Süße Nudeln mit Milch

Süße Nudeln mit Milch

Ein schnelles einfaches Rezept, denn Milch, Nudeln und Zucker sind immer zu Hause. Außerdem in 10 Minuten fertig.

Ein schnelles Gericht mit nur 4 Zutaten. Mit 47 Cent für eine Portion ein super günstiges, sättigendes und sehr leckeres Gericht.

Wenn man nichts gegen viel Rühren und Aufpassen hat, dann kann man die Nudeln auch gleich in der Milch kochen. Aber wirklich oft rühren. Dann sind sie noch schneller fertig.

Süße Nudeln mit Milch

Süße Nudeln mit Milch

Zutaten für 4 Personen:
1 L Milch 1 Euro
300 g Nudeln 30 Cent
2 El Zucker 15 Cent
1 Päckchen Vanillezucker 20 Cent

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

In einem Kochtopf mit ausreichend Wasser die Nudeln al dente kochen. Dann in einem Nudelsieb abgießen. Aus dem Sieb wieder zurück in den Topf, diesen mit Milch füllen, Zucker und Vanillezucker dazu geben und die Milch aufkochen lassen. Vorsicht, wenn die Milch aufkocht den Topf sofort vom Herd herunter!
Das ganze ist superlecker, mir persönlich schmecken Bandnudeln am besten, aber mann kann jede Art von Nudeln verwenden. Bandnudeln nehmen die Milch super auf.

Egal ob man die Nudeln in Wasser oder in der Milch kocht, sie schmecken auf jeden Fall richtig lecker, auch wenn man sie kalt isst. Milchnudeln sind ein Geheimtip für alle die Süßes mögen.

Preis pro Person ~0,47 Euro
Nährwerte pro Person: 360 kcal
12,5 g Eiweiß/Protein
10,5 g Fett
51,8 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas leckere Nudelgerichte
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*