Käsebrötchen selber backen

Käsebrötchen selber backen sind meist besser als die vom Bäcker. Mit Omas einfachen Rezept ist das ganz einfach. 15 Minuten Vorbereitungszeit und nach dem Backen herrlich luftig. Diese Brötchen wirst du sicher lieben, versprochen!

Bauernbrot selber backen und es wird im Haus besonders gut riechen. Denn der Geruch von frisch gebacken Brot hat einfach immer wieder etwas Besonderes an sich!

Das kann man alles mit selber gebackenen Brot machen: Ein arabisches Rezept, Falafel mit Fladenbrot, ein getoastetes Brot mit Knoblauch und Kräuter, ein altes Brot mit Ei gebraten. Mit dieser Resteverwertung sparte man immer Geld,

Käsebrötchen selber backen

Zutaten für 8 Brötchen:
400 g Mehl
1 Tl Salz
1 Prise Zucker
1 Päckchen Trockenhefe
250 ml lauwarmes Wasser
150 g geriebener Gouda
1 Ei
1 El Milch
etwas Mehl

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

In einer Schüssel in lauwarmen Wasser mit einer Prise Zucker die Trockenhefe aufgehen lassen. Dann das Mehl und Salz dazugeben und alles 10 Minuten lang zu einem glatten Teig kneten. Die Hälfte vom geriebenen Gouda Käse dazugeben und kurz mit den Händen unterkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Den Teig dann auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und in 8 gleichgroße Stücke teilen. Zu Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Noch einmal zugedeckt ca. 45 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit das Backrohr auf 180° C (Umluft: 160° C) vorheizen.

Das Ei mit der Milch verquirlen, die Brötchen damit bestreichen und mit dem übrigen Käse bestreuen. 20 bis 25 Minuten im aufgeheizten Backrohr backen.

MehrBrote zum selber backen:

Lust auf schnelle selbstgemachte Mini Pizzabrötchen ohne Hefe? Wenn es schnell gehen soll dann halt ohne Hefe. Schmeckt genauso lecker. Dieser Teig ist ruckzuck gemacht und wird mit Magerquark und Öl genauso fluffig wie mit Hefe.

Mini Pizzabrötchen ohne Hefe

Wenn es schnell gehen soll um seinen Appetit zu stillen passt ein Eierspeisbrot. Schnell und einfach gemacht und sooooo lecker.

Eierspeisbrot

Brotpudding mit Äpfel, ein beliebter Nachtisch. Einfach zubereitet, süß, fluffig und voller Zimt Aroma. Ein Rezept für 4 Personen das wie immer weniger wie 1 Euro pro Person kostet.

Brotpudding mit Äpfel

Die Pausenbrötchen für morgen sind schon mal fertig und müssen nur noch belegt werden 🥨 🥐. Selbstgemacht von Angi Bieneck schmecken sie natürlich doppelt so lecker ❤

Pausenbrötchen

Ines Palta hat ein besonders leckeres Rezept für Brot vom Blech mit Buttermilch. Oma hat 34 verschiedene Brotrezepte für euch.

ein besonders leckeres Rezept für Brot
Brot vom Blech mit Buttermilch

2 überreife Bananen wollten verarbeitet werden, da hat Heidi Gritscher gleich Resteverwertung betrieben und einen Bananenbrot Kuchen gemacht.

Bananenbrot Kuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*