One Pot Pasta mit Hackfleisch

One Pot Pasta mit Hackfleisch

Diese One Pot Pasta mit Hackfleisch ist ein schnelles Pastarezept bei dem alle Zutaten in einem Topf zubereitet werden. Die Nudeln werden dabei zusammen mit allen anderen Zutaten gekocht und nehmen so schon während des Kochens den Geschmack der Sauce auf.

One Pot Pasta mit Hackfleisch
One Pot Pasta mit Hackfleisch

Zutaten für 4 Personen:
500 g Hackfleisch 2,50 Euro
400 g Fusilli 40 Cent
400 g passierte Tomaten 37 Cent
1 Liter Wasser
1 Zwiebel 15 Cent
2 Knoblauchzehen 5 Cent
50 ml Sahne 20 Cent
1 Tl Koriander, Kurkuma, Oregano, süßes und scharfes Paprikapulver 20 Cent
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten 10 Cent

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zubereitung:

Zwiebel schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken.
Eine große Pfanne mit Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin für 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Gelegentlich Umrühren.
Dann das Hackfleisch dazugeben und weitere 2 bis 3 Minuten unter gelegentlichem Rühren krümelig anbraten.
Dann die Hackmasse mit Kurkuma, Oregano, Koriander, Paprikapulver scharf und süß würzen.
Abschließend die Fusilli, 1 Liter Wasser, passierte Tomaten und 1 Tl Salz dazugeben. Gut umrühren und zum Kochen bringen.
Mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Ein schnelles und einfaches Nudelgericht das nur einen Topf benötigt.

Preis für eine Portion: ~ 1 Euro

Nährwerte pro Person: 512 kcal
28,5 g Eiweiß/Protein
23 g Fett
47 g verwertbare Kohlenhydrate

Alles aus einem Topf - One Pot Rezepte
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*