Kartoffelauflauf mit Cornflakes

Kartoffelauflauf mit Cornflakes

Ein käsiger Kartoffelauflauf mit Cornflakes der absolut lecker ist.

Seine Basis sind cremige, käsige Kartoffeln, die mit Cornflakes und mit Butter beim Backen so richtig knusprig werden.

Kartoffelauflauf mit Cornflakes

Kartoffelauflauf mit Cornflakes

Zutaten für 6 Personen:
1,2 kg Kartoffeln 1,60 Euro
250 ml Gemüsesuppe 10 Cent
400 ml saure Sahne 1,20 Euro
150 g geriebener Cheddar-Käse 1,50 Euro
1 Tl Salz 2 Cent
1/2 Teelöffel Knoblauchpulver 10 Cent
Für das Corn Flakes Topping:
60 g Cornflakes 40 Cent
50 g Butter, geschmolzen 50 Cent
1 El Butter, zum Einfetten 10 Cent

Zubereitung:

Backofen auf 180° C vorheizen. Eine Auflaufform einfetten.
Die Kartoffeln schälen und klein würfeln.
In einer großen Schüssel die Kartoffeln, die Hühnersuppe, die saure Sahne, 100 g Cheddar-Käse, das Salz und das Knoblauchpulver so lange verrühren, bis alles gut vermischt ist und die Kartoffeln gleichmäßig überzogen sind.
Das ganze in die Auflaufform füllen und gleichmäßig verteilen.
Die Cornflakes zerkleinern (am besten die Cornflakes in einer Schüssel mit einem Löffel zerdrücken).
Die Cornflakes in eine kleine Schüssel mit der geschmolzenen Butter vermischen.
Die Cornflakes und die restlichen 50 g Cheddar-Käse dann gleichmäßig über die Kartoffeln verteilen.
Im aufgeheizten Backofen 35 Minuten backen. Danach etwas abkühlen lassen und auf Teller serviert genießen.

Preis pro Person ~89 Cent
Nährwerte pro Person: 437 kcal
14 g Eiweiß/Protein
21,5 g Fett
44 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas beste Kartoffelaufläufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*