Hühnerschenkel mit Gemüse

Hühnerschenkel mit Gemüse

Omas Hühnerschenkel hatten immer eine knusprige Haut und innen ein saftiges Fleisch.
Durch die salzige Marinade bekommen die Hühnerschenkel eine besonders knusprige Haut mit einem saftigen Fleisch.

Dank des Salz auf der Haut des Geflügels wird das Wasser im Muskelfleisch gesammelt und gebunden, das Fleisch wird damit vor dem Austrocknen geschützt.

Hühnerschenkel mit Gemüse

Hühnerschenkel mit Gemüse

Zutaten für 5 Personen:

5  Hühnerschenkel 2,50 Euro
3 Kartoffeln 60 Cent
2 Zehen Knoblauch 5 Cent
8 kleine Tomaten 60 Cent
1 Möhre 5 Cent
1 Zitrone 20 Cent
Pfeffer
Salz
1 El Paprikapulver 5 Cent
1 El Rosmarin 5 Cent
3 El Olivenöl 5 Cent
1 El Kräutersalz 2 Cent
etwas Wasser

Zubereitung der Hühnerschenkel mit Gemüse:

Backofen auf 220° Grad vorheizen.

Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Möhre auch in dünne Scheiben schneiden. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden.

Aus dem Knoblauch, Salz, Paprikapulver, Pfeffer und Olivenöl eine Paste herstellen und die Hühnerschenkel damit einstreichen, dann in eine Auflaufform legen. Kartoffeln, Tomaten, Möhren und Zitronenscheiben zwischen den Hühnerschenkeln  verteilen. Etwas Wasser angießen und mit Kräutersalz würzen.

Auf der mittleren Schiene in einem auf 220° C aufgeheizten Backrohr 50 Minuten braten.

Mit einem von Omas Salaten genießen.

Preis pro Person ~73 Cent
Nährwerte pro Person: 299 kcal
1272 kj
23,6 g Eiweiß/Protein
16,3 g Fett
12,4 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas Salat Rezepte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*