Spicy Pasta

Spicy Pasta besser bekannt unter dem Namen Arabiata oder Nudeln des Zorns. Chili, Knoblauch, Zwiebel und Tomaten machen die Arabiata zu dem was sie ist: Italiens beste und bekannteste scharfe Sauce. Wir haben sie noch mit der Chorizo Cular Pikant verschärft.

Spicy Pasta
Spicy Pasta

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Personen:
500 g Penne
1/2 Bund Petersilie
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 rote Chilischoten
40 g Butter
100 g Chorizo Cular Pikant
800 g Dosentomaten
50 g Tomatenmark
1 Tl Zucker
Salz und Pfeffer
frisch geriebener Parmesan

Zubereitung der Spicy Pasta:

Petersilie waschen und schneiden.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischoten klein schneiden.
In einer Pfanne die Butter erhitzen, Speckwürfel Zwiebel, Chilischoten und Knoblauch anbraten. Dann die Tomaten, Tomatenmark und Zucker hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Penne nach Packungsanleitung kochen.
Dann die Tomatensauce mit Salz und Pfeffer würzen.
Abgetropfte Penne mit der Sauce vermischen, mit Petersilie und geriebenen Parmesan bestreut servieren.

Omas leckere Nudelgerichte
« von 3 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*