Schoko Nusskuchen

Schoko Nusskuchen

Dieser Schoko Nusskuchen ist eigentlich ein Becherkuchen, da alle Angaben für die Zutaten in Bechern gemacht werden. Super einfach in der Zubereitung.

Schoko Nusskuchen

Schoko Nusskuchen

Zutaten:
1 Becher saure Sahne (Sauerrahm)
1 Becher Kristallzucker
3 Eier
1/2 Becher Öl
1 Becher glattes Mehl
1 Becher Nüsse nach Wahl
1 Becher Trinkkakao
1 Päckchen Backpulver
1 El Butter zum Einfetten
1 El Mehl zum Bestäuben

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Backrohr auf 180° C vorheizen. Eine Backform mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Die Hälfte der Nüsse fein reiben.

In einer großen Rührschüssel saure Sahne, Kristallzucker, 3 Eier, Öl und die geriebenen Nüsse schaumig rühren und dann mit Mehl, Kakao und Backpulver vermischen.
Die Masse in die Backform einfüllen, die nicht geriebenen Nüsse oben drauf geben und im aufgeheizten Backrohr ca. 45 Minuten backen (bei Umluft bis zu 55 Minuten).
Den Kuchen kurz auskühlen lassen und umstürzen.

Omas beste Kuchenrezepte
« 1 von 3 »

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*