Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf mit Kartoffeln

Ein Sauerkrautauflauf mit Kartoffeln in der Pfanne gemacht. Oma hat sicher den besten Sauerkrautauflauf gemacht. Kartoffeln und Sauerkraut sind genau das Richtige an solchen kalten und nassen Tagen, wenn man etwas Herzhaftes möchte ist dieser Auflauf sicher das beste.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Zutaten für 4 Personen:
800 g Kartoffeln 1 Euro
1 Packung Sauerkraut (500 g) 1 Euro
100 g geriebener Käse 80 Cent
1 Zwiebel 20 Cent
250 ml Schmand 65 Cent
1 Ei 20 Cent
1 El Paprikapulver 2 Cent
1 Prise Salz und Pfeffer
2 EL Öl 2 Cent

benötigte Pfanne:

das ist genau die richtige Pfanne für diesen Auflauf für 4 Personen:

Zubereitung des Sauerkrautauflauf:

In einem Kochtopf die Kartoffeln kochen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl glasig andünsten. Das Sauerkraut dazu geben und kurz mitdünsten. Danach das Sauerkraut aus der Pfanne nehmen.

Die halbe Kartoffelmenge jetzt in die Pfanne schlichten und das Sauerkraut auf die Kartoffeln schlichten und mit den restlichen Kartoffeln abdecken.
In einer Rührschüssel Schmand, Ei, Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermischen und über den Auflauf gießen. Zum Schluss noch den geriebenen Käse darüber, noch einmal kräftig würzen, einen Deckel auf die Pfanne und 40 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.

Preis pro Person ~0,97 Euro
Nährwerte pro Person: 464 kcal
2018 kj
15,7 g Eiweiß/Protein
25 g Fett
41 g verwertbare Kohlenhydrate

Hier gibt es noch mehr leckere Kartoffel Aufläufe:

Keine Galerie ausgewählt, oder die Galerie wurde gelöscht.

 

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*