Hausgemachter Kohlrabi Eintopf

Hausgemachter Kohlrabi Eintopf

Bei diesem Rezept für hausgemachter Kohlrabi Eintopf, handelt es sich um die Zubereitungsart nach Omas Art, welches schon über Generationen von unseren Müttern und Großmüttern auf diese Weise zubereitet wurde.

Hausgemachter Kohlrabi Eintopf

Hausgemachter Kohlrabi Eintopf

Zutaten für 4 Personen:
4 Kohlrabi
600 ml Gemüsebrühe

1 El Margarine
2 El Mehl
250 ml von der aufgefangenen Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Kohlrabi schälen und in dünne Stifte schneiden (zuerst in Scheiben, danach in Stifte schneiden).
In einem Kochtopf die Gemüsebrühe zubereiten, die Kohlrabistifte in den Topf geben und einmal kurz aufkochen lassen.

Dann auf mittlere Stufe zurückdrehen und 6 Minuten kochen lassen.
Die Kohlrabistifte abseihen und das Gemüsewasser auffangen.

Aus der Margarine, Mehl, Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer eine helle Mehlschwitze zubereiten.
Sollte die Sauce zu dick sein etwas Gemüsebrühe nachgießen.

Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.
Über die Kohlrabi die helle Soße gießen und servieren.

Zu diesem einfachen, aber leckeren Kohlrabigemüse kann man Salzkartoffeln oder Reis servieren.
Auch passt ein Stück kurz gebratenes Fleisch wie Kotelett, ein Steak oder Frikadellen gut dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*