Knackwurst mit Kartoffelbrei

Knackwurst mit Kartoffelbrei

Knackwurst mit Kartoffelbrei lieben besonders Kinder. Hier Omas köstliches Rezept für ein schnelles Mittagessen.

Knackwurst mit Kartoffelbrei

Knackwurst mit Kartoffelbrei

Zutaten für 4 Personen:

4 Knackwürste oder Augsburger 2 Euro
1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln 1 Euro
2 EL Öl 5 Cent
200 ml Milch 20 Cent
20 g Butter 15 Cent
1/2 Tl geriebene Muskatnuss 5 Cent
1 EL Mehl 2 Cent
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln in einem Kochtopf zugedeckt in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen. Danach die Kartoffeln abgießen.

In einem weiteren Kochtopf die Milch erhitzen. Butter dazu geben, die Kartoffeln dazu geben und mit einem Kartoffelstampfer fein stampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Warm stellen.

Die Knackwürste (Augsburger) in der Mitte längs schneiden und auf der Oberseite mit einem Messer einschneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Knackwürste darin unter Wenden knusprig braun braten.

Knackwürste mit Kartoffelbrei auf Teller anrichten und servieren.

Preis pro Person ~0,87 Euro
Nährwerte pro Person: 633 kcal
2655 kj
23 g Eiweiß/Protein
44 g Fett
35,3 g verwertbare Kohlenhydrate

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*