Pasta mit Spargelpesto

Pasta mit Spargelpesto

Angi Bieneck hat wieder einmal ein leckeres Rezept für euch, eine Pasta mit Spargelpesto. Wo natürlich das Spargelpesto selber gemacht wird.

Pasta mit Spargelpesto

Pasta mit Spargelpesto

Zutaten für 4 Personen:
400 g Pasta nach Wahl
1 Handvoll Blattspinat
50 g geröstete Pinienkerne
250 g grüner Spargel (Enden abgeschnitten)
2 Knoblauchzehen
1 Handvoll Basilikum
50 g Parmesan
1 Spritzer Zitronensaft
1 abgestrichenen Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel Pfeffer
100 ml Olivenöl

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Zubereitung:

Pasta nach Wahl nach Packungsanleitung kochen und in einem Nudelsieb abseihen.

Alle Zutaten außer Pasta in einer Rührschüssel pürieren.

Spargelpesto

Spargelpesto

Abschmecken und zu frisch gekochter Pasta reichen. Servieren.

Omas leckere Nudelgerichte
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*