Bolognese Gratin

Bolognese Gratin

Es ist wieder Zeit für ein Bolognese Rezept. Ein ganz leckeres Bolognese Gratin. Alles was ihr dazu braucht, ist eine leckere und möglichst lange gekochte Bolognesesauce, Nudeln und Käse. Das Bolognese Gratin wird noch ergänzt mit einer Bechamelsauce und mit Tomaten belegt, bevor der Käse drüber gestreut wird. Es erinnert sehr an die Lasagne Bolognese.

Das könnte Sie auch interessieren!

Die perfekte Bolognesesauce kann man auch einfrieren, und so das Bolognese Gratin auch spontan zubereiten.

Wir nehmen auch noch eine Bechamel Sauce dazu, die passt geschmacklich einfach perfekt dazu.

Bolognese Gratin

Bolognese Gratin

Zutaten:
Bolognesesauce
500 g Penne (oder ähnliche Nudeln)
Creme Fraiche
Raspel Käse

für die Bechamel Sauce:
2 El Butter
2 El Mehl
500 ml Milch
Muskat
Salz und Pfeffer

Benötigte Küchengeräte:

Zubereitung des Bolognese Gratin:

Zuerst wird die Bolognesesauce gekocht.

Die Penne in einem Kochtopf al dente kochen (ca. 7 Minuten).

Die Penne in einem Küchensieb abseihen und mit der Bolognesesauce vermischen und in eine Auflaufform geben.

Bechamel Sauce zubereiten:

Die Butter in einer Pfanne schmelzen, das Mehl dazu geben, einrühren und kurz rösten. Die Milch dazu geben und solange rühren bis sich alles in der Milch gelöst hat. Kurz noch aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Bechamel Sauce über die Bolognese Nudeln gießen.
Die Creme Fraiche auf der Penne verteilen und abschließend mit dem Raspelkäse bestreuen.
In einem auf 180°C vorgeheiztem Backrohr ca. 25 Minuten backen, bis der Käse die gewünschte Farbe bekommt.

Mehr von Bolognese Rezepten gefällig:

Fleischlose Bolognese Gerichte sind die Linsenbolognese, die Spinat Bolognese und die Gemüse Bolognese mit Spargel. Die Lasagne Bolognese ist auch ein klassisches Bolognese Gericht. Außerdem besonders raffiniert gemacht sind die Kartoffelknödel alla Bolognese, und der Stromboli mit Bolognese gefüllt. Sicher der Klassiker unter den Bolognese Gerichten sind die Tagliatelle alla Bolognese. Mit der perfekt gemachten Bolognese Sauce einen Bolognese Toast machen. Immer lecker ist die Sommer Bolognese mit Tomaten und frischem Basilikum. Ein tolles Rezept mit Bild aus der Kategorie Bolognese ist der Nudelauflauf Bologneser Art und die Cannelloni Bolognese.

Für alle die Pasta lieben aber auf Kohlenhydrate verzichten wollen um überflüssiges Fett zu bekämpfen, werden Zoodles Bolognese lieben.

Schon einmal Pasta selber gemacht?

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*