Erdbeer-Vanillecreme Torte mit Schwipps

Erdbeer-Vanillecreme Torte mit Schwipps 🥂🍓🍰❣️❤🤩✨️

Wenn Bilder sprechen könnten, würde diese Erdbeer-Vanillecreme Torte mit Schwipps sagen, bitte vernasch mich! Eine besondere Kreation einer Torte von Susanne Keller.

Erdbeer-Vanillecreme Torte mit Schwipps
Erdbeer-Vanillecreme Torte mit Schwipps

Bild und Rezept von Susanne Keller

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten:
1 Biskuit-Tortenboden, selber gebacken, oder gekauft
500 g Sahnequark 40%iger
500 g Schmand
2 Packungen Paradiescreme Vanille
6 Blatt helle Gelatine
2 x 500 g Erdbeeren, annähernd gleich große
zur Dekoration ️Waffelröllchen
2 Packungen heller Tortenguss
1 Piccolo 200 ml Prosecco, oder Sekt weiß, oder rose
100 ml Wasser
2 Päckchen Vanillezucker
hoher Tortenring

Vorbereitung/Zubereitung:

Erdbeeren waschen, putzen und halbieren.
Beide P. Paradiescreme Pulver in ein hohes Rührgefäß schütten und mit dem Quark und Schmand aufschlagen.
Die Blattgelatine in kaltem Wasser eingeweicht und ausgedrückt, erwärmen und auflösen lassen.
2-3 Löffel von der Quarkcreme zur aufgelösten Gelatine geben und miteinander verrühren, zum Temperaturausgleich.
Dann dieses Gemisch zur Quarkcreme in das Rührgefäß dazugeben und gut untermischen.
Den Tortenboden auf eine Kuchenplatte legen und den Tortenring eng drumherum stellen.
Die 1/3 der Creme auf dem Tortenboden verteilen und in dem Ring bis an den Rand glatt streichen.
Im Tortenring am Rand entlang, die Erdbeerhälften mit der Schnitthälfte nach außen, abwechselnd mit Waffelröllchen aufstellen.
In der Mitte einige Erdbeeren flach auf die Creme verteilen, mit der Schnitthälfte nach unten.
Ein paar schöne Früchte für die Dekoration der Torte obendrauf, aufbewahren.
Die restliche Creme in der Mitte verteilen und glatt streichen.
Die restlichen Waffelröllchen dekorativ oben auf der Creme verteilen und die restlichen Erdbeerhälften dekorativ dazu setzen.
Tortenguss aus 2 Pck. zubereiten, mit 200 ml Prosecco und 100 ml Wasser und mit dem Vanillezucker anstelle von normalem Zucker.
Danach den Tortenguss auf die Torten und über die Erdbeeren verteilen.
Zum Schluss die Torte über Nacht, oder mindestens mehrere Stunden mit dem Tortenring drumherum kalt stellen zum fest werden.
Erst vor dem Servieren den Tortenrand vorsichtig lösen und entfernen.

Hast du dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie findest du Omas Rezept? Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, findest du hier: Lieblings-Küchenutensilien.

Möchtest du unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Omas Torten Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*