Omas schneller Topf

Omas schneller Topf

Heute gibt es mal eine absolute Kindheitserinnerung von Angi Bieneck, da hat die doch gleich Omas schneller Topf gekocht. Völlig einfach und meine 4 Männer lieben es. Okay 2 von Ihnen meinen das Curry Ketchup / Mayonnaise dazu am besten schmeckt. Aha denk ich da nur lächelnd, da ich es in ihrem Alter nicht anders gemacht hab.

Omas schneller Topf
Omas schneller Topf

Foto von Angi Bieneck

Zubereitung:

500 g Nudeln al dente kochen.
In einer Pfanne 500 g Hackfleisch braten. Würzen und mit 50 ml Sahne ablöschen. Ich würze mit Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß und einer Prise Kreuzkümmel.
In einer weiteren Pfanne Rührei machen. Dazu 10 Eier mit einen Schuss Sahne verquirlen. Würzen und zu Rührei braten.

Nudeln, Rührei und Hack miteinander vermengen und nochmal abschmecken. Mit Petersilie oder Schnittlauch bestreut servieren. Lecker.

Die Zutaten reichen für 4 starke Männer und eine Frau.

Preis pro Person ~ 1 Euro
Nährwerte pro Person: 632 kcal
35 g Eiweiß/Protein
31 g Fett
52 g verwertbare Kohlenhydrate

Nudelgerichte mit Hackfleisch
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*