Saucen selber machen

Saucen selber machen

Sauce oder Soße, auch unter Tunke oder Brühe bekannt, ist eine flüssig bis sämig gebundene, würzende Beigabe zu warmen und kalten Gerichten, aber auch zu Salaten und Desserts.

Saucen selber machen

Saucen passen zu Gegrilltem und Nudeln werden erst durch die richtige Sauce zu einem perfekten Nudelgericht. Wir haben die besten Saucen Rezepte zum selber machen.

Nudelsaucen

Die besten Nudelsaucen für die Pasta. Oma hat immer die besten Nudelsaucen gemacht. Von der Tomatensauce über Pestosauce und Carbonarasauce bis zur Bolognesesauce.

Nudelsaucen

Die perfekte Sauce für den Braten und für das Geflügel

Ob saftiger Schweinebraten, Rinderbraten, Sauerbraten oder andere Fleischgerichte, ein solcher Braten wird erst perfekt durch die richtige Sauce.

dunkle Bratensauce

Braten ohne Sauce geht wohl nicht! Die Basis für eine ganz einfache dunkle Bratensauce:

dunkle Bratensauce

dunkle Bratensauce

helle Bratensauce

Eine helle Bratensauce passt am besten zu Geschnetzeltem, Kalbsmedaillons, gekochtem Fleisch oder auch zu Pilzgerichten.

helle Bratensauce

helle Bratensauce

Mayonaise selber machen

Mit wenigen, frischen Zutaten und der richtigen Bearbeitung kann man Mayonnaise ganz einfach selbst herstellen. Sie wird dann sicher cremig, lecker und ohne künstliche Zusätze.

Mayonnaise selber machen

Mayonnaise selber machen

Bechamelsauce selber zubereiten

Die Bechamelsauce toppt viele pikante Aufläufe, wie Lasagne oder Kartoffelgratin. Diese cremige Sauce verfeinert einfach alle Aufläufe.

Bechamelsauce selber zubereiten

Bechamelsauce selber zubereiten

Käsesauce selber machen

Diese Käsesauce passt perfekt zu Nachos. Bierbretzen oder Brotaufstriche.

Käsesauce selber machen

Käsesauce selber machen

Tomatenketchup selber machen

Das selber gemachte Tomatenketchup ist nicht nur günstiger, sondern auch viel gesünder als die Fertigprodukte mit viel Zucker aus dem Supermarkt.

Tomatenketchup selber machen

Tomatenketchup selber machen

Joghurtsauce

Zutaten:
120 g Joghurt 40 Cent
1 Knoblauchzehe 2 Cent
Salz und Pfeffer

Zubereitung der Joghurtsauce:

Knoblauch schälen, mit einer Knoblauchpresse zerdrücken unter das Joghurt mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Joghurtsauce passt gut zu Kartoffelplätzchen:

Kartoffelplätzchen mit Joghurt Dip

Kartoffelplätzchen mit Joghurt Dip

Senfsauce für Senfeier

Senfeier mit Reis

Senfeier mit Reis

Zutaten:
300 ml Gemüsebrühe
2 Esslöffel Butter
2 El Mehl 2 Cent
100 ml Sahne
4 Tl scharfer Senf
1/2 Tl Zucker
1 Prise Salz

Zubereitung der Senfsoße:

2 El Butter in einem Topf schmelzen lassen. Das Mehl dazu geben und gut verrühren.
Gemüsebrühe dazu geben und verrühren.  Jetzt noch die Sahne hinein und 10 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen. Den Senf zu der Sauce geben und einrühren. Mit Salz und Zucker abschmecken und vom Herd nehmen.

Bärlauchpesto

Pasta mit Bärlauchpesto

Pasta mit Bärlauchpesto

Zutaten für 4 Portionen:
140 g Bärlauch
80 ml Olivenöl
30 g Pinienkerne
50 g geriebener Parmesan
1 Zitrone
Salz und Pfeffer
Den Bärlauch grob hacken und mit Olivenöl, Pfeffer, dem geriebenen Parmesan, den gerösteten Pinienkerne, den Saft aus einer Zitrone und den Abrieb der Zitronenschale mit einem Handrührer so lange mixen, bis keine Stückchen von den Kernen mehr zu sehen sind. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.