Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 18 19 Next
Kategorie: Kartoffel Rezepte

Kartoffel Rezepte

Schnelle einfache Gerichte ist die Devise der Kartoffel Rezepte Seite. Alle Kartoffel Rezepte sind leicht nach zu kochen. Auch sind viele vegetarische Gerichte dabei. Kartoffel Gerichte sind alle zusammen gesunde Rezepte, deswegen sind Kartoffel bei Sportlern aus ihrem täglichen Speiseplan nicht wegzudenken. Auch sind Kartoffel Rezepte leckere Gerichte für wenig Geld, was in der heutigen Zeit der Finanzkrise natürlich vielen Menschen hilft. Schnell und einfach zu kochen sind sie alle die „Erdäpfel“.

DIE KARTOFFEL ALS HEILPFLANZE Die Kartoffel findet man in zahlreichen verschiedenen Gerichten. Die Kartoffel hat aber auch verschiedene Heilwirkungen auf den Körper und wird bei Magen- und Darmbeschwerden, bei Verstopfung und bei Kreislaufproblemen Verwender. Die Inhaltsstoffe der Kartoffel haben eine beruhigende, krampflösende und entwässernde Wirkung auf den ganzen Organismus.

Kartoffeln sind bekannt für ihren hohen Anteil an Kohlenhydraten und deswegen glaubt man das sie Dickmacher sind. Tatsächlich können die auch als Erdäpfel bekannten Knollen sehr gute Helfer beim Abnehmen sein.
Kartoffeln haben zwar viele Kohlenhydrate, machen dafür aber lange satt. Sie enthalten viele Nährstoffe, aber fast kein Fett. Diese Eigenschaften sind nicht zu unterschätzen, denn Kohlenhydrate haben viel weniger Kalorien wie Fett.

Erdäpfelgulasch-Kartoffelgulasch

Ein einfaches, bescheidenes und pikantes Rezept aus Omas Zeiten ist das Erdäpfelgulasch.

Rezept für das Kartoffelgulasch von einer österreichischen Oma (Josefine Lukas):

Erdäpfelgulasch

Erdäpfelgulasch

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zubereitung:

Klein geschnittenen Zwiebel und Knoblauch in Öl mit etwas Zucker anschwitzen. Einen El Tomatenmark kurz mitrösten, Streupaprika dazu geben, mit einem Spritzer Essig ablöschen. Mit Wasser aufgießen, klein gewürfelte Erdäpfel dazu geben und köcheln lassen, würzen mit Salz, Pfeffer, Mayoran, gemahlener Kümmel und Liebstöckel getrocknet. Einen Nockerlteig aus Wasser und Mehl vorbereiten und etwas rasten lassen. Kurz bevor die Erdäpfel weich sind, den Nockerlteig über ein Nockerlgitter einkochen. Ca 3 bis 4 Minuten aufkochen, abschmecken und servieren!

Erdäpfelkas – Kartoffelkäse

Heute hat Oma Josefine zum Frühstück einen Erdäpfelkas (Kartoffelkäse) gemacht, dazu ein frisches Meterbrot, frisch gepresster Orangensaft und Kaffee, so kann der Tag beginnen 😀

Sind die Erdäpfel erstmal gekocht, ist dieser köstliche Aufstrich in Nullkommanix zubereitet.

Erdäpfelkas

Erdäpfelkas

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zubereitung:

Man reibt gekochte Erdäpfel vom Vortag. Gibt Topfen (Quark) und etwas Rahm oder Joghurt dazu, ein bisschen Öl (ich nehme Olivenöl) Salz und Pfeffer, Schnittlauch, alles gut verrühren und genießen 😄. Immer wenn ich Erdäpfel koche, nehme ich 2 bis 3 Stück mehr, um sie am nächsten Tag zu dem Aufstrich zu verarbeiten.

Kartoffelpfanne mit Spiegeleier

Omas einfaches Rezept für eine leckere Kartoffelpfanne mit Spiegeleier, mit weiteren 17 einfachen Kartoffelpfannen Rezepten.

Kartoffelpfanne mit Spiegeleier

Kartoffelpfanne mit Spiegeleier

Zutaten für 4 Personen:
800 g Kartoffeln 1 Euro
1 Zwiebel 15 Cent
Salz und Pfeffer
2 El Öl 10 Cent
4 Eier 80 Cent
2 El geschnittener frischer Schnittlauch 20 Cent

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Zubereitung:

Falls man keine sehr große Pfanne hat empfehle ich dieses Gericht in 2 Pfannen zuzubereiten.

Getagged mit:

Eingebrannte Erdäpfel

Oma Josefine hat heute eingebrannte Erdäpfel gemacht oder wie man in Wien so schön „eibrennte Hund“ oder auch „saure Hund“ sagt.
Dieses Rezept erinnert so manchen an seine Kindheit, da gab es die Eingebrannte Erdäpfel (Kartoffel) sehr oft, das war früher ein arme Leute Essen. Und die Knacker waren billig.

