Röstiauflauf

Röstiauflauf

Der Röstiauflauf ist sehr leicht herzustellen und schmeckt unglaublich lecker!

Das könnte Sie auch interessieren!
Röstiauflauf

Röstiauflauf

Zutaten für 6 Personen:
800 g Kartoffeln
1 Zwiebel
150 g Speck
250 g Naturjoghurt
2 El Senf
200 g geriebener Emmentaler
Salz und Pfeffer
1 El Butter zum Einfetten

 

 

benötigte Küchengeräte:
Auflaufform, Kartoffelreibe

Zubereitung des Röstiauflauf:

Die Kartoffeln schälen und mit einer groben Reibe reiben. Die Kartoffelmasse mit einem Geschirrtuch richtig gut ausdrücken um die Flüssigkeit zu entfernen.

Den Zwiebel schälen und klein hacken. Den Speck klein würfeln.

In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebelstücke darin glasig anbraten. Speckwürfel dazugeben und weitere 2 Minuten braten. In die Pfanne jetzt die Kartoffelmasse geben und vermengen.

In einer Rührschüssel das Joghurt, den Senf und den geriebenen Emmentaler vermischen. In die Pfanne zum Kartoffelschmarren geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jetzt den Kartoffelschmarren in eine eingefettete Auflaufform füllen und in einem auf 200° aufgeheiztem Backrohr ca. 50 Minuten backen. Wenn die Oberfläche des Röstiauflauf braun wird mit Alufolie abdecken.

Hier findet Ihr Omas beste Kartoffelaufläufe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*