Blätterteig Puddingteilchen

Blätterteig Puddingteilchen

Zum Kaffee gab es heute bei Heidi Gritscher Blätterteig Puddingteilchen mit Mandarinen. Danke für das leckere Dessert Rezept Heidi.

Alle 3 „kleinen Teilchen“ kosten zusammen nur ca. 1,50. Für diesen Preis bekommt man nicht einmal 1 Stück beim Bäcker. Selbst gemacht ist nicht nur billiger sondern meist auch leckerer.

Blätterteig Puddingteilchen

Blätterteig Puddingteilchen

Zutaten:
400 ml Milch 0,40 €
1 Oetker Vanillepuddingpulver 0,30 €
1 x Blätterteig 0,59 €
1 Mandarine (die hatte ich noch)

gesamt ca. 1,50€ für 3 große Stücke

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Zubereitung:

Blätterteig in 6 gleichgroße Quadrate schneiden und bei 195° C ca. 15 Minuten backen. Abkühlen lassen und auf je 1 Teil den abgekühlten Pudding verteilen. Mandarinenscheiben rauf legen und die 3 übrigen Blätterteigteile auf den Pudding legen. Mit Puderzucker bestreut servieren.

Omas beste Dessert Rezepte
« 1 von 2 »
Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*