Getoastetes Brot mit Knoblauch und Kräuter

Getoastetes Brot mit Knoblauch und Kräuter

Für diesen Knoblauch Buttertoast braucht man nur die Toastscheiben toasten, alle anderen Zutaten vermischen und auf das Toastbrot streichen.

Getoastetes Brot mit Knoblauch und Kräuter

Getoastetes Brot mit Knoblauch und Kräuter

Zutaten für 8 Stück:
8 Scheiben Toastbrot
100 g weiche Butter
2 Zehen gepresste Knoblauchzehen
frisch gehackte Kräuter nach Wahl (Schnittlauch, Petersilie, Basilikum)
1 Tl Olivenöl
Salz und Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Kräuter waschen und fein hacken. Toastbrote toasten

In eine Schüssel die Butter und das Olivenöl hinein geben.
Gepresste Knoblauchzehen, frische Kräuter zur Butter geben.
Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit einem Handrührer alles gut mixen.

Das  Buttergemisch auf die Toastbrote streichen.

Toastbrot Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*