Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen

Wenn der Duft der Apfelpfannkuchen durch das Haus strömt…. ja dann freuen sich alle auf das Essen ❤. Dieses Rezept ist von Angi Bienecks Oma.

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen

Foto von Angi Bieneck

Zutaten:
1 Apfel
1 Ei
5 El Mehl
8 El Milch
1 El Zucker
Prise Salz
1 El Öl

Zubereitung, so wie es Angi macht:

Apfel waschen, entkernen und in Scheiben schneiden.
Aus dem Ei, Mehl, Milch , Zucker und Salz einen glatten Teig rühren. Diesen 10 Minuten quellen lassen. In die heiße Pfanne mit heißem Öl eine Suppenkelle voll geben. Sofort obenauf Apfelscheiben darauf verteilen. Am besten ist eine beschichtete Pfanne. Immer mal rütteln. Wenn die Unterseite goldbraun ist drehen. Dann fertig backen. Auf einen Teller gleiten lassen. Mit Zucker bestäubt servieren.
Die Zutaten reichen für 1 bis 2 mittlere Pfannkuchen.

Omas leckere Apfelkuchen Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*