sahnesauce. Ein einfaches Nudelgericht aus Omas Küche.

Spaghetti al pollo

Spaghetti al pollo

Zutaten für 4 Portionen:
500 g Spaghetti
400 g Hähnchenbrust
3 El Öl
1 Zwiebel
Salz und Pfeffer
1 Becher Sahne
Schuss Weißwein zum Ablöschen

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden.

In einer Pfanne das Öl erhitzen, das Fleisch anbraten und beiseite stellen.

Getagged mit:

Carbonara Pfanne

Meine Kinder lieben diese Carbonara Pfanne, denn sie schmeckt perfekt, Denn jedes Kind liebt Spaghetti. Dieses Nudelgericht wird mit Parmesan und Pecorino zubereitet.

Carbonara Pfanne

Carbonara Pfanne

Zutaten für 4 bis 5 Personen:
500 g Spaghetti
200 g gewürfelter Speck
2 gepresste Knoblauchzehen
6 Eigelb
125 geriebener Parmesan
125 g geriebener Pecorino
2 El Butter
Salz und Pfeffer

Getagged mit: , ,

Spaghetti mit Fleischbällchen in Tomatensauce

Zarte Fleischbällchen werden in einer einfachen hausgemachten Tomatensauce gekocht und mit Spaghetti serviert. Wie die meisten Nudelrezepte ist dieses einfache Nudelrezept sehr günstig.

Spaghetti mit Fleischbällchen in Tomatensauce

Spaghetti mit Fleischbällchen in Tomatensauce

Zutaten für 6 Personen:
500 g Spaghetti
für die Sauce:
2 El Olivenöl
1 kleiner Zwiebel
2 Knoblauchzehen
150 ml Wasser
500 g passierte Tomaten
3 El Tomatenmark
1 Tl italienisches Gewürz
½ Tl  roter Pfeffer
für die Fleischbällchen:
300 g Rinderhackfleisch
300 g Schweinehackfleisch
⅓ Tasse gewürzte Semmelbrösel
1/2 Zwiebel fein gewürfelt
1 Ei
1/2 Tl Basilikum
1/2 Tl Salz und schwarzer Pfeffer
1 El Olivenöl zum Braten

Spaghetti mit 4 Käse Mischung

Diese cremige Knoblauch-Spaghetti-Sauce mit einer 4 Käse Mischung, die mit Mozzarella-, Weißer Cheddar-, Provolone- und Asiago-Käse zubereitet wird.

Diese cremigen Nudeln mit weißem Käse sind super vielseitig und einfach herzustellen! Einfache Zutaten mit einer einfachen Kochanleitung.

Spaghetti mit 4 Käse Mischung

Spaghetti mit 4 Käse Mischung

Zutaten für 4 Personen:
500 g Spaghetti 60 Cent
1 El Olivenöl 5 Cent
1 El Butter 10 Cent
5 gehackte Knoblauchzehen 10 Cent
150 ml Nudelwasser
1 Hühnerbrühwürfel 10 Cent
200 ml Sahne 60 Cent
je 50 g Weißkäsemischung: Mozzarella, Weißer Cheddar, Provolone, Asiago 2 Euro

Hühnersuppe mit Gemüse und Nudeln

Heute gibt es ein Rezept für Hühnersuppe mit Gemüse und Nudeln, passend für viele Gäste oder man möchte gleich mehr machen um den Rest einzufrieren.

Hühnersuppe mit Gemüse und Nudeln

Hühnersuppe mit Gemüse und Nudeln

Zutaten für ca. 10 bis 12 Suppen:
1 El Olivenöl
30 g Butter
2,5 l Hühnerbrühe mit Hühnerfleisch
1 Dose gewürfelte Tomaten
1 kg Nudeln nach Wahl
1 Bund frische Petersilie

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Süß-saurer Rhabarber Mojito

Was wäre denn ein Abend im Freien ohne einen Süß-saurer Rhabarber Mojito? Richtig, kein perfekter Abend. Passend zu den heißen Tagen kommt ein echtes Saison-Gemüse zu Einsatz: süß-saurer Rhabarber.

Süß-saurer Rhabarber Mojito

Süß-saurer Rhabarber Mojito

Zutaten für 10 Gläser:
4 Limetten
4 Zitronen
10 Zweige Minze
50 ml Holunderblütensirup
150 ml Rhabarbersirup
60 cl weißer Rum
500 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser oder Sodawasser
1 kg Crushed Ice

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Getagged mit: , ,

Würstel mit Kartoffelsalat

Omas beliebtes Rezept für Würstel mit Kartoffelsalat und mehr als 35 leckere Salat Ideen für günstiges Essen. Oma hat immer die besten Salate gemacht.

Würstel mit Kartoffelsalat

Würstel mit Kartoffelsalat

Zutaten für 4 Personen:
4 Würste nach Wahl (Wiener Würstchen, Bockwurst oder Bratwurst)
1 kg Kartoffeln
Salz
1 El Kümmel
2 rote Zwiebeln
Olivenöl
150 ml Gemüsebrühe (Instant)
etwas Gurkenbrühe
Pfeffer und Knoblauchpulver

Zubereitung:

Kartoffeln waschen und öfters mit einer Gabel einstechen. In einem Topf mit ausreichend Salzwasser und Kümmel 20 bis 25 Minuten kochen (nicht zu weich!). Kalt abschrecken, noch lauwarm schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 21 22 Next