Vegetarische Kürbis Lasagne

Vegetarische Kürbis Lasagne

Ein leckereres herbstliches Rezept gibt es nicht mehr! Für Vegetarier wohl auch nicht, Omas Kürbis Lasagne mit einer Haferdrink-Béchamelsauce bringt einen vollen, vegetarischen Genuss auf den Teller.

Lasagne – Kochen wie Oma, die Lasagne schmeckt am nächsten Tag auch noch recht lecker wenn man sie über Nacht im Kühlschrank ziehen läßt.

Lasagne und deren Vielfalt: Ein tolles Bolognese Gericht für Ihre Gäste ist die Lasagne Bolognese. Omas Hausmannskost war einfach immer die beste, diese Spinat Lasagne hat uns Kinder immer besonders geschmeckt. Köstliche, klassische Lasagne nach italienischer Art.

Omas Kürbis Lasagne mit einer Haferdrink-Béchamelsauce bringt einen vollen, vegetarischen Genuss auf den Teller.
Vegetarische Kürbis Lasagne

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten:
Für die Kürbisfülle:
1 Butternut-Kürbis
2 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
4 El Olivenöl
1 Dose gehackte Tomaten (400 g)
200 g Champignons
2 Stiele Thymian
1 Stiel Rosmarin
Salz und Pfeffer
Für die Béchamelsauce:
30 g Butter
30 g Mehl
300 ml Haferdrink
Salz
1 Prise Muskat
—————–
16 Lasagneplatten
150 g geriebener Käse
1 El Butter zum Einfetten

Zubereitung:

Backrohr auf (Ober-/Unterhitze: 180° C) vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter einfetten.
Kürbis waschen, aufschneiden, Fasern und Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
Zucchini waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und das Gemüse darin 3 Minuten lang dünsten.

Anschließend die gehackten Tomaten hinzufügen und ca. 15 Minuten lang bei schwacher Hitze kochen lassen.
Kräuter waschen, Blätter abzupfen und fein hacken, zum Kürbis geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen und das Mehl darin 1 Minute lang
anschwitzen. Danach den Haferdrink mit einem Schneebesen einrühren, aufkochen lassen und mit Salz und Muskatnuss abschmecken.
Für die Lasagne den Boden der gefetteten Auflaufform zunächst mit ein wenig Béchamelsauce bedecken.
Nun nacheinander Lasagneplatten, Kürbisgemüse und Béchamelsauce hinein schichten. Die letzte Schicht mit Béchamelsauce bestrichene Lasgneplatten belegen. Mit geriebenem Käse bestreuen. Die Lasagne auf mittlerer Schiene im aufgeheizten Backrohr ca. 30 Minuten lang backen.
Portionsweise anrichten und nur mehr genießen.

Lust auf mehr leckere Lasagne?

Diese vegetarische hausgemachte Spinatlasagne lebt vom perfekten Zusammenspiel des grünen Blattgemüses mit einer cremiger Sauce. Mit Nudelplatten abgetrennt und einer köstlicher knusprigen Käseschicht.

Hausgemachte Spinatlasagne

Auch hier gilt „Gut Ding braucht Weile“, denn vegetarische Lasagneselber zu machen benötigt zwar etwas Zeit, ist aber nicht kompliziert. Damit dir deine Gemüselasagne lecker gelingt, ist es wichtig frisches Gemüse zu verwenden.

Vegetarische Lasagne

Ein vegetarisches Rezept für gebackene Spinat Lasagne mit TK Spinat und Tomaten, das eine tolle Alternative zur Variante mit Hackfleisch ist.

Gebackene Spinat Lasagne

Das ist auch der absolute Dauerbrenner bei Angi Bieneck zu Hause, eine leckere Lasagne geht doch einfach immer.

Leckere Lasagne

Lust auf Überbackenes mit Schinken und Sahnesauce? Dann ist Angi Bienecks Schinken Erbsen Lasagne genau das Richtige!

Schinken Erbsen Lasagne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*