Eingebrannte Erdäpfel

Eingebrannte Erdäpfel

Zutaten für 4 Personen:
1 kg speckige Kartoffel/speckige Erdäpfel 1,20 Euro
2 große Gewürzgurken
2 El Öl
2 El glattes Mehl
500 ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
2 Loorbeerblätter
1 El Majoran
1 Schuss Essig
Salz und Pfeffer
etwas Muskat
1 große Knacker 70 Cent

Kartoffelmoussaka mit Hackfleisch

Ein einfach zubereitetes Kartoffelmoussaka mit Hackfleisch aus Omas online Kochbuch.

Apropo Kochbuch:

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Kartoffelmoussaka mit Hackfleisch

Kartoffelmoussaka mit Hackfleisch

Zutaten:
500 g festkochende Kartoffeln
400 g Hackfleisch
200 g Schmand (oder Saure Sahne)
200 g Sahne
1 Zwiebel
2 Knoblauch
2 Tomaten
4 Eier
etwas Oregano
1 Tl Salz
etwas Pfeffer
etwas Olivenöl
etwas Paniermehl

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und klein hacken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

Getagged mit:

Litauer Kartoffelpuffer

Kartoffeln sind das zweite Brot der Litauer und sie kommen täglich auf den Tisch.
Beliebte Kartoffelgerichte der Litauer sind gefüllte Kartoffelklöße, Kartoffelwurst, Kartoffelauflauf und eben Kartoffelpuffer.
Beim Backen der Kartoffelpuffer gibt es aber Regeln zu beachten: Die Puffer sollten mit einem Triebmittel hergestellt, in der Gesamtgröße der Pfanne gebacken werden und „groß und rund wie die Sonne sein“.

Litauer Kartoffelpuffer

Litauer Kartoffelpuffer

Zutaten:
8 Kartoffeln
2 Eier
3 El Mehl
3 El Maisstärke
1 Tl Salz
Sour Cream

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Getagged mit: , , ,

Bratkartoffeln mit Wurst

Oma hat einige leckere Bratkartoffel Rezepte, haute gibt es Bratkartoffeln mit Wurst. Sollte Wurst noch übrig sein kann man sie gut in diesem Rezept verwerten.

Bratkartoffeln mit Wurst

Bratkartoffeln mit Wurst

Zutaten für 4 Personen:
800 g Kartoffeln vorwiegend festkochend, vom Vortag 1 Euro
4 El Butterschmalz 50 Cent
1 Zwiebel 15 Cent
200 g Wurst nach Belieben, oder was noch da ist 2,30 Euro
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2 El Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter gelegentlichem Wenden goldbraun braten. Zwiebel schälen, fein hacken und mitbraten.

Getagged mit:

Würzige Frikadellen mit Kartoffelpüree sind eine klassische Hausmannskost. Hier gibt es Omas uraltes und einfaches Rezept dazu.

Frikadellen mit Kartoffelpüree

Frikadellen mit Kartoffelpüree

Zutaten für 4 Personen:
für die Frikadellen:
600 g Hackfleisch
1 Brötchen vom Vortag
100 ml Milch
1 Zwiebel
40 g Butter
1 El Senf
1 El Tomatenmark
1/2 Bund Petersilie
1 Ei
Salz und Pfeffer
für das Kartoffelpüree:
600 g mehlige Kartoffeln
100 ml Milch
50 g Butter
Muskatnuss
Salz

Zubereitung des Kartoffelpüree:

Kartoffeln in einem Kochtopf im kochenden Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Danach das Wasser abschütten und auf der noch heißen Herdplatte ausdampfen lassen. Milch und Butter in einem zweiten Topf erhitzen, zu den Kartoffeln geben und mit einem Kartoffelstampfer pürieren. Mit Salz und Muskat würzen.

Möhren durcheinander mit Mettenden

Im Rheinland ist das so manchen sein Lieblingsgericht, Möhren durcheinander mit Mettenden sind nicht nur gesund. Denn das Gericht hat nicht sehr viele Kalorien und enthält auch kaum Fett (wenn man die Wurst weglässt).

Möhren durcheinander mit Mettenden

Möhren durcheinander mit Mettenden

Zutaten für 6 Personen:
1 kg Möhren 70 Cent
1 kg Kartoffeln 1,20 Euro
400 g Mettenden 2,80 Euro
300 ml Brühe 10 Cent
1 Zwiebel 15 Cent
100 g gewürfelter Speck 1 Euro
1 El Öl 5 Cent
Salz und Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Fingernudeln in Butter angeröstet

Omas süßes Rezept für Fingernudeln in Butter angeröstet und mit Puderzucker bestäubt. Gut dazu passen frische Früchte.

Fingernudeln in Butter angeröstet

Fingernudeln in Butter angeröstet

Zutaten für die Fingernudeln:
300 g Kartoffel 35 Cent
70 g glattes Mehl 5 Cent
20 g Butter 10 Cent
1 Ei 20 Cent
1 Tl Salz
1 El Puderzucker (Staubzucker)
Muskatnuss

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in einem Kochtopf mit leicht gesalzenem Wasser kochen und kalt werden lassen. Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Die Masse etwas auflockern und auskühlen lassen.

Getagged mit: , ,
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 18 19 Next

Omas 1 Euro Rezepte als Taschenbuch

bei Amazon erhältlich:

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch