Milchreisstrudel

Milchreisstrudel

Den Milchreisstrudel kann man auch unterwegs ohne Löffel genießen.

Aber auch als süßes Dessert kommt er sehr gut an. So einfach kann günstig kochen sein.

Milchreisstrudel

Milchreisstrudel

Zutaten für 8 Portionen:
1 Packung Blätterteig 1,30 Euro
1 l Milch 1 Euro
2 Becher Milchreis (ca. 500 g) 75 Cent
40 g Butter 25 Cent
1 Packung Vanillezucker 10 Cent
1 Tl Zimt 5 Cent
2 El brauner Zucker 2 Cent
1 Ei 20 Cent
2 El Puderzucker (Staubzucker) 3 Cent

Zubereitung des Milchreisstrudel:

In einem Kochtopf Milch, Reis, Zimt und Vanillezucker zum Kochen bringen. Danach bei geringer Hitze zugedeckt ca. 40 Minuten garen lassen. Sehr oft umrühren nicht vergessen. Anschließend die Butter einrühren und den Milchreis auf die Seite stellen und ihn auskühlen lassen.

Das Backrohr auf 220°C Ober- / Unterhitze vorheizen.

Das Ei von Eiweiß und Dotter trennen und den Dotter in den Milchreis einrühren.

Den Blätterteig ausrollen, den Milchreis längs auf den unteren 2 Dritteln des Teiges verteilen. Die Seiten einrollen, damit die Fülle nicht auslaufen kann. Jetzt die leeren Teigflächen mit dem Eiweiß bestreichen und den Strudel einrollen. Den Milchreisstrudel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und in einem auf 220° C vorgeheizten Backrohr auf der unteren Schiene für 30 bis 35 Minuten backen.

Mit Puderzucker bestreut und einem Kompott genießen.

Preis pro Portion ~0,46 Euro
Nährwerte pro Portion: 510 kcal
2168 kj
9,5 g Eiweiß/Protein
19,3 g Fett
71,3 g verwertbare Kohlenhydrate

Reis Auflauf Rezepte
Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*