Faule Weiber Kuchen

Ein Kuchen der ganz leicht zu machen ist und deswegen faule Weiber Kuchen genannt wird. Rezept mit Bild und einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Faule Weiber Kuchen

Faule Weiber Kuchen

Foto und Rezept von Draga Jovanovic

Zutaten:
500 ml Schlagsahne
200 g Puderzucker
500 g saure Sahne
500 g gemahlene Kekse
300 g Tk Himbeeren

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Zubereitung:

Schlagsahne steif schlagen, dann Puderzucker mit saure Sahne mischen und zur Schlagsahne geben. Mit einem Löffel vermischen und gemahlene Kekse mit den Himbeeren untermischen. Alles in eine Kuchenform geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Nächsten Tag herausnehmen und auf Wunsch dekorieren.

Omas beste Kuchenrezepte
« von 3 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*