Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Es ist halt auch etwas Kult dieses Zwiebel-Sahne-Hähnchen oder etwa nicht?

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Foto von Angi Bieneck

Angi Bieneck weiß es eh, sie sollte mich was schämen 🙈 ja mann sie tut es auch …. aber erst wenn sie das leckere Essen verspeist hat 😂
Ja ja Tütenfix ist alles nur Geschmacksverstärker … Angi vertritt aber die Meinung, wenn alle die immer schreien wie könnt ihr nur sich wirklich diese nicht kaufen würden wären diese Produkte nicht mehr verfügbar in den Läden zu finden.

Zutaten für 4 bis 6 Personen:
500 g Hähncheninnenfilets
2 Tüten Zwiebelsuppe
500 ml Sahne
150 ml Wasser
2 Stangen Porree

Zubereitung :

2 Tüten Zwiebelsuppe mit 500 ml Sahne und 150 ml Wasser verquirlen. Hähncheninnenfilets würzen in eine Auflaufform geben. 2 in Ringe geschnittene Stangen Porree aufstreuen. Das angerührte Fix angießen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C 30 bis 40 Minuten garen lassen. Wir essen dazu Spätzle und einen frischen Salat.

Omas leckere Ofengerichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*