Faschierter Braten mit Kartoffeln und Reis

Faschierter Braten mit Kartoffeln und Reis

Das perfekte Rezept für einen Faschierten Braten mit Kartoffeln und Reis â la Oma Fini mit einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung.

 

Faschierter Braten mit Kartoffeln und Reis

Faschierter Braten mit Kartoffeln und Reis

Zutaten für 6 Personen:
für den faschierten Braten:
600 g Faschiertes (Schweine Hackfleisch) 2,90 Euro
1 altbackenes Brötchen
1 Zwiebel 15 Cent
2 El Olivenöl 10 Cent
½ Bund Petersilie 40 Cent
2 Eier 40 Cent
50 g Semmelbrösel (Paniermehl) 5 Cent
Salz und Pfeffer
1 El Senf 5 Cent
für die Petersilienkartoffeln:
750 g Kartoffeln 80 Cent
1/2 Bund Petersilie 50 Cent
1/2 Tl Salz
1 El Butter 10 Cent
für den Reis:
300 g Reis 50 Cent
600 ml Wasser

Zubereitung Faschierter Braten mit Kartoffeln:

Ofen auf 200° C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

Das Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein hacken.
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, den Zwiebel glasig andünsten und auf die Seite stellen. Die Petersilie waschen und fein hacken.

Das ausgedrückte Brötchen mit dem Zwiebel, der Petersilie, dem Hackfleisch, den Eiern und den Semmelbröseln vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Senf würzen und verkneten. Die Fleischmasse zu einem Braten rollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Im aufgeheizten Ofen 1 Stunde oder etwas länger braten.

Ab und zu mit etwas Wasser bestreichen (leicht übergießen).

In der Zwischenzeit die Petersilienkartoffeln zubereiten:

In einem Kochtopf mit etwas Salzwasser die Kartoffeln weich kochen und schälen.
In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Kartoffel braten und salzen.
Die Petersilie fein hacken und über die Kartoffel streuen.

Zubereitung des Reis:

Oma hat den Reis immer nach der Quellreismethode gemachtDa wird der Reis mit gerade so viel Flüssigkeit aufgekocht, wie der Reis aufnehmen kann. Mit dieser Quellmethode bleiben im Reis die Vitamine und Vitalstoffe erhalten. Für 300 g Reis nimmt man 600 ml Wasser. In einem Kochtopf mit Deckel den Reis im Wasser aufkochen lassen. Dann den Deckel rauf und bei sehr schwacher Hitze den Reis so lange kochen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.

Den Faschierten Braten in Scheiben schneiden und mit den Kartoffeln und dem Reis anrichten.

Preis pro Person ~0,99 Euro
Nährwerte pro Person: 460 kcal
25 g Eiweiß/Protein
16 g Fett
50 g verwertbare Kohlenhydrate

Fleischrezepte für wenig Geld
« 1 von 2 »

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*