Toast Hawaii mit Bananenscheiben

Toast Hawaii mit Bananenscheiben

Toast Hawaii ist ein mit Schinken, Ananas und Käse belegter, überbackener Toast, der in Westdeutschland in den 1950er Jahren populär wurde. Oma hat da noch Bananen mit rein gemacht!

Toast Hawaii mit Bananenscheiben

Toast Hawaii mit Bananenscheiben

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Portionen:
4 Toastscheiben, Ananas, Kochschinken
1 Banane
4 Scheiben Maasdamer Käse

Zubereitung:

Toast mit Butter bestreichen, je eine Scheibe Kochschinken darauflegen, dann jeweils eine Scheibe Ananas und zum Abschluss je eine Scheibe Maasdamer darauf legen. Dann noch eine Banane in Scheiben schneiden und diese noch auf den Käse legen.

Dann auf ein Backblech legen und bei ca. 180° C auf mittlerer Ebene ca. 12 Minuten überbacken.

Toastbrot Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*