Brot vom Blech mit Buttermilch

Brot vom Blech mit Buttermilch

Ines Palta hat ein besonders leckeres Rezept für Brot vom Blech mit Buttermilch. Oma hat 34 verschiedene Brotrezepte für euch.

Brot vom Blech mit Buttermilch

Brot vom Blech mit Buttermilch

Zutaten:
500 g Dinkelvollkornmehl
500 g Weizenmehl
1 El Salz
1 Packung Hefe
1 El Honig
600 ml lauwarmes Wasser

Für die Buttermilch:
500 g dicken Joghurt (Süzme)
400 ml Wasser
1 El Salz
3 Knoblauchzehen

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

Aus den obigen Zutaten einen Hefeteig herstellen und ca. 40 Minuten gehen lassen. Dann faustgroße Stücke ganz dünn ausrollen und auf ein Backblech legen. Bei 200° C Umluft ca. 8 bis 10 Minuten backen. Dann noch warm zusammen rollen und in Stücke schneiden.

Den Joghurt mit dem Wasser und dem Salz verrühren und die Knoblauchzehen dran pressen. Die Brotstücke eintunken und auf einem Tablett anrichten. Noch etwas von der Buttermilch darüber geben und etwas zerlassene Butter. Das ist ein einfaches aber leckeres Gericht. Die Teigmenge ist für mehrere Personen. Ich habe aus dem Rest ein Baguette für morgen früh gebacken. Oder man rechnet es einfach runter. 🥰

Brot selber backen
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*