Zitronen Muffins

Zitronen Muffins

In einer Eier Backform zubereitet werden die Zitronen Muffins, aber es funktioniert auch mit jeder anderen Muffins Backform auch.

Zitronen Muffins

Zitronen Muffins

Zutaten:
300 g Mehl
4 Eier
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
1 halbes Päckchen geschmolzene Butter
250 ml Milch
Prise Salz
1 halbes Zitronen Aroma
1 halbes Butter Vanille Aroma
150 g Zucker

Wer Schokoladen Muffins liebt fügt
3 Tl Backkakao dazu

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

Zuerst die Eier und Zucker schaumig rühren, dann alle anderen Zutaten dazu fügen und zu einem Teig rühren.
Den Teig in eine gefettete Muffinform geben. Nur bis an den Rand befüllen, denn sie werden sehr hoch wenn sie fertig sind.
Bei 170 Grad Ober & Unterhitze auf mittlere Schiene ca. 40 Minuten backen. Stäbchen Probe machen.
Auskühlen lassen

Muffins

Muffins

Danach ist Fantasie angesagt:

Entweder mit Block- Schokolade geschmolzen überpinseln.
Oder einen Zuckerguss mit Puderzucker und Wasser hergestellt.
Oder in der Mitte durchschneiden und mit Mascarpone und geschlagener Sahne befüllen.
Oder Rum Aroma halbes in den Teig fügen.
Auch geht ein Schuss Amaretto oder Bailey in den Teig hinein
Oder mit 100 g gemahlenen Mandeln oder Haselnüssen im Teig.
Jeder wie er liebt und Ideen hat.
Lg Oma Silvi

leckere Muffins Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*