Omas beliebter Scheiterhaufen

Omas beliebter Scheiterhaufen

Omas beliebter Scheiterhaufen schnell und einfach zubereitet aus altbackenen Semmeln und Äpfeln. Eine tolle Idee zur Resteverwertung für Croissants, altbackene Semmeln, Milchstriezel oder Briochekipferln.

Auch was lecker süßes sind die Zimt Zucker Quarkfächer. Die beste Ergänzung zum Nachmittagskaffee sind Omas Marmeladetascherl. Ganz schnell und einfach zubereitet und so lecker.

schnell und einfach zubereitet aus altbackenen Semmeln
Omas beliebter Scheiterhaufen

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten:
4 kleine Äpfel
4 El Butter
1 Vanilleschote
1 Tl Zimt
4 El Rohrzucker
4 Eier
300 ml Milch
1 Prise Salz

3 Croissants vom Vortag, anstelle von Croissants, kann man auch andere Brotreste verwenden
Butter zum Einfetten

Zubereitung:

Die Äpfel entkernen, vierteln und in kleine Stücke schneiden.
In einer Pfanne 4 El Butter die Apfelstücke darin andünsten. Mark einer halben Vanilleschote und 1/2 Tl Zimt hinzufügen. 2 El Rohrzucker darüber rieseln.

Für den Guss die Eier, Milch, 1/2 Tl Zimt, das restliche Mark der Vanilleschote, 1 Prise Salz sowie 2 El Rohrzucker vermischen.

Das Backrohr auf 175° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
Eine Gratinform einfetten und die Croissants vom Vortag zerzupfen. In die Form geben und mit den Äpfeln vermischen.
Nun den Guss darüber gießen und 10 Minuten ziehen lassen, damit die Croissants die Flüssigkeit aufnehmen.
Für ca. 45 Minuten im aufgeheizten Backrohr backen. Noch warm servieren.

Möchtest du unsererFacebook-Gruppebeitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden? Oder möchtest du selber Rezepte in unserer Gruppe mit über 730.000 Mitgliedern teilen?Omas 1 Euro Rezepte Besucherblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*