Backofen Blumenkohl

Backofen Blumenkohl

Omas Rezept für panierten Blumenkohl aus dem Backofen. So lecker haben Sie Blumenkohl noch nie serviert bekommen. Backofen Blumenkohl im Backrohr schnell und einfach mit Olivenöl geröstet.

So lecker haben Sie Blumenkohl noch nie serviert bekommen
Backofen Blumenkohl

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Personen:
1 Blumenkohl 1,20
100 g Paniermehl (Semmelbrösel) 10 Cent
1 Knoblauchzehe 2 Cent
1 Tl Paprikapulver 2 Cent
2 Eier 40 Cent
100 g geriebener Käse 1 Euro
2 El Olivenöl 5 Cent
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Zuerst entfernt man die äußeren Blätter des Blumenkohl. Dann schneidet man den Blattansatz und das Strunkende ab. Jetzt die Blumenkohlröschen mit einem kleinen Messer rund um den Strunk abschneiden. Zum Schluss die Blumenkohlröschen in einem Sieb abspülen.

Die Blumenkohlröschen in einem Kochtopf mit gesalzenen Wasser 5 Minuten kochen. Danach das Wasser von den Röschen abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.

Die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken.
In einer großen Rührschüssel den geriebenen Käse, das Paniermehl, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Paprikapulver gut vermischen. In einer anderen Schüssel die Eier hinein und verquirlen.

Eine Bratplatte mit Öl bestreichen.
Die Blumenkohl Röschen durch die Eier ziehen und dann in die Käse Paniermehl Mischung ziehen. In die Bratplatte legen und in einem auf 200° vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten backen.

Preis pro Person ~70 Cent
Nährwerte pro Person: 239 kcal
17,7 g Eiweiß/Protein
11,3 g Fett
12,3 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas leckere Ofengerichte:

Einfacher und köstlicher kann man Kürbis nicht zubereiten, denn der Backofen Kürbis bekommt im Ofen nicht nur die perfekte, cremige Konsistenz, sondern auch ein tolles Röstaroma.

Backofen Kürbis

Ein kulinarisches Highlight nicht nur zu Silvester ist ein im Ofen gebackener Camembert, denn man dann mit selber gemachten Baguette auslöffeln kann.

Im Ofen gebackener Camembert

Leckeres Ofengemüse mt Hackbällchen, ein super einfaches Rezept aus Omas online Kochbuch. Das schmeckt der ganzen Familie!

Ofengemüse mit Hackbällchen

Im Ofen gebackene Zucchini schmecken knusprig und werden fast ohne Fett gebacken.
Kein frittieren, sondern aufs Blech und rein ins Rohr. Ein gesunder Snack für Zwischendurch oder ein leichtes Abendmahl.

Im Ofen gebackene Zucchini

So viel farbenfrohes Gemüse mit intensiven Aromen und duftenden Kräutern in einer Auflaufform zu einer Ratatouille aus dem Ofen gemacht.

Ratatouille aus dem Ofen

Ofenschlupfer sind nicht nur im Schwabenland beliebt und bekannt.

Oma hat den Ofenschlupfer meist aus altbackenen Brot, Äpfeln, Rosinen, Pistazienstücken und einer Milch- oder Sahne-Ei-Mischung gemacht.

Ofenschlupfer

Diese Berliner im Ofen gebacken sind nicht so fett wie die im Fett ausgebackenen. Und glaubt mir, sie sind sicher genau so lecker wie die frittierten Berliner.

Die Zubereitung im Ofen hat den Vorteil, dass die Berliner mit weniger Kalorien als die im Fett gebackenen auskommen.

Berliner im Ofen gebacken

Geröstete Möhren

die perfekte gesunde Beilage. Lächerliche einfache Zubereitung, der zarten und unglaublich köstlichen geröstete Möhren.

geröstete Möhren

Würzige Ofenkartoffel mit Speck sind richtig „gschmackig“. Eigentlich ist dieses Ofenkartoffel Rezept ganz einfach nachzumachen und es ist auch vielseitig abwandelbar.

Ofenkartoffel mit Speck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*