Omas Nudelsalat

Omas Nudelsalat

Wer kennt ihn nicht, Omas Nudelsalat der früher immer bei Oma und Opa gereicht wurde und der zumindest bei Angi Bieneck immer noch gerne gegessen wird.

Omas Nudelsalat

Omas Nudelsalat

Foto von Angi Bieneck

Zutaten:
500 g Gabelspaghetti
2 Dosen Mexiko Mix (Mais, Paprika und Erbsen in der Dose)
5 klein gewürfelte Cornichos
klein gewürfelte Fleischwurst
1 klein gewürfelte Zwiebel
400 g Mayonnaise
1 Becher Creme fraiche
Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß
2 El Gurkensud und Schnittlauch

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Die Gabelspaghetti al dente kochen.

Zusammen mit Mexiko Mix, Cornichos, Fleischwurst, Zwiebel in eine große Schüssel geben.
Nun Majonnaise und Creme fraiche zugeben. Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß, Gurkensud und Schnittlauch ebenfalls zugeben und alles vermengen. Nun den Salat abgedeckt mindestens 2 bis 3 Stunden ziehen lassen.
Nochmal abschmecken und genießen.

Omas Salat Rezepte
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*