gebackene Bananen am Stiel

gebackene Bananen am Stiel

gebackene Bananen am Stiel sind eigentlich eine asiatische Süßspeise aber ich denke Oma hat sie schon früher erfunden.

Da Bananen eigentlich immer billig sind ist das eine gute Möglichkeit etwas süßes auch günstig zu backen.

gebackene Bananen am Stiel

gebackene Bananen am Stiel

Zutaten für 8 Stück:
5 Bananen 1 Euro
50 g Zucker 5 Cent
1 Packung Vanillezucker 10 Cent
300 ml Pflanzenöl 30 Cent
2 El Öl 2 Cent
1 Ei 20 Cent
100 g Mehl 10 Cent
1/2 Packung Backpulver 5 Cent
1 Tl Zimt 2 Cent
eine Prise Salz
Puderzucker 2 Cent
8 Eisstäbchen

benötigte Küchengräte:

Zubereitung gebackene Bananen:

4 Bananen schälen und in der Mitte auseinander schneiden. Ein Eisstäbchen in jede Bananenhälfte stecken und eine Stunde in das Gefrierfach stellen. 1 Banane in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken, Zucker, Vanillezucker, 2 El Öl und das Ei dazu geben. Mit einem Handrührer ordentlich verrühren, Mehl, Backpulver, Zimt und Salz hinzufügen und weiter mischen bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Jetzt die Bananen in den Teig stecken und in einem kleinen hohen Kochtopf mit heißem Pflanzenöl backen.

frittierte Bananen

frittierte Bananen


Mit Puderzucker bestreut servieren.

Vorsicht, nicht gleich essen, sondern etwas auskühlen lassen, denn die Banane ist sehr heiß.

Preis für 1 gebackene Banane 23 Cent

Noch einfacher gemacht und ohne Öl sind Bananen im Bröselmantel.

Mehr Rezepte mit Bananen sind der Bananenkuchen, Bananen Schmarren mit Beeren, arme Ritter mit Bananen und Nutella, Erdbeer Bananen Nutella Toast rollups, Bananen Quark Auflauf, Crepes mit Schokobananen und die besonders leckeren Bananencremeschnitten.

Rezepte mit Bananen
Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*