Kategorie: backen

Mohnschnitten

Oma Draga hat für uns heute ein Rezept für leckere, saftige süße Mohnschnitten. Schnell und einfach in der Zubereitung.

Mohnschnitten

Mohnschnitten

Foto von Draga Jovanovic

Zutaten für den Teig:
2 Eier
200 g Zucker
200 g Joghurt
400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
Für die Fülle:
200 g Mohn
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
den Abrieb von einer Zitronenschale
wer möchte etwas Rum
100 ml heiße Milch

Puderzucker zum Bestäuben

Leckerer Birnenstrudel

Da in Oma Finis Garten gerade die Birnen reif sind hat sie uns das Rezept für leckerer Birnenstrudel verraten.

Leckerer Birnenstrudel

Leckerer Birnenstrudel


Foto von Oma Josefine Lukas

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zutaten:
1 Packung Strudelteig
1 kg Birnen
2 El Zitronensaft
4 El Butter
3 El Semmelbrösel (Paniermehl)
4 El Zucker
1 Tl Zimt
2 El Staubzucker (Puderzucker)

Getagged mit: ,

Quarkauflauf mit Heidelbeeren

Süßer Quarkauflauf mit Heidelbeeren aus dem Ofen. Er ist voll luftig und locker, einfach der weltbeste Quarkauflauf der schön aufgeht!

Quarkauflauf mit Heidelbeeren

Quarkauflauf mit Heidelbeeren

Zutaten:
200 g Heidelbeeren
4 Eier
30 g Puderzucker
150 g Quark
50 g Mehl
250 ml Milch
1 El Speisestärke

1 El Butter zum Einfetten

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Gebackener Pudding

In der Kategorie süß backen ist gebackener Pudding der Highlight der heutigen Rezeptideen aus Omas 1 Euro Rezepte.

Gebackener Pudding

Gebackener Pudding

Zutaten für 4 Personen:
8 Eier 1,60 Euro
1 Tl Zimt 5 Cent
150 g Zucker 15 Cent
1 Liter Milch 1 Euro
2 Päckchen Vanillezucker 30 Cent
1 Tl Butter 10 Cent
etwas Zitronenabrieb
1 Tl Stärke 10 Cent
1 El Butter für die Auflaufform 10 Cent

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Getagged mit:

Mohnflesserl

Frisch gebackene Mohnflesserl, noch warm vom selber backen sind zum Frühstück schon was leckeres. Sie zählen in Österreich zu den beliebtesten Gebäcksstücken am Frühstückstisch! Selbst gemacht sind sie natürlich noch um einiges besser als beim Bäcker!

Mohnflesserl

Mohnflesserl

Zutaten für ca. 20 Stück:
1 Hefewürfel (Germ)
1 Tl Zucker
250 ml l lauwarme Milch
250 ml l lauwarmes Wasser
2 Tl Salz
3 El Öl
900 g Mehl
1 Prise Mohn

Passend zu Weihnachten sind zwei neue Taschenbücher von Omas 1 Euro Rezepte im Handel erhältlich. Mit Brotbacken wie zu Omas Zeiten und Plätzchen und Kekse für Weihnachten:


Zucchini Tarte

Angi Bieneck liebt Zucchini als Gemüse. Sie findet die schmeckt so lecker und man kann  wunderbare Gerichte damit zaubern. Deshalb hat sie heute dieses Rezept aus der Zeitschrift Alles für die Frau für uns..

Zucchini Tarte

Zucchini Tarte

Foto von Angi Bieneck
Zutaten:
250 g Mehl
125 g Butter
1/2 Tl Salz
1 Ei
400 g Sahnefrischkäse
etwas gehackte Petersilie
Knoblauchpfeffer
Saft und Schalenabrieb einer halben Zitrone
Gemüse Allrounder von Just Spiceys
1 große gelbe Zucchini
1 El Öl
1 Handvoll Pinienkerne
etwas grobes Meersalz

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Gebackene Holunderblüten

Wer gebackene Holunderblüten von Oma einmal gegessen hat, der wird sie nie vergessen. Hier Omas Rezept für Kindheitserinnerungen.

Gebackene Holunderblüten

Gebackene Holunderblüten

Zutaten:
150 g Mehl
1 El Zucker
1 Prise Salz
1 El Öl
125 ml Milch
2 Eier
8 kleinere Holunderblüten noch nicht ganz abgeblühte mit Stengel
500 g Öl
2 El Puderzucker (Staubzucker)
etwas Zimt

Zubereitung:

Einen flüssigen Backteig in einer Schüssel aus Mehl, Zucker, Salz, Öl, Milch und Eiern zubereiten.
Dann die Holunderblüten öfters kurz durch lauwarmes Wasser ziehen (nicht einweichen) und abtropfen lassen, bis sie ganz trocken sind.
Die Hollunderblüten durch den Backteig ziehen und in heißem Öl goldbraun ausbacken.
Mit Zimtzucker bestreuen und noch heiß servieren.

Getagged mit: , , ,

Karamell Apfel Streusel

Die Karamell Apfel Streusel können für beliebige verschiedene Kuchen als Topping verwendet werden. Es gibt aber auch Naschkatzen die sie gleich verdrücken.

Karamell Apfel Streusel

Karamell Apfel Streusel

Zutaten:
Für die Äpfel:
2-3 Äpfel, 300 g Schälgewicht
1 TL Zimt
25 g Zucker
Für die Streusel:
150 g brauner Zucker
75 g Mehl
50 g kernige Haferflocken
75 g Butter, weich
Für die Karamellsauce:
100 g Zucker
30 ml Wasser
100 g Sahne

Zubereitung:

Äpfel zubereiten:

Die Äpfel schälen, entkernen und klein würfeln. In einer Schüssel mit Zimt und Zucker vermischen und beiseite stellen.

Spinat-Feta-Muffins

Diese herzhaften Spinat-Feta-Muffins sind so schnell gegessen wie sie zubereitet wurden. Ob für die Mittagspause oder ein Partybuffet, diese Muffins gehen einfach immer weg.

Spinat-Feta-Muffins

Spinat-Feta-Muffins

Zutaten:
250 g Weizenmehl (Type 550)
1 Päckchen Backpulver
1/2 Tl Natron
2 Eier
100 ml Milch
50 ml Öl
100 g Parmesan
100 g Feta
150 g Spinat
20 gehackte Pinienkerne

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Getagged mit:

Erdnussbutter Kekse

Erdnussbutter Kekse sind nicht nur in Amerika äußerst beliebt. Oma hat das passende Rezept dazu für Euch. Die leckeren Plätzchen sind in nur 30 Minuten fertig! Die Erdnussbutter für dieses Rezept kann man auch selber machen.

Erdnussbutter Kekse

Erdnussbutter Kekse

Zutaten:
150 g Erdnussbutter
125 g weiche Butter
150 g brauner Zucker
1 Ei
200 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

Backrohr auf 180° C vorheizen und das Backblech mit Backpapier belegen.

Getagged mit: ,
Pages: 1 2 3 4 5 Next
<script type="text/javascript" src="https://www.assoc-amazon.de/s/link-enhancer?tag=golimpundfit-21&o=3"></script><noscript><img src="https://www.assoc-amazon.de/s/noscript?tag=golimpundfit-21" alt="" /></noscript>