Spaghetti mit Pesto alla Genovese

Spaghetti mit Pesto alla Genovese

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Spaghetti mit Pesto alla Genovese. Jetzt Omas Rezept entdecken und gleich daheim selbst nachkochen!

Spaghetti mit Pesto alla Genovese

Spaghetti mit Pesto alla Genovese

Zutaten für 4 Personen:
20 g Basilikum fein gehackt 40 Cent
2 Knoblauchzehen 10 Cent
50 g Pinienkerne 1,70 Euro
200 ml Olivenöl 25 Cent
100 g geriebener Parmesan 1 Euro
500 g Spaghetti 50 Cent
3 El Salz 2 Cent
150 ml Nudelwasser

Es gibt 3 Taschenbücher von Omas 1 Euro Rezepte die im Handel erhältlich sind. Das Original von Omas 1 Euro Rezepte, Brotbacken wie zu Omas Zeiten und Plätzchen und Kekse für Weihnachten:



Zubereitung:

In einer Pfanne die Pinienkerne anrösten. Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken.

Die gerösteten Pinienkerne, Knoblauch, Basilikum, Parmesan und das Olivenöl in einer Küchenmaschine auf kleiner Stufe mixen.
In einem Topf mit ausreichend Salzwasser die Spaghetti 2 Minuten kürzen kochen wie in der Kochanleitung steht. Danach eine Tasse Nudelwasser (ca. 150 ml) abschöpfen und die Spaghetti abgießen. In die Pfanne wo das Pesto drinnen ist das Nudelwasser hineingießen, vermischen und die Spaghetti noch 2 Minuten kochen. Mit geriebenen Parmesan bestreut servieren.

Preis pro Person ~ 1 Euro
Nährwerte pro Person: 805 kcal
21 g Eiweiß/Protein
58 g Fett
46 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas beste Spaghetti Rezepte
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*